Jump to content
misto

BMW M3 E92 vs Bugatti Veyron

Empfohlene Beiträge

misto   
misto
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

einfach mal reinschauen würde ich sagen

Bild dir deine Meinung :D :D :D

taunus   
taunus
Geschrieben

Der Veyron braucht schon ernsthafte Gegner, um geschlagen zu werden:

JK   
JK
Geschrieben

finde das erste video sehr lustig. erstmal lässt er den M3 fahren und iwann fährt er locker flockig vorbei !!

K-L-M VIP CO   
K-L-M
Geschrieben

Schon ein unglaublicher Anblick wie der Bugatti im ersten Video bei 0.25 Sek. ins Bild rollt.

Diese Schnauze im Rückspiegel. Mein lieber Mann.

Hier vs. SLR

Ist nicht von dieser Welt.

Kyalami   
Kyalami
Geschrieben
Schon ein unglaublicher Anblick wie der Bugatti im ersten Video bei 0.25 Sek. ins Bild rollt.

Diese Schnauze im Rückspiegel. Mein lieber Mann.

Hier vs. SLR

Ist nicht von dieser Welt.

Der Veyron zieht schon extrem, stimmt. Jedoch ist der Wagen bekanntlich sehr schwer.

Kennt von Euch jemand eine Person, die schon einmal den Veyron gefahren ist und diesbezüglich Aussagen gemacht hat. Aus Sportwagenfahrer Sicht könnte ich mir vorstellen, dass ein "normaler" 911er mehr Spaß macht, da agiler...

Alfo   
Alfo
Geschrieben

Einfach nur brutal wie der Veyron den SLR stehen lässt. Als hätte er die Handbremse gezogen. Mich würde ein Vergleich von 0-350kmh gegen ein F1 Auto interessieren :-o

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben
Der Veyron zieht schon extrem, stimmt. Jedoch ist der Wagen bekanntlich sehr schwer.

Kennt von Euch jemand eine Person, die schon einmal den Veyron gefahren ist und diesbezüglich Aussagen gemacht hat. Aus Sportwagenfahrer Sicht könnte ich mir vorstellen, dass ein "normaler" 911er mehr Spaß macht, da agiler...

Eine mutige Aussage.

Einen Veyron mit einem 911 zu vergleichen ist als ob Du einen neuen GT2 mit einem Bobbycar vergleichst.

Das ist auch viel leichter und wendiger.

Jeder Sportwagenfahrer wünscht sich in bestimmten Situationen immer mehr Leistung als zur Verfügung steht.

Das ist sicher beim Veyron nicht der Fall.

Psychodad   
Psychodad
Geschrieben

Kennt von Euch jemand eine Person, die schon einmal den Veyron gefahren ist und diesbezüglich Aussagen gemacht hat. Aus Sportwagenfahrer Sicht könnte ich mir vorstellen, dass ein "normaler" 911er mehr Spaß macht, da agiler...

Ich meine es war Autopista. Laut seinen Aussagen liegst du mit deiner Schätzung absolut falsch. Muß wohl ein mords Spaß gewesen sein.

Alfo   
Alfo
Geschrieben

Tiff Needl von Fifth Gear ist den Veyron auch schon auf einem Testkurs. Gefahren. Laut seiner Aussage ist der Veyron nicht nur geradeaus unglaublich schnell, sonder auch ultraleicht zu fahren und dabei Sauschnell um die Ecken.

Roaddog   
Roaddog
Geschrieben

war es nicht User Autopista der den Veyron gefahren ist? Hab es leider vergessen. Sollte aber mit der Suche auffindbar sein.

Der Bugatti geht schon wahnsinnig, soundtechnische Grenzen bekommt er jedoch vom Eurofighter aufgezeigt ;), Die Leistung ist einfach wahnsinn. Das perfekte Auto für den alten langen Kurs in Hockenheim. :D

edit: die anderen waren schneller.

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben

Ein M3 ist wirklich nicht der optimale Gegner für den Veyron (ehrlich gesagt nicht mal im Ansatz), das sieht man ja schon im Vergleich Veyron VS. SLR...:-o

So ein Veyron komplett in "Bugattiblau" wäre schon ein feines Auto und dank Allrad sogar für den Winter geeignet. *träum* O:-)

HighSpeed 250   
HighSpeed 250
Geschrieben

Gegen den Eurofighter sieht der Bugatti von Anfang an kein Land.

Sieht man im ersten Abschnitt ziemlich gut.

Das Video ist zusammengeschnitten aus 2 Versuchen.

Ich gehe davon aus, daß er im zweiten Versuch (siehe Bildschnitt - Blickwinkel) vom Eurofighter einen Vorsprung gekriegt hat (so wie er selbst dem M3 einen gegönnt hat ...), sieht aber man leider nicht von Anfang an.

bodohmen   
bodohmen
Geschrieben

Das ist halt die absolute Erstschlagwaffe und auch wenn er rein optisch nicht jedermanns Sache ist, so gibt es an der Leistung nichts zu rütteln.

Ich habe heute einem Freund in Meerbusch-Büderich geholfen, dessen Einfahrt zu verlegen und was ich in diesen 6 Stunden an Autos gesehen habe, geht auf keine Kuhhaut!

Warum ich das erzähle? Weil ich heute auch den ersten Veyron in freier Wildbahn gesehen und gehört habe:-o

Er war weiß/rot und das Nummernschild hatte mächtig viele Ziffern, keine Ahnung woher? Aber schon imposantX-)

janimaxx   
janimaxx
Geschrieben
finde das erste video sehr lustig. erstmal lässt er den M3 fahren und iwann fährt er locker flockig vorbei !!

Ein M3 ist wirklich nicht der optimale Gegner für den Veyron (ehrlich gesagt nicht mal im Ansatz), das sieht man ja schon im Vergleich Veyron VS. SLR...

....hüstel....Ist nicht in D-Motor eine 12 Jahre alte Supra dem aktuellen M3 weggefahren?......:D :D :D

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben
....hüstel....Ist nicht in D-Motor eine 12 Jahre alte Supra dem aktuellen M3 weggefahren?......:D :D :D

Und worauf willst du hinaus?

Nur zur Erklärung: ich habe den M3 in keinster Weise gut dargestellt, ansonsten kann ich mir dein Posting nicht erklären!? Bitte um Aufklärung, i check da net durch. :lol:

Kyalami   
Kyalami
Geschrieben
Eine mutige Aussage.

Einen Veyron mit einem 911 zu vergleichen ist als ob Du einen neuen GT2 mit einem Bobbycar vergleichst.

Das ist auch viel leichter und wendiger.

Stimmt absolut!

Aber so genau habe ich das mit dem Vergleich nicht gemeint. :wink: Da habe ich mich wohl ein bißchen mißverständlich ausgedrückt. Ein wendiger Wagen wie Fahrzeuge aus Zuffenhausen, Maranello o.ä. kann er mit seinem Gewichtsnachteil weniger sein. Ich dachte einfach an die Tatasache das Sportwagen gerne agil bewegt werden und Masse des Veyron im Verhältnis, dabei hinderlich sein könnte.

Sprich: ist der Veyron, für das was er ist, den Kunden agil genug? Auch wenn es einige Sammler unter den Käufern gibt.

Aber ein paar User wie Psychodad z.B. schrieben ja das, er seine agilen Qualitäten besitzt. Das beeindruckt.

Jeder Sportwagenfahrer wünscht sich in bestimmten Situationen immer mehr Leistung als zur Verfügung steht.

Das ist sicher beim Veyron nicht der Fall.

Die Leistung ist über jeden Zweifel erhaben.

Anonymous1   
Anonymous1
Geschrieben

Das ist ja schon nich mehr lustig wie der Veyron geht...

Gibts denn kein Video wo er verliert (zumindest gegen ein Auto oder Motorrad)

botzelmann   
botzelmann
Geschrieben
Das ist ja schon nich mehr lustig wie der Veyron geht...

Gibts denn kein Video wo er verliert (zumindest gegen ein Auto oder Motorrad)

Ansatzweise ;)

arndt556   
arndt556
Geschrieben

Ansatzweise ;)

Mal ne Frage zu dem Road & Track Heft. Ich habe bei mir die aktuelle Ausgabe der Autobildsportscars liegen und das Heftcover ist exakt das gleiche wie das von Road & Track. Ist dies die deutsche "Kopie" von R&T?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×