Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Sitzverstellung im Scuderia


ItaliaToni

Empfohlene Beiträge

Hallöchen!

Habe die Suche benutzt, aber keine 100%e Aussage gefunden.

Und zwar bin ich nicht gerade der Größte, kommt wohl daher dass ich Italiener bin :D, deswegen die Frage wie die Sitzverstellung im 430 Scuderia von Statten geht.

Eine Längsverstellung ist klar, aber gibt es auch eine Höhenverstellung?

Auf den Hi-Res-Bildern im Innenraum ist mir noch keine derartige Verstellung aufgefallen, da die meistens ja links am Sitz montiert ist.

Vielen Dank schonmal und ich entschuldige mich schonmal im Vorraus, falls ich doch zu blind für die Suchfunktion warO:-)

Greetz,

Dennis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Hallöchen!

Habe die Suche benutzt, aber keine 100%e Aussage gefunden.

Und zwar bin ich nicht gerade der Größte, kommt wohl daher dass ich Italiener bin :D, deswegen die Frage wie die Sitzverstellung im 430 Scuderia von Statten geht.

Eine Längsverstellung ist klar, aber gibt es auch eine Höhenverstellung?

Auf den Hi-Res-Bildern im Innenraum ist mir noch keine derartige Verstellung aufgefallen, da die meistens ja links am Sitz montiert ist.

Vielen Dank schonmal und ich entschuldige mich schonmal im Vorraus, falls ich doch zu blind für die Suchfunktion warO:-)

Greetz,

Dennis

Hallo

Die Sitzverstellung ist ein extra und wird beim Händler eingestellt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Achso ok,also heißt das, dass der Händler den Fahrersitz auf mich dann einstellen würde?

Hab mal was gehört von 3-Stufen gehört.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Achso ok,also heißt das, dass der Händler den Fahrersitz auf mich dann einstellen würde?

Hab mal was gehört von 3-Stufen gehört.

Glaube es sind mehr mußt nur die Anzahl der Löcher für die Schrauben zählen.

Aber es ist besser der Sitz bleibt unten und man nimmt ein kissen, auch zur schonung der Bandscheiben:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glaube es sind mehr mußt nur die Anzahl der Löcher für die Schrauben zählen.

Aber es ist besser der Sitz bleibt unten und man nimmt ein kissen, auch zur schonung der Bandscheiben:wink:

:-))!:-))!

Aber wesentlich besser für die Bandscheibe sollte dieses "Rückenteil" sein mit den vielen Holzkugeln.

Aber unbedingt in Wagenfarbe. :D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich auch nur empfehlen, hat sich so als Standard für Super-Sportwägen entwickelt (Porsche CGT, Köigsegg, Pagani Zonda, Ferrari Enzo, F50, F40...) :-o

:-))!:-))!

Aber wesentlich besser für die Bandscheibe sollte dieses "Rückenteil" sein mit den vielen Holzkugeln.

Aber unbedingt in Wagenfarbe. :D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind Bambuskugeln :???: und die passen sich ergonomisch an die Rückenlehnen der Sitze an.

Besonders bei dem Scuderia sind diese Dinger fast unverzichtbar und sehen optisch wahnsinnig gut aus, mehr noch, das wertet den Wagen auf :-))!O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Absolut genial ist allerdings die neue Optik. Durch ein spezielles Laserprintverfahren - ähnlich wie es für kleine Mobilfunkmasten verwendet wird die sich unaufdringlich in die Häuserfassade eingliedern sollen - können die Holz- bzw. Bambuskügelchen in Carbonoptik bedruckt werden. Es ist absolut abriebfest, selbst gegen Nieten an den Jeans oder Steinchen auf den ESCADA-Jeanspotaschen.

Mit der Carbonprintobjekt wird man wenigstens nicht gleich als alter Herr geoutet. Man kann sich tolle Geschichten dazu einfallen lassen. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ihr seid ja verrückt :-))!

Bevor ich mir n Kissen unter den Allerwertesten schnalle, mal ganz abgesehen von den hübschen Holzkügelchen, fahr´ich lieber ohne was zu sehenX-)

Und SO klein bin ich nun auch wieder nicht, mit 1,70m dürfte das doch kein Problem sein :oops:O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Carbonoptik-Bambuskügelchen zieht ja bereits weitere Kreise. Nach meinen Informationen ist die Firma Recaro an der Enwicklung eines völlig neuen Sportsitzes dran. Bei diesem soll aus Gründen der Gewichtsersparnis komplett auf die herkömmliche Sitzfläche verzichtet und diese stattdessen gleich durch die oben erwähnten Bambuskugeln mit Laserprintcarbonoptik ersetzt werden. Das Problem liegt momentan noch in der stabilen Befestigung der einzelnen Kugeln.

Wenn das Projekt gelingt, hätte man dadurch zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: angenehmer Sitzkomfort dank der Kugeln bei gleichzeitig konkurrenzlos leichtem Sportsitzen. Angeblich will man die bisher leichtesten Carbonsitzschalen wie die im Enzo, Carrera GT etc. um nochmals ca. 30% (!) bei der Masse unterbieten. :-o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da hat unser User LINO ja doch recht gehabt!? :-o

den zonk werdet ihr ziehen mit den kommenden staatsbankrott und diejenigen, die von ihrem einkommen abhängig sind.erstmal kurzarbeit, danach kommt arbeitslosigkeit!!!

O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist ja wat los! Zuviel Zeit oder macht Ihr alle Kurzarbeit?:D

Zuviel Zeit:-))!

Bei dem Wetter hier kann man doch nicht die Geliebte auf die Straße lassen - viel zu nass:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Achso ok,also heißt das, dass der Händler den Fahrersitz auf mich dann einstellen würde?

Hab mal was gehört von 3-Stufen gehört.

zurück zum Thema

So habe jetzt nach gesehen es sind 5 Stufen vorne und hinten stufenlos. Wenn man sich die Finger brechen möchte kann man es auch selbst verstellen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, danke für die Info :-))!

Ich brech´ mir lieber selbst die Finger, komme immerhin aus der Branche, da werde ich ja wohl einen Sitz eingestellt bekommen, wenn man nicht gerade Spezialwerkzeug dafür benötigt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, danke für die Info :-))!

Ich brech´ mir lieber selbst die Finger, komme immerhin aus der Branche, da werde ich ja wohl einen Sitz eingestellt bekommen, wenn man nicht gerade Spezialwerkzeug dafür benötigt.

Glaube nicht schau dann am Auto nach. sonst am Foto über der Sitzschiene

post-69969-14435324940779_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...