Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SlyStyle

SL 500 verschluckt sich beim anfahren

Empfohlene Beiträge

SlyStyle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi zusammen, nach langer Abstinenz bin ich mal wieder da und brauche Tips und Infos von euch.

Ich habe wie oben erwähnt einen SL500 von 2002.

Ich habe folgendes Problem.

Wagen steht an der Ampel auf "D" wenn ich dann anfahren will ist es so als wenn er sich verschluckt. Die Drehzahl sinkt dann bis auf unter 500 (geht teilweise sogar aus) und nur wenn ich dann mehr gas gebe fängt er sich und zieht los. Das ganze passiert nicht immer nur sporadisch, also phasenweise. Habe Fehlerspeicher schon auslesen lassen, steht leider nix drin. Zudem ist es immer weg wenn ich beim freundlichen bin.

Habe auf Luftmassenmesser getipt, dieser ist aber i.o.

Zündkerzen sind auch ok, da er sonst im Fehlerspeicher Zündaussetzer gespeichert hätte.

Habt Ihr eine Idee???

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nugmen
Geschrieben

Es könnte der Leerlaufregler sein, wär typisch für deinen Typ Motor, und das Fehlerprotokoll zeigts oft nicht an :wink:

SlyStyle
Geschrieben

Ok, aber im Leerlauf selber hat er keine schwankungen...habe gerade noch mitu einem Kollegen telefoniert der meinte zu mir eventuell die drosselklappe.

Hast du eventuell die Teilenummer und Preis für den Leerlaufregler???

Wo sitzt der ??

LG

SlyStyle

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×