Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
CountachQV

Arabischer Countach QV

Empfohlene Beiträge

CountachQV
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

So sehen Auto aus die aus Arabien reimportiert werden, ich würde so einen nie kaufen :puke:

DD96-16.jpg

da sieht es bei meinem schon ein wenig schöner aus:

gla12997_56.jpg

hier die ganze Seite:

http://www.carclassic.com/html/DD96.htm

Das Auto wurde 10 oder 11/1986 gebaut, das sehe ich anhand der Chassis-Nr und dem Wissen, dass Bobnar die ganze September-Produktion aufgekauft hat, weil ab dem 1.10.1986 alle Autos in der Schweiz einen Kat haben mussten und die höchste Chassis-nr dieser Autos HLA12052 ist.

Raymond

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
PasQ
Geschrieben
:D:D:D Die Wueste lebt!
CountachQV
Geschrieben

Die Araber Version hat so einen gegossenen Klotz um die Vergaser und in den Rohren sind unterdruckgesteuerte Klappen, vielleicht damit kein Sand reinkommt :-?

Ich denke eher das ist damit keine Benzindämpfe austreten wenn der Motor abgestellt iwrd.

Raymond

naethu
Geschrieben
DD96-16.jpg

tja, da ist die freundin einige zeit mit putzen beschäftigt... auf der anderen seite wäre lamborghini-putzen vermutlich eine männeraufgabe. O:-)

nein, im ernst. wenn der motor schon so gepflegt ist möchte ich ja nicht wissen wie es um den rest bestellt ist. :???:

taunus
Geschrieben
:D:D:D Die Wueste lebt!

Das Wüste lebt ! :wink:

Mr.lambo
Geschrieben

Dieser Lambomotor hat die typischen Merkmale eines Meeresklima Fahrzeugs. Hatte mal eine QV begutachte der von Florida kam. Da rostete und oxidierte auch praktisch alles metallische.

Glaube auch, das das Gehäuse zur Verminderung von Sand im Ansaug dient.

gruss

mr.lambo

CountachQV
Geschrieben

Das Gehäuse vielleicht schon aber die Klappen (die ausgebaut sind) :-?

Sobald du den Motor anmachst würde es ja den Sand vor der Klappe trotzdem ansaugen.

Ich denke eher der Gussteil ist wegen dem "Lärm" und die Klappen wegen der Benzindämpfe, musst mal an deinem Luftfilter riechen wenn du ihn ausbaust, eine volle Brise Shell-Geschmack...

Raymond

Mr.lambo
Geschrieben

Vielleicht sind einige Lambos wegen des heisen Klimas abgefackelt!!(Benzindämpfe) ???

@Countach QV: Hast Du gesehen Ray, der hat auch die Luftpumpe ausgebaut. Ich glaube die Klappen sind im Gehäuse drin. Du redest von den Drosselklappen?? Oder??

Gruss

mr.lambo

CountachQV
Geschrieben

Nein, die Araber-Version hatten an den beiden Zuführstutzen Klappen eingebaut (die sind hier weg, man sieht nur noch das Loch, gleich dort wo der schwarze Schlauch aufhört), diese werden durch Unterdruckschläuche geöffnet und geschlossen, d.h. sobald der Motor an ist ist offen, sobald die Vergaser keinen Unterdruck mehr erzeugen, also Motor aus, machen sie zu.

Ich habe zuhause noch ein Bild eines anderen Araber-Modells, ich poste es mal heute abend, dann sieht man was ich meine X-)

Die Araber hatten beim QV sogar 4 Ventilatoren...

Raymond

CountachQV
Geschrieben

Wie versprochen das Bild eines sauberen Motorraums, dieses Auto war im Rosso-Bianco Museum in Aschaffenburg und wurde vom heutigen Besitzer mit 8tkm gekauft...

Raymond

arabia.jpg

Mr.lambo
Geschrieben

Aha!! :-))!

Jetzt ist mir klar was Du gemeint hast. Glaube schon das der ganze Aufwand wegen dem Wüstensand ist. Das andere Gehäuse ist wahrscheindlich nicht ganz staubdicht.

gruss

mr.lambo

CountachQV
Geschrieben

Das mit dem Wüstensand macht aber keinen Sinn, da sobald der Motor angelassen wird die Klappen öffnen und damit der Sand trotzdem reinkommt...

Das mit dem Abfackeln wegen austretender Benzindämpfe halte ich für wahrscheinlicher.

Hier noch ein Bild aus dem Vorderteil, der Eindruck des Motorraums täuscht nicht, für diese Kiste würde ich maximal 40t Euro zahlen:

DD96-15.jpg

Dann hat er noch diese komischen Stossfänger vorne, aber seht selbst:

http://www.carclassic.com/html/DD96.htm

Raymond

mbduc
Geschrieben

Hallo Raymond!

So trifft man sich wieder. Schönes Bild von meinem "sauberen" Motorraum hast Du gemacht. Gratuliere.

Meinen Nachforschungen zufolge war mein Countach nie in Arabien. Der Typ der das Auto dem Rosso-Bianco Museum zur Verfügung stellte ließ das Fahrzeug im gleichen Jahr der Herstellung noch vom TÜV abnehmen und einen deutschen Brief erstellen. Er kaufte damals 2 Stück dieser Countach und einen in weiß hat er selbst noch gefahren. Der andere wie gesagt ins Museum.

Wie Du ja weißt habe ich keine Probleme mit der Thermic. Klar bei unseren lächerlichen Temperaturen. Mittlerweilen habe ich 6000 km in dem halben Jahr auf das Fahrzeug selbst gefahren. Ohne Probleme (abgesehen das damals mit der Batterie).

Wie auch immer. Ich hatte mir schon überlegt den Deckel in den normalen umzuändern. Aber ich lasse ihn lieber so. Ist seltener und wo findest Du einen Araber in der Verfassung?

Denke es wird sich einiges beim 40-jährigen bei der Bewertung des Werkes klären. Denke das Du da nicht schlecht abschneidest. Vor allem Aufgrund der Farbe....... klasse. :-o

Bis bald

Markus

CountachQV
Geschrieben

Hallo Markus,

freut mich dass du zu uns gefunden hast, Carpassion wird ja bald ein Hort von Lambo-Fahrern.

Gehst du und Daniela ans Vorprogramm von Peter?

Ich denke darüber nach Montag-Donnerstag mitzumachen, muss Peter mal ne Mail bezüglich Programm senden.

Ob mein Auto da gut durchkommt weiss ich nicht, da ich doch einiges geändert habe, ist mir eigentlich wurst, da er nun viel besser läuft.

Deinen würde ich bis auf den Auspuff original lassen, ich gebe dir Bescheid wenn ich mehr weiss bezüglich Preis usw.

Willst du mit oder ohne Kat's?

Hast du den Video vom Adi schon bekommen/gesehen?

Musst mal deine Persönlichen Nachrichten lesen :wink2:

Hier noch Bilder vom Wörthersee:

Markus1.jpg

Markus2.jpg

Markus3.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...