Jump to content
somtschai

18" Felgen auf 348 Spider

Empfohlene Beiträge

somtschai   
somtschai
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen, ich habe heute mit einer Ferrari Garage gesprochen und nachgefragt ob es möglich sei, auf diesen Typ 18" Felgen zu montieren. Der Werkstattmeister sagt, dass dies nicht ginge, da für dieses Fahrzeug 4 spezielle Felgen hergestellt wurde, welche dazu dienen die Abwärme der Bremsen abzuleiten. Man würde mit anderen Felgen mehr Schaden anrichten. Nun meine Frage: Kennt sich jemand damit aus, welche original Felge auf welcher Seite montiert wird, da es 16 verschiedene Möglichkeiten gibt. Hat jemand Erfahrung gemacht mit 18" Felgen auf einem 348 Spider betr. Wärmestau? Oder ist das nur "Gerede vom Garagisten". Würde mich über Eure Erfahrung und Zuschriften freuen.

Gruss

Phil

servicemann CO   
servicemann
Geschrieben

Hallo habe 2 Kumpels mit nem 348er.

Der eine hat die Original Felgen vom 355 drauf,ohne Probleme.

Der zweite hat sogar die original 430 Felgen drauf in 19 zoll,ebenfalls noch nie Probleme gehabt und sieht ausserdem sehr gut aus:-))!

Holgi348ts CO   
Holgi348ts
Geschrieben

Hallo,

die Aussage ist richtig und falsch...:D

Die Orginal-Felgen des 348er habe eine "Luftschaufelstruktur", die durch die besondere Formgebung der Speichen Kühlluft auf die Bremsen lenkt. Soweit "RICHTIG".

Daher gibt es auch für jede Felge nur einen richtigen Montageplatz am Fahrzeug.O:-)

Die Felgen sind aber auch relativ geschlossen, wodurch dies wohl vom Hersteller als notwendig angesehen wurde.

Hast du nun eine "offenere" Felge, sollte dies das Problem mehr als ausgleichen, insofern ist diese Aussage der Werkstatt auch "FALSCH".

Darübe hinaus sollte eine Überhizung der Bremse im normalen Betrieb nicht auftreten. Solltest du öfter auf der Rennstrecke fahren, ist es empfehlenswert, über eine Anpassung der kompletten Bremsanlage nachzudenken.

Fahre selbst die 18"-360er Felgen auf meinem 348ts, keine Probleme mit Überhitzung oder Fadin, auch nicht in den Alpen beim Pässe hetzen...:D

Grüße

Holgi.

cardriver06   
cardriver06
Geschrieben

Hallo allerseits!

Habe meine 355-er Felgen bereits 10t Km auf meinem Spider, absolut keine Probleme. Hervorzuheben ist das wesentlich bessere und direktere Fahrverhalten. Inkl. Power Tech Fischer Spurverbreiterungen an beiden Achsen, vorne 15 MM/Rad hinten 25 MM/Rad, die mit der Karosserie wunderbar abschliessen. TÜV Eintragung für alles von TÜV Deutschland sowie TÜV Österreich. Felgen ergaben beim TÜV keine Probleme, da es sich um Ferrari Originalteile handelt.

somtschai   
somtschai
Geschrieben
Hallo habe 2 Kumpels mit nem 348er.

Der eine hat die Original Felgen vom 355 drauf,ohne Probleme.

Der zweite hat sogar die original 430 Felgen drauf in 19 zoll,ebenfalls noch nie Probleme gehabt und sieht ausserdem sehr gut aus:-))!

Bedanke mich für Deine Antwort.

Gruss

phil

somtschai   
somtschai
Geschrieben

Guten Abend, könntest Du mir ein Foto von diesen Felgen per Mail senden? Die E-Mail wäre somtschai@gmail.com. Würde mich sehr bedanken dafür. Könntest Du mir auchnoch die Grösse dazu Schreiben. Lochdurchmesser etc. Vielen Dank.

Gruss

phil

evoluz   
evoluz
Geschrieben

hallo!

habe auf meinem 348ts auch schon mehrer jahre die 355 räder drauf, absolut ohne probleme! wichtig dabei ist meiner meinung nach die richtigen spurplatten zu verwenden! ansonsten stehen die 355 felgen zu weit drinnen und sehen etwas hilflos aus! ich fahre vorne 60mm und hinten sogar 90mm.;-)

sg aus tirol

post-64456-14435318185331_thumb.jpg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×