Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Philippr

348 tb Auspuffanlage

Empfohlene Beiträge

Philippr
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen!

Ich spiele mit dem Gedanke mir in absehbarer Zeit einen 348 tb zuzulegen. Nun ist meine Frage welche Auspuffanlage Ihr empfehlen würdet?

Viele Grüsse

Philippe

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
tap333
Geschrieben

Kreissieg USA ist das nonplusultra:-))!

Philippr
Geschrieben

Ja das stimmt, aber der Preis der Kreissieg-Anlagen soll jenseits von Gut und Böse liegen... Welche Anlagen bieten einen ähnlichen Sound?

tap333
Geschrieben

Qualität hat eben seinen Preis. Wenn du den mal Probe hörst willst du nie wieder einen anderen haben.:-o

Probiers hier mal http://www.fuchs-esd.de/

jedoch meilenweit vom sound entfernt

Philippr
Geschrieben

Da hast Du allerdings recht! Habe gerade gesehen, dass die Preise nicht so hoch sind wie ich gemeint hatte.

Ist es überhaupt möglich solche Kreissieg-Anlagen in der Schweiz zu verwenden ohne, dass man strengst gebüsst wird?:)

tap333
Geschrieben

Klar. Du kannst ja per Schalter im Cockpit den F1 Modus deaktivieren.

Und wenn die dich erwischen, dann bekommst nur ne Ermahnung

Ferrari-V8
Geschrieben
Ist es überhaupt möglich solche Kreissieg-Anlagen in der Schweiz zu verwenden ohne, dass man strengst gebüsst wird?:)

Hallo Philippr

Du fährst damit keine 200km in der Schweiz. Garantiert! :(

Ermahnungen gibt es hier nicht. Die legen dir das Auto schneller lahm, als du auf 2 zählen kannst. Dann wird es aber mal richtig teuer.

Schon mit Fuchs oder Tubi Style kann es ordentlich Probleme hageln. (je nach Laustärkengrad) Zudem musst du die Anlage sowieso alle 2 Jahre durch die Originale ersetzen, da das Auto dann zur MFK muss. Das kostet auch nicht gerade wenig.

Bei der MFK muss die Anlage "Typengeprüft" sein und das kann halt nur die Originale. Und zwar haargenau nach Typenscheinnummer! Nicht dass du etwa eine GTB-Anlage in einen TB verbauen kannst. Nix da. Auch bei Metallkats ist sofort Schluss. Die müssen fein säuberlich in ein Keramikkatgehäuse eingebaut werden, damit keiner was merkt. Dort ist ja auch die originale Nummer drauf. :wink:

Ferrari-V8
Geschrieben

Vielleicht eines noch:

Ich fahre selber trotz aller Widrigkeiten auch einen Tubi Style Auspuff in der mittleren Lautstärke auf dem 348 tb. Ich nehme bewusst die kostspieligen Änderungen vor dem Vorführen in Kauf, weil das Auto tatsächlich mit dieser Auspuffanlage viel Spass macht. Die Originale ist schon etwas brav.

Allerdings muss es einem, vor allen in der Schweiz bewusst sein, was das alles kosten kann. Sonst wird es schnell zu einer grossen Enttäuschung.

Bisher hatte ich erst einmal ein Problem bei einer Polizeikontrolle. Das Fahrzeug hinter mir war auch ein 348er, aber mit Originalanlage drauf. Der Polizist hat natürlich sofort geschnallt, dass da was nicht stimmt. Mein Kollege hat ihm dann erzählt, dass er eben einen GTB fahre und ich einen tb, da sei das eben so. Der Polizist hat ihm das tatsächlich abgenommen.

ricos99
Geschrieben

Eine Frage an die Schweizer.

Wie ist das als Deutscher Tourist mit einem Ferrari, Auspuff Capristo Level 2 und dann durch die schöne Schweiz ? :-o

Wird man dann ausgewiesen, das Fahrzeug beschlagnahmt oder die Reisekasse geleert ? :???:

Ciao

Rico 8)

rotorcraft
Geschrieben

Moin moin.

So schlimm ist das auch nicht !! Habe im August in Bern mein Mondial-T inklusive Tubistyl geprüft. No Problem.:lol:

Wer fährt den schon mit Originalanlage ?? Kenne nicht viel...

Gruss

Rony

Hallo Philippr

Du fährst damit keine 200km in der Schweiz. Garantiert! :(

Ermahnungen gibt es hier nicht. Die legen dir das Auto schneller lahm, als du auf 2 zählen kannst. Dann wird es aber mal richtig teuer.

Schon mit Fuchs oder Tubi Style kann es ordentlich Probleme hageln. (je nach Laustärkengrad) Zudem musst du die Anlage sowieso alle 2 Jahre durch die Originale ersetzen, da das Auto dann zur MFK muss. Das kostet auch nicht gerade wenig.

Bei der MFK muss die Anlage "Typengeprüft" sein und das kann halt nur die Originale. Und zwar haargenau nach Typenscheinnummer! Nicht dass du etwa eine GTB-Anlage in einen TB verbauen kannst. Nix da. Auch bei Metallkats ist sofort Schluss. Die müssen fein säuberlich in ein Keramikkatgehäuse eingebaut werden, damit keiner was merkt. Dort ist ja auch die originale Nummer drauf. :wink:

Ferrari-V8
Geschrieben
Eine Frage an die Schweizer.

Wie ist das als Deutscher Tourist mit einem Ferrari, Auspuff Capristo Level 2 und dann durch die schöne Schweiz ? :-o

Wird man dann ausgewiesen, das Fahrzeug beschlagnahmt oder die Reisekasse geleert ? :???:

Ciao

Rico 8)

..und zwar in dieser Reihenfolge! 8)

Ne Spass bei Seite. Wenn Du die Hürde am Zoll passiert hast, sollte nicht mehr viel passieren. Aber eben, sollte ist das Wort. Es kann sein, dass das Auto von einem Polizist stillgelegt wird, wenn er meint, dass es nicht verkehrssicher ist. Das ist es grundsätzlich nicht, wenn Teile nicht original sind oder keine ABE zu den Teilen mitgeführt wird. Nachts verstehen die meisten aber keinen Spass, wenn es um Lärm geht. Darum dürfen bei uns ab 22 Uhr auch keine LKW fahren. Wenn Du dann mit so einer Tröte rumfährst, legen die das Auto still. Im wahrsten Sinne des Wortes.

So schlimm ist das auch nicht !! Habe im August in Bern mein Mondial-T inklusive Tubistyl geprüft. No Problem.

der Tubi ist aber dennoch nicht erlaubt. Oder hat er ihn eingetragen? :wink:

Der hat das nur nicht geprüft. Wehe, das kommt raus. Der sucht dann eben mal einen neuen Job! War wohl beim TCS? :wink::lol:

Die schliessen manchmal Augen und Ohren, da sie genau wissen, dass er nachher gewechselt wird.

Die waren vermutlich schon geschockt über die Sitze im Mondial... O:-)

Philippr
Geschrieben

Wie teuer wird es denn etwa wenn man in der Schweiz mit einer nicht konformen Auspuffanlage erwischt wird?

Ferrari-V8
Geschrieben
Wie teuer wird es denn etwa wenn man in der Schweiz mit einer nicht konformen Auspuffanlage erwischt wird?

Dazu gibt es doch Google...

Die Busse dürfte das Geringste sein.

Zusätzlich kommen dann die Kosten für die Instandstellung, die Teile, der Termin bei der MFK (dort darfst du dann beweisen, dass jetzt alles gültig ist) und der ganze Schriftverkehr zu der Anzeige und dem Administrativverfahren.

Alles in allem dürften so etwa CHF 1500.-- bis 2500.-- zusammen kommen. Natürlich ohne die Auspuffanlage. Und dies dann jedes Mal. :cry:

Aber geil tönen tut es halt schon. :D:oops::-))!

zucki348
Geschrieben

Hallo Zusammen !!!!

Ich fahre an meinem 348 die Fuchsendrohre und Kat-Attrappen.

Alles in allem bin ich mit dem Sound ganz zufrieden.Etlichen Verkehrkontrollen bin bislang immer straffrei ausgegangen.

Meistens war der grund der Anhaltung hal nicht die Lautstärke sondern eher die geweckte neugier bei den Beamten.

Wenn kein anderer Vergleichs Ferrari da ist wird sich der Polizist sicher schwer tun.

Einmal hatte einer gemeint das er zu laut wäre worauf ich ganz keck antwortete " ....ach so ..zu laut ...aha...wieviele Ferraris haben sie denn heute schon aufgehalten ...da sie das sooo eindeutig sagen können...."

Damit war ihm dann der erste Wind aus den Segeln genommen und ich zog von dannen.

Soviel zu dem Thema aus Österreich.

mfg

Zucki aus Linz :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×