Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Andreas1984

Fisker Karma

Empfohlene Beiträge

Andreas1984
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Fisker zeigt auf der NAIAS zum ersten Mal seine High-Tech-Studie:

8bicu37.jpg

89i3qyc.jpg

7w9ryom.jpg

Mehr zum Fisker Karma auf Worldcarfans.com:

Fisker Karma

Ich muss gestehen, der Wagen gefällt mir sehr gut. Mal was anderes als der Einheitsbrei.

Grüße,

Andreas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
taunus
Geschrieben

Mit dem Wagen haben sie laut AMS ja einiges vor:

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/auto_-_produkte/hxcms_article_508013_13987.hbs

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/auto_-_produkte/hxcms_article_506659_13987.hbs

Ein paar Stichworte:

- geplante Stückzahl 15.000 Stk. pro Jahr zu Preisen ab 80.000 Dollar

- Durschnittsverbrauch 2,4 Liter, Reichweite 1000 km mit einem Dieselhybrid

Der Wagen gefällt mir optisch recht gut, hoffen wir, das die aufstrebenden Pläne der noch jungen Firma in Erfüllung gehen.

gmmb
Geschrieben

Ich will den Wagen ja nicht schlechtreden, aber einige Elemente erinnern mich da an bestimmte andere Hersteller...

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Ich muss sagen das Fisker mit dem Tramonto und dem Latigo einen traumhaften Job gemacht hat, für mich die mit schönsten Fahrzeuge aller Zeiten :-))! Ich hoffe das die Pläne von Henrik Fisker in Erfüllung gehen, obwohl mit 15,000 Einheiten pro Jahr ein wenig unrealistisch vorkommt.

SLK230
Geschrieben

Wirklich schöner Wagen!

Lang und sehr flach. Schöne Dimensionen!

2,4 Liter...abwarten!;-)

daniel 1301
Geschrieben

2,4l/100km klingt aber auch sehr optimistisch, genau wie die 15.000 Einheiten.

Und das ganze auch noch für 80.000 $.

Wieviele Hybride verkauft Toyota weltweit? Und das haben die sich in 10 Jahren erarbeitet.

Wie siehts bei Fisker mit einem Händlernetz aus? Klingt für mich alles ein wenig nach Tagträumerei eines Größenwahnsinnigen.

Vom Design her sieht er ja ganz nett aus, auch wenn er in der Seitenansicht in Mitte ein wenig gebrechlich aussieht.

Andreas1984
Geschrieben

Karma erzeugt seinen Sound durch Lautsprecher

If you fear the switch to all-electric vehicles — including plug-in hybrids that can be driven in an all-electric mode — will take away the great engine sounds associated with driving, Fisker might just have the solution to ease your concerns.

Fisker head Henrik Fisker revealed to Forbes Auto that the company's upcoming Karma plug-in hybrid will feature speakers — both inside and out — that will simulate a sound "like something between a Formula One car and a jet plane."

The system is not only designed to give the driver a pleasurable aural experience, but will also help with pedestrian safety. One of the biggest dings against electric cars is that their silent operation doesn't give much warning to pedestrians — something the Karma's system will addresses.

No word if the "exhaust note" will be able to be tuned to your favorite engine sound, whether that'd be an eight-cylinder, ten-cylinder, twelve-cylinder or other.

Nette Idee. Besser als Totenstille. Ich bin mal gespannt, wie sich das dann anhört.

Grüße,

Andreas

RABBIT911
Geschrieben
Wieviele Hybride verkauft Toyota weltweit? Und das haben die sich in 10 Jahren erarbeitet.

Naja... da spielt das Design eine grosse Rolle. Sieh dir doch an wie die Toyotas und Hondas mit hybridantrieb aussehen. :puke:

Und das neben der Tatsache das sie zum Teil ein abenteuerliches Fahrverhalten haben (Ist mir beim Civic aufgefallen) und der Verbrauch auch nicht das hält, was er verspricht (Vorallem für einen AB Fahrer wie mich).:???:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×