Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
botty

924 Turbo Targa S gibt es so einen?

Empfohlene Beiträge

botty
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Uli
Geschrieben

einen 924 Turbo " S " ... hat es niemals gegeben ... 8)

auch sind die angebenen PS mehr als optimistisch .... :wink:

Es gab nur nenn 924 Turbo I mit 170 Pferdle ...

und nenn 924 Turbo II mit 177 ...

Der Anbieter aus Feuerbach ist aber ansonsten ganz OK !!! :-))!

Grüssle U l i

botty
Geschrieben

danke:wink: ;

Lamberko
Geschrieben

Das "S" steht ja nicht allein. Dort steht ja "S II", und damit ist sehr wahrscheinlich die zweite Serie gemeint

:???:

Also ein 924er als Turbo der zweiten Serie mit einem Targadach? Den gab es! Wenn es denn so gemeint war....

:wink:

(bei den 100,- Euro machen wir jetzt aber 50:50)

matelko
Geschrieben
Den gab es!
Es gab einen 924 Turbo, allerdings nur von Mitte 1979 bis zum Ende des MJ 1982, da der 944 dem 924 Turbo eine zu starke Konkurrenz war. Einzige Ausnahme: für Italien wurde der 924 Turbo noch bis Mitte 1984 gebaut.

Seitens Porsche wurde allerdings nie zwischen "Serie I" und "Serie II" unterschieden. Wie Uli schon anmerkte, gab es ab 1980 lediglich die Leistungssteigerung auf 177 PS (mit ein paar weiteren Verbesserungen rund um den Motor, z.B. eine neue Zündanlage, resultierend in einer Verbrauchssenkung etc.).

Äußeres Kennzeichen des 924 Turbo Modells ab 1980 waren die Porsche-Schriftzüge an den Türen sowie zusätzliche Seitenblinker an den vorderen Kotflügeln.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Ergänzend zum 924 Turbo:

August 1978: Verkaufsstart des ROW-Modells mit 170 PS

August 1979: Verkaufsstart des US/Kanada/Japan-Modells mit 143 PS

August 1980: Verkaufsstart des überarbeiteten ROW-Modells mit 177 PS,

Verkaufsstart 924 Carrera GT (210 PS),

Verkaufsstart des überarbeiteten US/Kanada/Japan-Modells mit 153 PS

1981: Verkaufsstart des 924 Carrera GTS

Januar 1982: Produktionseinstellung des 924 Turbo in USA/Kanada/Japan

Juni 1982: Produktionseinstellung des 924 Turbo ROW

Dezember 1983: Auslauf des letzten Sondermodells für Italien in Zermatt-Silber - 88 Stück, insgesamt wurden für Italien zwischen Juni 1982 und Dezember 1983 noch 310 Stück Porsche 924 Turbo gebaut und verkauft.

Produktionszahlen / Modelljahr:

1979: ROW 924 Turbo Chassisnummer 9249400001 bis -1982 / 1982 Stück

1980: ROW 924 Turbo Chassisnummer 934AO140001 bis -1803 / 1803 Stück

US/Kanada/Japan 924 Turbo Chassisnummer 934AO150001 bis -3440 / 3440 Stück

Carrera GT Prototyp* Chassisnummer 93BN700001 bis -6 / 6 Stück

Carrera GT Chassisnummer 93BN700051 bis -450 / 400 Stück

Carrera GT LM Chassisnummer 924001-004

1981: ROW 924 Turbo Chassisnummer WPOZZZ93ZBN100001 bis -1783 / 1783 Stück

USA/Kanada/Japan 924 Turbo Chassisnummer WPOAA093_BN150001 bis -1529 / 1529 Stück

Carrera GTS Chassisnummer WPOZZZ93ZBS710001 bis -0059

Carrera Wettbewerbsmodelle Chassisnummer WPOZZZ93ZBS720001 bis -0012; WPOZZZ93ZBS720014 bis -0017; WPOZZZ93ZBS720022 / 17 Stück

1982: ROW 924 Turbo Chassisnummer WPOZZZ93ZCN100001 bis -943 / 943 Stück

USA/Kanada/Japan 924 Turbo Chassisnummer WPOAA093_CN150001 bis -876 / 876 Stück

1983: Italien 924 Turbo Chassisnummer WPOZZZ93ZDN100001 bis -310 / 310 Stück

Wie schon geschrieben, ist S2 (Serie / Series) oder Mk2 (Mark) eine nicht von Porsche verwendete Abkürzung für den überarbeiteten 924 Turbo mit 153/177 PS.

* Die ersten 924 Carrera GT Prototypen hatten 190 PS/140 kW, einige wurden nach beenden der Tests regulär verkauft. Wie dieser Dunkelgrüne:

eed727tq9.jpg

matelko
Geschrieben

August 1978: Verkaufsstart des ROW-Modells mit 170 PS

Welche Stückzahlen sollen denn in 1978 davon gefertigt worden sein? Und welche VINs sollen diese Fahrzeuge Deiner Ansicht nach haben? Ich fürchte, da bringst Du was durcheinander....

Dezember 1983: Auslauf des letzten Sondermodells für Italien in Zermatt-Silber - 88 Stück, insgesamt wurden für Italien zwischen Juni 1982 und Dezember 1983 noch 310 Stück Porsche 924 Turbo gebaut und verkauft.

1983: Italien 924 Turbo Chassisnummer WPOZZZ93ZDN100001 bis -310

Davon wurden die folgenden VINs in der ersten Jahreshälfte 1984 hergestellt: 93EN100001 bis 93EN100149

Macht insgesamt 339 Fahrzeuge für Italien.

LittlePorker-Fan
Geschrieben
Welche Stückzahlen sollen denn in 1978 davon gefertigt worden sein? Und welche VINs sollen diese Fahrzeuge Deiner Ansicht nach haben? Ich fürchte, da bringst Du was durcheinander....

Verschreiber ... 1979. Wobei einige wenige schon vor August 79 verkauft worden sein sollen.

Davon wurden die folgenden VINs in der ersten Jahreshälfte 1984 hergestellt: 93EN100001 bis 93EN100149

Macht insgesamt 339 Fahrzeuge für Italien.

Wären dann 459 Fahrzeuge, 310 sollen ja noch 83 gelaufen sein.

WPOZZZ93ZDN100001 bis WPOZZZ93ZDN1000310

EDIT: noch übersehen ... Mj. 1979 wurden noch 950 Stück USA/Kanada/Japan Porsche 924 Turbo verkauft. Oben vergessen zum aufführen.

matelko
Geschrieben
Wobei einige wenige schon vor August 79 verkauft worden sein sollen.
So ist es, dieses Fahrzeug war seit Anfang 1979 zu haben (Markteinführung also ausserhalb der üblichen Porsche-Zyklen)

Wären dann 459 Fahrzeuge, 310 sollen ja noch 83 gelaufen sein.

WPOZZZ93ZDN100001 bis WPOZZZ93ZDN1000310

Ne, ne... :)

Die Infos aus dem Buch von Boschen/Barth sind da nicht ganz korrekt.

1983: DN100001 bis DN100310 / 250 Fahrzeuge

1. Hälfte 1984: EN100001 bis EN100149 / 89 Fahrzeuge

Macht in summa 339 Fahrzeuge für 1983 und 1984.

LittlePorker-Fan
Geschrieben
So ist es, dieses Fahrzeug war seit Anfang 1979 zu haben (Markteinführung also ausserhalb der üblichen Porsche-Zyklen)

Ne, ne... :)

Die Infos aus dem Buch von Boschen/Barth sind da nicht ganz korrekt.

1983: DN100001 bis DN100310 / 250 Fahrzeuge

1. Hälfte 1984: EN100001 bis EN100149 / 89 Fahrzeuge

Macht in summa 339 Fahrzeuge für 1983 und 1984.

Frühjahr 1979. Der erste ´Markteinführungs´-Test war ja in der AMS Heft9 25.4.1979, denke die ersten werden im laufe des Mai´s auf die Straße gekommen sein.

Typisch Porsche ... lassens wieder Chassisnummern aus :D

Infos habe ich hier von "Original Porsche 924/944/968" von Peter Morgan und ein paar zweiten Quellen, weil auch er ab und an durcheinander kommt.

botty
Geschrieben

Dass heist dieses "s" dehört nicht zum turbo targa sondern zur II oder?

für mich is des hier zimlich komplieziert...X-)

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Normalerweise "Serie II", "Series II" oder "Mark II" oder "/II". Sind aber inoffizielle, nie von Porsche (weder intern noch extern) genutzte Bezeichnungen. Die 177 PS-Version ist einfach 924 Turbo ab Modelljahr 1981.

In den USA hat der "924 Turbo S" eine andere Bedeutung (ebenfalls weder intern noch extern von Porsche genutzt): hier bedeutet es, dass der Wagen das ´Sporting-Package´ hat. Die 924 Turbo hatten in den USA das reguläre 924 Fahrwerk, also vorne Scheiben, hinten Trommelbremsen, sowie Vierloch- statt Fünflochfelgen. Das Sporting-Package war aufpreispflichtig und der Wagen bekam damit, das was in Europa-/ROW Standard war - Fünflochfelgen und Scheibenbremsen vorne und hinten (nicht zu verwechseln mit M030-Paket etc.).

Aber wie schon geschrieben, einen Porsche 924 Turbo S hat es nie offiziell gegeben.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×