Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Road Trip 4ever

Sommerreifen 2010

Empfohlene Beiträge

Road Trip 4ever
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich müsste mir mal wieder neue Sommerreifen zulegen und bin deshalb auf der Suche nach Vergleichstests. Den ADAC-Test hab ich durch, aber a) halte ich von deren Tests nicht so wahnsinnig viel und B) haben die dieses Jahr noch nicht in der für mich relevanten Dimension getestet.

Jetzt hab ich gerade gesehen, dass die Ams im letzten Heft (7/2010), das es bis gestern zu kaufen gab :evil: einen Vergleichstest hatte. Ich habe das aber, wie gesagt, gerade eben erst festgestellt und der Zeitungsmensch hat die nicht mehr im Angebot.

Hat den Test jemand gelesen und könnte mich die Quintessenz davon wissen lassen? Mein Reifenfuzzi hat mir dringend zum Michelin Energy Saver geraten, den findet er anscheinend ziemlich toll, aber mein Wissensstand ist, dass die Öko-Teile auf Nässe schwächeln - und meine Priorität liegt eher auf Nässe, als auf Spritverbrauch.

Sein anderer Vorschlag ist der Pirelli P7.

So, und jetzt habe ich keine Ahnung, welchen ich nehmen soll...X-) Andere Reifen könnten es prinzipiell natürlich auch sein, aber für die hat der mir ziemlich gute Angebote gemacht, deswegen würde ich gerne einen von den beiden nehmen - richtig schlecht werden die beide net sein, oder? Ist ja kein Wanli oder Nangkang sowas :-o

Die Maße sollen sein 205/55 R16 91V für einen 4er Golf. Ich fahre damit im Wesentlichen Autobahn, Trockenhandling ist also nicht sooo wichtig, eher dass sie gute Nässeeigenschaften haben, insbesondere Aquaplaning. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die besseren Reifen, also Michelin, Conti, Pirelli, Dunlop,... bei Trockenheit alle ähnlich gut sind, oder gibts da große Unterschiede?

Weiß jemand Rat?:)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Road Trip 4ever
Geschrieben

Hab gesehen, die ams stellt einen sehr groben Überblick auch auf ihrer Seite online.

http://www.auto-motor-und-sport.de/testbericht/energiespar-reifen-eco-reifen-im-vergleichstest-1269396.html?item=0#article_detail

da scheinen die Öko-Reifen ja nicht so sonderlich gut abgeschnitten zu haben :???:

Aber bisschen ausführlicher wäre halt schon gut. Bei den eizelnen Disziplinen ist nur der Beste und der Schlechteste aufgeführt. :-(((°

FerraristiV12
Geschrieben

Zum Thema Sommerreifen:

Bei einem einigermaßen leistungsstarken Fahrzeug ist es von Vorteil,wenn man die Sommerreifen ein halbes Jahr früher kauft als man sie braucht.

Wenn die Reifen frisch aus der Produktion kommen sind sie sehr weich, lässt man sie also vor Montage ein paar Monate liegen, ist der Verschleiss nicht so hoch.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...