Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Cole Trikle

930 Turbo Targa

Empfohlene Beiträge

Cole Trikle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Beende dieses Jahr die Schule. Endlich Abi! Tja und danach hohl ich mir erst mal ein schickes neues Wägelchen. Da bei mir ca. 12€ auf der

Guthabenseite stehen und mein Vater und die Verwandschft auch noch ein bißerl dazugeben, habe ich mich für einen 930 Turbo entschieden. Cabrio ist allerdings nicht so mein Fall und beim Coupe würde ichb das offen fahren im Sommer schon vermissen. Also muss halt der Targa her. Den allerdings gab es nur sehr selten als Turbo.

Hier meine Frage was schätzt ihr kostet son Ding (wegen exklusivität und so). Am besten noch einen Jg. 89 mit 964 Interieur und 5 Ganggetriebe.

Und wo krieg ich einen her.

Mobile.de! Nee, nee da geht nix, schon geschaut. Und der städtische Porschehändler scheint mich nicht ganz ernst zu nehmen. "ja, ja wir schauen uns für sie mal um."

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nitro
Geschrieben

Ich rate Dir von einem 930 Turbo ganz klar ab.

1.: mit 12t € bekommst Du keinen gescheiten.

2.: mit der Anschaffung ist es nicht getan, die laufenden Kosten sind sehr hoch.

3.: Möchte Dich nicht runtermachen aber als Fahranfänger ist ein Turbo Porsche sicher keine gute Wahl.

Wenns denn unbedingt gleich ein Porsche sein soll, so würde ich zu so etwas raten:

image.php?x=266&y=200&pic=auto3dcd192641507.JPG

Diesen und eine weitere gute Auswahl gebrauchter Porsche findest Du hier:

www.elferpool.de

taunus
Geschrieben

Ich will dir die Vorfreude nicht vermiesen, aber hast du auch an den Unterhalt des Wagens gedacht und was da kostenmässig auf dich zukommt (Sprit, Versicherung, Wartung, Reparatur) ? Mit kaufen allein ist ja nicht getan.

PCP
Geschrieben

Also ich würde Dir da auch von abraten. Der kostet richtig Geld an laufenden Kosten. Ich möchte auch nicht wissen was Dir die Versicherung für das Auto abknüpfen würde. Das wäre legalisierter Raub.

@nitro,

gute Seite. Kannte ich noch gar nicht.

Ein Traum:

image.php?x=640&y=480&pic=auto3d0f128059e12.JPG

Cole Trikle
Geschrieben

@Nitro

Ich habe mehr als 12k€ zur Verfügung. Wieviel es genau werden steht

noch nicht fest (hängt vom Zeugnis ab). Aber so über 20k könnten es schon werden. Ich bin schon mal einen 930 Turbo gefahren und war überwältigt vom Turboschub. Auch die liegenden Pedale sagten mir zu.

Wenn es kein Turbo ist, so kommt nur der Ur911 in Frage. Targa und die 2.4S Version bevorzugt. Am liebsten das Teil aus "Spy Game". So ungefähr sähe mein realisierbrer Traum-nicht-Turbo-Porsche aus. Mit Verchromung as much as possible und in deisem dark-Navy oder was das für eine Farbe war. Aber da einen zu erwischen der noch gut in Schuss ist, ist recht schwierig.

Aber meine eigentliche Frage ist eigentlich, ob es den 930 Turbo auch in der Targaversion gab. Was kostet der eigentlich so in der Versicherung und an Steuern. (mein derzeitiger Satz liegt bei 85%) :-?

:-? Mein Führerschein habe ich nun auch schon seit fast 2Jahren (Abi und Probezeitende haben fast das selbe Datum). Das soll jetzt nicht heißen "ich kanns", aber ich traue mir das schon zu.

Danke für die Seite, ist echt informativ. :-))!

Nitro
Geschrieben

@PCP:

Der Speedster ist wirklich sehr schön, habe ihn schon live gesehen allerdings ist es ein Ami-Auto. (Mls-Tacho)

Außerdem ist er zu teuer und steht schon länger dort.

Den Händler kann ich eigentlich empfehlen, hat nur gepflegte Fahrzeuge zu meist reelen Preisen. Wenn man Samstags hinfährt kann es allerdings sein dass man sich zur Probefahrt anstellen muss, da ist echt was los.

Hätte meinen 911er beinahe dort gekauft, habe aber glücklicherweise den Verkäufer direkt gefunden und den Zwischenhandel ausgeschaltet... O:-)

PCP
Geschrieben

Also ich bin mir relativ sicher das es keinen 930 Trubo Targa gab. Meines Wissens nach nur als Cabrio. Und die Teile bekommst Du denke ich mal nicht für 20.000. Die sollten in gutem Zustand ´ne Ecke mehr kosten.

@nitro,

teuer? Relativ. Aber sieht genial aus. Und hat absoluten Sammlerwert.

Autopista
Geschrieben

Doch es gab einen 930er targa.

Von 1986-89.

Insgesamt gab es ca 200 Stück darunter auch einige wenige 5-Gang Exemplare.

Von einem Kauf in dieser Preisklasse würde ich dennoch abraten. Der Anschaffungspreis ist beim 930 turbo ein kleines Übel. Ersatzteile sind sehr teuer. Auserdem gibt es viele verheizte Autos. Gut erhaltene Exemplare sind teuer.

Ein 5-Gang 930er targa ist unter 30.000- 35.000 in akzeptalen Zustand sicherlich nicht zu kriegen.

Cole Trikle
Geschrieben

...na toll! ca 15 Riesen zuviel. :cry:

Aber wie schauts mit einem 911 2.4S Targa aus?

PCP
Geschrieben
Doch es gab einen 930er targa.

Von 1986-89.

Insgesamt gab es ca 200 Stück darunter auch einige wenige 5-Gang Exemplare.

Na da bleibt wohl nur eines zum feststellen: Man lernt nie aus.

Habe ich noch nie gesehen.

Ein grübelnder, jetzt im Internet nach Fotos suchender PCP, der glaubte schon in jedem Porsche gesessen zu haben.

carrerarsr
Geschrieben

@Cole Trikle

Was um himmelswillen willst Du denn mit einem 911 S 2,4 Targa. Das Auto ist spitze, der Motor ist super aber das ist kein Alltagsauto. 1971-1973 gab es keine verzinkten Autos. Die rosten was das Zeug hält. Da bekommst Du wirklich gute Exemplare wenn überhaupt verfügbar für min 25.000 Euro. Das ist min. Ich für meinen Teil würde keinen Targa kaufen, auf gar keinen Fall. Problem ist die Dichtigkeit des Targadachs. Das ist echt ein Problem. Außerdem ist das Targadach beim geschlossenen Fahren lauter als das Cabrio Dach. Ich würde in diesem Fall ein 1988-1989 G 50 Carrera Coupe mit Klimaanlage oder ein Cabrio kaufen. Das ist die sinnvollste Alternative. Schau, das Du ein Auto mit 231 Ps bekommst. Die günstigsten Coupes liegen bei 15.000 - 17.000 Euro cabrios liegen bei 20.000 Eur und drüber. Natürlich gute Exemplare. Es gibt natürlich auch günstigere Autos die aber schlechter sind. 200.000 km mit dem Auto kein Problem mit der richtigen Behandlung. Turbo käme für mich nicht in Frage. Bin kein Turbo Fan, zwar schon gefahren aber ich mag dieses besagte Turbo Loch nicht und der 930 3,3 und der 965 sind Säufer vor dem Herrn. Außerdem ist die Wartung wie bereits gesagt wahnsinnig teuer.

carrerarsr
Geschrieben

http://www.vipclassics.com/stk1813099.phtml

Das ist ein amerikanischer Turbo Targa für 29500 USD.

Schaut gut aus, aber das ist auch schon alles.

Cole Trikle
Geschrieben

Ihr versteht es echt mir diese Autos schmackhaft zu machen.

Nein, nur Spaß! Danke für die Infos. Ich habe zwar viel Plan was die verschiedenen Modellreihen angeht aber bei den technischen Fragen hab ich anscheinend was nachzuholen.

Wieso ausgerechnet den 2.4S? Er sieht, verchromt und in dunkelblau, einfach nur göttlich aus. Naja, mal schauen was der markt so hergibt.

Was schlägt ihr den für 20k€ so vor. Exoten und Klassiker erwünscht.

carrerarsr
Geschrieben

Was willst Du denn mit dem "Exoten" machen (ich weiß fahren). Alltagsauto, Fun car, etc.

Alltagsauto, verlässlich, Porsche (meine Meinung, natürlich gefärbt). Ferrari Mondial 3.2 oder einen 308 GTS GTB, das sind Exoten die aber im Unterhalt einiges kosten und auch ohne Kat sind. Mercedes SL 1991 d.h. R 129 oder davor einen R 107 aber das sind Altherren Autos aber die Kisten haben wirklich Klasse. BMW 3 er Cabrio ist auch nicht schlecht oder einen M3 3.2l. Das ist auch keine schlechte Kiste. Es kommt wie vieles im Leben auf die Wünsche an, d.h. auf die Ansprüche.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...