Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Chinese-Eye Bilderbuch

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das ausgefallene Gesicht des "Chinese-Eye" (330 GT 2+2 Serie I) brachte mich auf die Idee für ein eigenes Bilderbuch.

Wie immer bitte ohne Signaturen posten in diesem Thread. Danke.

 

Zum Thema 330 GT 2+2 ist auch das im BIO Ritter Verlag erschiene Buch "Traum auf Rädern Ferrari 330 GT 2+2" von Andreas Ritter sehr zu empfehlen.

 

Sehr seltene Farbe auf dem Chinese.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Anonym16
Geschrieben (bearbeitet)
b4lv31oyub9xwm6x0.jpg bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben

Auch Enzo persönlich ist häufiger mit einem Chinese zu sehen.

RSR 2.9
Geschrieben

Wirklich eine sehr schöne Kombimation!!

Gruß

Rainer

uneek
Geschrieben (bearbeitet)

..........

post-65339-14435337193789_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
JoeFerrari
Geschrieben

John Lennons erstes Auto, ein 330 GTC in Azurblau. Wird jetzt versteigert

John-Lennon%E2%80%99s-Ferrari-330-GT_gearpatrol.jpg

5bora5
Geschrieben

sondern ein GT 2+2 Serie I

F40org
Geschrieben
F40org
Geschrieben

Chinese by TONI AUTO in Maranello

me308
Geschrieben

vor 3 Wochen "gefunden"...hat 25 Jahre gestanden !

3301y.jpg

3302xk.jpg

3303.jpg

F40org
Geschrieben

Bisserl Pflege wäre durchaus angebracht. :cry:

Gast Pepus
Geschrieben (bearbeitet)

Bilder von damals,...

post-62692-14435428717009_thumb.jpg

Gruß

post-62692-1443542871255_thumb.jpg

post-62692-14435428714664_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben
F40org
Geschrieben

330-1.jpg

F40org
Geschrieben

Hockenheim, 12. April 1970

Hockenheim_12041970.jpg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

F40org
Geschrieben

In der Mache

image.jpeg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

F40org
Geschrieben
F40org
Geschrieben

21-IMG_0161.jpg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

F40org
Geschrieben

DSC_7065.jpg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

Gast
Geschrieben

Ich fand diesen frühen 330 schon immer schöner, als den späteren. Und habe nie verstanden, warum der "chinese eye" in "Sammlerkreisen" weniger beliebt war/ist. Aber mir gefällt ja beispielsweise auch der Gordon Keeble ... ;)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • HBZ
      Hallo Zusammen,
       
      ich bin neu in diesem Forum und würde mich gerne mit Euch über meinen Maserati 3200 GT Bj. 2000.
      Bisher ist mein Maserati immer ohne Probleme angesprungen. Auch nach dem Winter und der Inbetriebnahme für 2019 ist der Maserati problemlos angesprungen. Bei meiner letzten Ausfahrt im April 2019, schnurrte er wie immer. Am Wochenende wollte ich wieder eine Bewegungsfahrt machen, aber der Maserati ist nicht angelaufen. Batterie war nicht ganz voll geladen, deshalb habe ich sie über Nacht ans Ladegerät gehängt. Batterie ist voll geladen und der Anlasser orgelt fleißig aber er springt nicht an?
      Auch der Schlüssel Code wird erkannt, was ich zuerst vermutet hatte.
      Ich habe auch keine Marder Spuren entdeckt, dass irgendwo was abgebissen wurde.
      Hat jemand von Euch einen Tipp für mich oder kennt jemand diesen Fall?
      Im Voraus vielen Dank. Grüße Harald
    • F400_MUC
      Ich bin ja ein Fan der Marke, die Ferrari dazu gebracht hat, sich mal wieder ordentlich anzustrengen und auf alte Tugenden zu besinnen, aber: Der sieht so langweilig aus - wer soll das nun wieder kaufen? 
    • alpinab846
      Der M1 ist ein aus vielen Gründen sehr interessantes Thema. Es war der Startpunkt der M-GmbH, der Start für einen der faszinierendsten Motoren, die die M-GmbH bis Mitte 1995 in verschiedenen Ausbaustufen begleitet hat.
      Auf der anderen Seite die Geschichte einer traurigen Kooperation mit Lamborghini, Qualitätsmängeln und Schwierigkeiten, die erst in Kooperation mit Baur wieder ausgeglichen werden konnten.
      Wirtschaftlich war das Ganze ein Flop-der wahre Wert dieses Fahrzeugs wurde erst nach Stop der 446 Fahrzeuge umfassenden Produktion erkannt.
      Heute ist das uto in den Bereich "unbezahlbar" entrückt!
    • Peter G.
      Da nun die ersten Kundenfahrzeuge ausgeliefert werden erlaube ich mir mal das eröffnen eines Bilderbuchtreads

      No. 001/375 -Malaysia














      No. 003/375 - ?










    • 15wiesmann12
      Hallo an alle Wieselfreunde und -kundige ,
       
      ich würde mich freuen , wenn einer von euch mir sagen könnte, wer die Lieferanten der Chromblenden der vorderen Fahrlicht-, Fern/Standlichtscheinwerfer (ca 12 cm Innendurchmesser) und der Blinker, (ca. 6mm Innenndurchmesser) alte Front,  sowie der Türgriffe (außen) des MF4 GT Bj 2006/07 sind.
      Die Chromblenden der Rücklichter  für obiges Modell sind bei Hella/Lippstadt  unter der Art.Nr.: 9HB 163 085-012  für 8,90€/Stck. zu bekommen.
       Oder kennt von euch jemand einen guten Verchromer in der Nähe Dortmunds.
       Danke für eure Antworten.


×
×
  • Neu erstellen...