Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

F 355 Kein Kupplungspedal mehr


F 355

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

heute fing der Tag schön an.............aber nur bis zur Abfahrt Oldenburg, denn da wollte ich in den 5 schalten und die Abfahrt nehmen. Leider war mein Kupplungspedal weg und schalten war nimmer. So wo fange ich denn jetzt an zu suchen Geber oder Nehmerzylinder ? Entlüftungsschraube ist fest und habe kein Leck festgestellt. Der Geberzylinder geht schnell auszubauen, aber den Nehmerzylinder vermute ich mal im Kupplungsgehäuse oder ??? Oder hat denn jemand eine Telefon Nr. die man mal eben schnell anrufen könnte......

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Der Nehmerzylinder/Ausrücklager ist wie Du schon richtig vermutest unter der Kupplungsglocke. Wenn Dein Pedal gleich völlig durchfällt dann könnte das Ausrücklager geplatzt sein. Kommt vor. Dann müßtest Du unten an der Kupplungsglocke (da wo das gelochte Gitter ist) Bremsflüssigkeit sehen oder ggf. bei stehendem (!) Motor mal die Platte abschrauben und mit dem Finger reinfühlen ob innen Flüssigkeit ist.

Hast Du noch genügend Bremsflüssigkeit im Behälter ? Die Kupplung wird aus dem gleichen Behälter versorgt und wenn die zuwenig ist dann fehlt erst die Kupplung und dann die Bremse ..

Gruß,

Bruno

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Behälter ist voll und nass war auch nix. Habe den Fehler auch schon gefunden. Der Kolben vom Geberzylinder kommt nicht mehr zurück hängt fest hab das Teil zerlegt, er drückte nur noch auf den letzten Millimetern. Jetzt ist die Frage, wo bekommt man so einen günstiger her. Hab da mal gelesen, dass er vom Alfa passen soll. :-o

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich nicht wundern. Im ganzen Auto sind viele Alfa bzw. Fiat Teile verbaut! Frag mal bei Tony Capristo nach, der kann dir vielleicht einen guten Preis für das original Ersatzteil machen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja danke habe ihn angerufen er hat aber auch keinen da. Der freundliche schickt mir bis morgen einen kostet 220,00 Euronnen das geht.

:lol:

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schon wieder ein Schrauber ! Super ! :-))!

Echt Klasse wie schnell sich manche selber helfen können !

Grüße aus Ösiland

Michi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe gestern eine Probefahrt in einem, relativ günstigen, 2te Hand, 85000km Laufleistung, angeblich alles OK :wink:, 355 GTB bei einem Händler durchgeführt.

Nun meine Frage: Hier wurde ja wegen Kupplungsproblemen gepostet.

Bei meiner Fahrt habe ich bei der Betätigung der Kupplung deutlich rasselnde und knarrzende/klingelnde Geräusche aus dem Bereich Kupplung gehört und der jeweilige Gang lies sich nicht sauber einlegen. Erst wenn ich die Kupplung etwas länger getreten habe, die Geräusche wurden dann leiser, konnte ich die Gänge sauber einlegen!

Das Geräusch das die Ferrari Kupplung von sich gab, hatte große Ähnlichkeit mit Geräuschen die die offenen Kupplungen älterer Harleys, die noch mit dem Fusspedal gekuppelt wurden, machten.

Da hat es im Kupplungskorb auch noch bös gerappelt und geklingelt.

War da, bei Harley aber normal...

Ist das bei dem F355 wohl das gleiche Prob. wie hier beschrieben?

8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...