Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
phantomat

kleine beule in der seite...

Empfohlene Beiträge

phantomat
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Heya

ich war eben essen.. und wo ich wieder kamm was seh ich da :evil: ab ich ne kleine beule in der seite.. am lack ist nix sieht so aus alls wäre das eingedrückt ist auch nicht gross. Etwa 2 an 2 cm meine frage kann mann die irgend wie bei BMW raus machen lassen ???? :-(((°

MFG

Meik

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
LeoLöwe
Geschrieben

Moin.

Sofern Du eine Vollkasko-Versicherung abgeschlossen hast, lass es bei BMW machen. Die lackieren Dir dann gleich die ganze Tür neu!! Ansonsten würde ich es lassen, wenns nicht weiter auffält! Die Kosten übersteigen bei weitem den Nutzen der Angelegenheit!

PANASSIS
Geschrieben

Wenn am Lack nix ist, dann lass die Beule rausdrücken. Kostet maximal 10€ und sieht wie vorher aus. Die ganze Tür zu lackieren wäre etwas übertrieben.

Gast amc
Geschrieben
Heya

ich war eben essen.. und wo ich wieder kamm was seh ich da :evil: ab ich ne kleine beule in der seite.. am lack ist nix sieht so aus alls wäre das eingedrückt ist auch nicht gross. Etwa 2 an 2 cm meine frage kann mann die irgend wie bei BMW raus machen lassen ???? :-(((°

Möglich. Kommt u.A. darauf an, wie steif das Blech an der Stelle ist. Für die Art von Reparaturarbeit ist aber der lokale BMW-Händler meist nicht der richtige - die geben das eh raus. Du kannst Deine Werkstatt mal fragen, mein Tip wäre: ruf mal die Schadenshotline Deiner Vollkasko an. Wenn Du einen guten Service-Versicherer hast, wissen die, wo sie Dich hinschicken - für sowas gibt's Spezialisten, wie auch für Reparaturen an Scheiben. Ich hab sowas schonmal live gesehen, die setzen dann so ein dreiarmiges Teil mit einem fetten Saugnapf in der Mitte.

Mal unabhängig von den Kosten: wenn's irgendwie geht, sieh zu daß Du die Delle ohne neu lackieren wegbekommst. Der Werkslack von BMW ist um Welten härter als Nachlackieren - spreche aus Erfahrung :( Beim Lachlackieren wird noch nicht mit Pulverbeschichtung gearbeitet. Gerade was kleinen Schrammen angeht (z.B. durch eine ausladende Hecke beim Parken) ist der Werkslack total unempfindlich, bei nachlackiertem kannst Du froh sein, wenn Du mit Politur davonkommst..

phantomat
Geschrieben

hey PANASSIS

da dran hatte ich auch gedacht. Am lack ist auch nix, halt nur etwas eingerückt. geht das so ohne weiters bei BMW ?? wäre ja echt super.

MFG

Meik

LeoLöwe
Geschrieben

Wo ist die Beule denn genau? Also mit 10 Euro kommste net weit. Vor allem nicht, wenn sie in der Tür ist. Um die rauszudrücken, muß die Türverkleidung entfernet werden. Und das kostet!

PANASSIS
Geschrieben

Von BMW hab ich das noch nicht gehört aber viele freie Werkstätten oder KFZ-Aufbereiter bieten das an. Die Versicherungen bezahlen bei sowas meist auch gar keine Lackierung mehr, weil das Drücken nur einen Bruchteil kostet.

@LeoLöwe: Es muß keine Verkleidung entfernt werden, da das Spezialwerkzeug einfach von oben eingeschoben wird.

Don Salieri
Geschrieben

Ich würde in eine ganz normale Werkstatt gehen die dir die Beule rausmachen. Hatte auch mal eine kleine Beule im BMW, wahrscheinlich von einem Einkaufswagen :evil: . Bei BMW nachgefragt; ca. 150Euro!!

In einer normalen Werkstatt ganz in der Nähe; ca. 20Euro! Die Beule könnte BMW sicherlich nicht besser rausmachen, und das ganze noch in 15 Minuten. Bei BMW hätte ich mir noch einen Termin nehmen müssen! :xmas3:

phantomat
Geschrieben

heya

hab einfach mal so in etwa ein bild gemacht wo es ist... ich hoffe es reicht ist aber wie gesagt ganz klein

beule.jpg

ich weiss nicht wie es da aus sieht ob mann die seite so einfach raus bekommt

MFG

Meik

ZivilRichter
Geschrieben

Nabend allerseits!

Ich hab in einem Late-Night-Magazin bei den Privaten vor kurzem gesehen, dass man solche Schäden mit hakenähnlichen Instrumenten von innen herausdrücken kann, ohne den Lack zu beschädigen. Und an der Stelle kann man wohl problemlos von innen agieren.

svenson69
Geschrieben

@phantomat:

mir hat einer mal so eine delle an der fahrertüre hinterlassen, als er seine autotür vermutlich zum ein- oder aussteigen aufgeschlagen hat. hat mir meine garage beim 2000km service gratis ausgebeult, da sieht man nix mehr :-))! ich weiss nicht ob du deinen 2000er check schon gemacht hast, sonst würd' ich's denen mal als aufgabe stellen :wink2:

Toolmaker
Geschrieben

@ phantomat

Du kommst doch aus NRW. Die Fa. BMW Kamann in Leverkusen macht sowas ohne zu lackieren.

Die haben bei mir einen Hagelschaden mit über 60 Beulen so repariert.

Funktioniert supergut. Sieht aus wie neu.

El croato
Geschrieben

Die haben bei mir einen Hagelschaden mit über 60 Beulen so repariert.

:-o

Wo bist du denn gefahren! 60 Beulen!? :-o

Gruss

master_p
Geschrieben
Wo bist du denn gefahren! 60 Beulen!?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Die haben bei mir einen Hagelschaden mit über 60 Beulen so repariert.

Man beachte das Wort Hagelschaden!

Freewood
Geschrieben

@El_croato

Lies einfach genauer.Es war ein Hagelschaden! :wink:

:wink2:

El croato
Geschrieben

Oh Jungs regt euch ab!

Ich bin ein Analphabet! :D

Gruss

phantomat
Geschrieben

heya leute..

ich hab Morgen ein termin...

@sven ich hab noch etwas bis zu 2000er :)

ich zahle jetzt 59 € ausbeulen und Polieren. Der meister meint zu 99% würde mann nix mehr sehen.

tut schon weh wenn mann so was sieht echt. Da kammen mit gleich die :-(((°

MFG

Meik

snivilist
Geschrieben

ich habe da eine kleine frage dazu.

ich hab ebenfalls ne kleine beule in der vorderen türe bei meinem alfa. das dumme daran ist das die beule genau auf einer kante ist, darum fällt sie ziemlich auf.

ist schwer zu beschreiben. man nimmt ein dreieck von oben, klebt es seitlich an die fahrertür und man schlägt mit einer kante (türe :)) daran. hoffe ihr versteht was ich meine. das ganze sieht nun ziemlich eingedrückt aus. relativ kantig aber lackschaden hat es keinen. meint ihr das bringt man mit so einem saugnapf auch einfach so raus??

das ganze neu zu lackieren ist mir zu aufwendig und denke wird zuviel kosten.

btw. ich hasse das volk die beim türe öffnen nicht vorsichtig sind. ich halte immer meine finger dazwischen oder passe zumindest auf, egal ob neben mir eine trabi oder eine ferrari steht. das mache ich aus prinzip. vor kurzem habe ich eine lausigen a3 fahrer inflagranti erwischt. darauf sage ich: "ehm das wäre dann meiner". der kam mir mit einem murmeligen sorry. zum glück ist nichts passiert. sowas bringt mich zum kochen :evil:

async 330
Geschrieben

Nervt gewaltig......aber du hast schwein gehabt.

sollte kein Problem sein das ohne lakieren zu beheben......da kommt man ideal vom Kofferraum her dran und kann es hinausdrücken.

Hatte mal etwas ähnliches ca. 10 cm hinter der Beifahrertür. Verkleidung innen weg, danach wurde es hinausgedrückt. Man sieht absolut nichts mehr.

Wenn kein Lack beschädigt ist, oder es nicht gerade in einer Falze liegt, ist das kein Problem.

async 330
Geschrieben

Nervt gewaltig......aber du hast schwein gehabt.

sollte kein Problem sein das ohne lakieren zu beheben......da kommt man ideal vom Kofferraum her dran und kann es hinausdrücken.

Hatte mal etwas ähnliches ca. 10 cm hinter der Beifahrertür. Verkleidung innen weg, danach wurde es hinausgedrückt. Man sieht absolut nichts mehr.

Wenn kein Lack beschädigt ist, oder es nicht gerade in einer Falze liegt, ist das kein Problem.

phantomat
Geschrieben

heya

hab soeben mein M3 wieder abgeholt. Und ich muss sagen :-))! alles weg mann sieht zu 99% nix mehr, jetzt kann ich wieder in ruhe schlafen. Was für ein alttraum echt :oops:

MFG

Meik

PANASSIS
Geschrieben

Na siehst du, war doch ganz easy. :-))! Viel Spaß beim nächsten Restaurantbesuch!

Patrick

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...