Jump to content
skr

Maserati GranTurismo S

Empfohlene Beiträge

skr CO   
skr
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Der Maserati GranTurismo S ist ab sofort bestellbar. Preis: 127.330,00 Euro.

Die sonstigen Daten sind hier ja schon beschrieben worden, das Wichtigste noch mal in Kürze:

4,7-Liter-V8-Motor, 440 PS, 490 Nm bei 4.740 U/min

0 auf 100 km/h in 4,9 Sek

Vmax 295 km/h

6-Gang-MC-Shift, Schaltzeiten von 100 ms

F40org CO   
F40org
Geschrieben
ausstattunggtszn3.jpg
Karl VIP CO   
Karl
Geschrieben

Kleiner Fahrbericht:

Interieur: Mit Alcantara partiell verfeinert, wie gehabt sehr schick, Sitze straff.

Exterieur: Deutlich sportlicher durch neue filigrane Felgen, feiste Seitenschweller und schwarze Scheinwefereinfassungen vorne.

Fahren / Schaltung: Wow...! Ein deutlicher Unterschied in der Art und Weise zum GranTurismo Automatic: Im Sport-Modus bellt und sprotzt der dann lautere Auspuff sobald der Gasfuß gelupft wird, unfassbar :-o:lol: . Außerhalb des Sport-Modus ist der Sound zurückhaltender, aber immer präsent. Die Schaltung arbeitet in allen Modi sehr gut und sauber, das Aufnicken wie bei Schaltvorgängen mit der Cambiocorsa / DuoSelect ist minimiert. Das Fahrzeug hängt sportlicher am Gas als der GranTurismo Automatic, allgemein agiert er direkter und zackiger. Der Leistungszuwachs ist beim Zwischenspurt auf der Landstraße als auch im oberen Geschwindigkeitsbereich spürbar, Tempi über 270 km/h sind mit dem GranTurismo S schnell erreicht, er verläßt aber nicht die Leistungsklasse. Der GranTurismo S ist im besten Sinne die Sport-Version der GranTurismo-Baureihe und kombiniert die Vorteile derselben - Platzangebot, Langstrecken- und Alltagstauglichkeit, Exklusivität - mit auf Wunsch unverhohlener Sportlichkeit, die sich vor allem einzigartig akustisch äußert.

e-xtreme   
e-xtreme
Geschrieben

Vielen Dank für den Bericht! Über den Wagen hab ich noch so wenig gelesen, aber er gefällt mir ausserordentlich gut.

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Zufällig viel mir auch so ein schwarzer GTS in die Hände. Kann Karls Eindrücke eigentlich bestätigen. Der spürbare Leistungszuwachs hält sich zwar in Grenzen aber alleine schon der Sound lässt ein gewissen "Wohlfühlen" aufkommen.

F1 bzw. CC wie es bei Maserati heißt ist nochmals verbessert kommt aber leider nicht - vermutlich gewollt" - an die Schaltzeiten eines 599 etc. ran.

Die Gelackmeierten sind eigentlich jetzt die armen Käufer die sich sofort nach Erscheinen die normale Version gekauft haben. Es ist zu befürchten, dass für die ersten Modelle der Gebrauchtwagenpreis ins Bodenlose abstürzt. Ähnlich eines 6er BMW.

Auch wenn ich jetzt von den Händlern wieder gerüffelt werde aber ein schöner Zug war es nicht, dass man die Kunden damals nicht vernünftigt informiert hat. Selbst ich als Nicht-Händler und Nicht-Insider wusste, dass kurzfristig ein leistungsstärkeres Modell nachgeschoben wird.

Ich wünsche Maserati, dass die Nachfrage für den GTS noch etwas anhält. Das Design scheint sich ja trotz Unkenrufe (incl. meiner) positioniert zu haben.

Übrigens kann das GTS Cabrio bereits geordert bzw. es besteht schon die Möglichkeit Anspruch anzumelden - werden - nur zur Info.

Karl VIP CO   
Karl
Geschrieben
Die Gelackmeierten sind eigentlich jetzt die armen Käufer die sich sofort nach Erscheinen die normale Version gekauft haben.
Aufgrund der Tatsache dass die "normalen" GranTurismo über die Wandlerautomatik verfügen werden Sie sich neben dem GranTurismo S weiterhin verkaufen.

Denn vielen deutschen Käufern sind die halbautomatischen Getriebe - Cambiocorsa, DuoSelect - zu sportlich und hektisch für die inzwischen ja großen, luxuriösen Maserati, die Erfahrung hat Maserati jüngst erst mit dem Quattroporte gemacht.

Yooyah   
Yooyah
Geschrieben

für mich derzeit der Schönste GT: die neuen Felgen, die kleine Lippe hinten geben dem Wagen, was bisher gefehlt hat. Auspuff finde ich den vier Rohr des normalen schöner - aber nur Detail

Hat der Motor größere Bohrung oder mehr Hub? Ich frage nur: falls größere Bohrung wäre ja auch bei Ferrari noch Raum nach oben

edit: Maserati sollte aber auch beim normalen auf 4.7 Liter Hubraum setzen. Verträgt sich mit Wandler ohnehin besser

Challange   
Challange
Geschrieben

War am Samstag bein Autohaus Gohm und hab den Granturismo S probegefahren.... WOW, echt gelungen dieses Auto :-))! Der klang auf "Sport" ist einfach der Hammer!!

Svitato CO   
Svitato
Geschrieben

 

Der Sound macht einfach süchtig! :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • ernuwieder
      Zur Entfernung von ein paar Steinschlägen benötige ich einen lackstift. Der farbcode auf dem Schild in der Motorhaube lautet Nero Pastello, gibt es dazu noch eine codenummer, da ich keinen passenden Stift im Netz unter Nero pastello finde.
      danke für Infos 
    • Mirko_Mania
      Hallo liebe Gemeinde,
       
       
      ich habe einen GT Sport, BJ 2016 und möchte den Klang etwas "heller" haben... wer hat Erfahrung damit?
      Eine Tubistyle Anlage "LOUD" ohne Auspuffklappen brachte leider nicht den erhofften Erfolg.
       
      Wollte diesen Klang haben: 
       
       
      (Hatte die Anlage allerdings auch nur 20 KM drunter, dann habe ich Sie wieder demontiert weil Sie sich angehört hatte wie ein Auspuff von A.T.U.)
       
      lg
    • Svitato
       
      Hallo Leute 
       
      Gibt wohl nochmals ein Restyling mit neuem Infotainment etc für die beiden! Habe ein Video gefunden. Leider nur auf italienisch
       
      Bin gespannt, ob sich da auch was mit der Motorleistung ändert
       
      Sonnige Grüsse aus der Schweiz und allen einen erfolgreichen Tag
    • phil1337
      Hallo zusammen

      Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum.
      An dieser Stelle erstmal ein herzliches "Hallo" in die Runde und vielen Dank bereits für den ein oder anderen informativen Beitrag, der mir für das kommende Vorhaben "Maserati Granturismo" schon weitergeholfen hat.
      Ich bin 33 Jahre alt, komme ursprünglich aus Österreich und wohne und arbeite auf der deutschen Seite des Bodensees.

      Nun zu meinem Anliegen...

      Ich fahre momentan noch einen Audi S5 V8 und würde gerne auf einen Maserati Granturismo (405PS) umsteigen. Ich habe auch schon die ein oder andere Probefahrt hinter mir und bin von dem Fahrzeug begeistert.
      Soweit so gut...
      Nun habe ich bereits mit meinem Versicherungsberater bei der WGV gesprochen und dieser teilte mir mit dass man das Fahrzeug nur ungern versichern möchte, wenn dann nur mit einer sehr hohen Prämie von 5.900,-€. Man würde mir bei einer Selbstbeteiligung von 1000,-€ VK und 500,-€ TK aber auf 3.700,-€ entgegenkommen. Mir persönlich ist das aber zu teuer.

      Ich wollte mal fragen was ihr so für euren Maserati bezahlt? Habt ihr einen Tipp für mich an welche Versicherungsgesellschaft ich mich zwecks Maserati Versicherung wenden kann?
      Ich habe auf den verschiedenen Onlineseiten von Allianz und HUK bereits im Tarifrechner nachgeschaut, aber keiner von den Versicherern hat den Maserati überhaupt gelistet.

      Hier ein paar Parameter zu meiner Versicherung:

      - Ich bin bei 37%
      - Einzelstellplatz in abschliessbarer Tiefgarage
      - Eigentumswohnung
      - 15.000km / Jahr

      Was tun?

      Vielen Dank im Voraus!

      Gruß Phil
    • Silentfan
      Hallo,

      ich verkaufe originale Mansory Sportkats für Maserati GranTurismo / GranCabrio, passt natürlich auf allen Modellen, sprich:

      GT / GTS / GT Sport / GT MC Stradale
      GC / GC Sport / GC MC

      Leistungszuwachs (+20 PS) im oberen Drehzahlbereich inkl. brutalem Sound (vorallem bei offenen Klappen). Ich habe sie selber auf einem normalen GC (4,7er mit Klappensteuerung) gefahren.

      Neupreis waren 2.618 Euro inkl. Steuern. Gekauft im Frühjahr diesen Jahres. Die Sportkats wurden nur 1-2 Monate gefahren und sind daher so gut wie neu. Bilder kann ich bei Interesse machen.

      Ich möchte gerne noch (sehr faire) 1.500 Euro. Bei Interesse PM. Versand möglich. Es handelt sich um einen Privatverkauf, Rechnung sowie Gewährleistung nicht möglich.

      Grüße

×