Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
OLI92

BMW 1er tii Concept

Empfohlene Beiträge

OLI92
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Heute hat BMW auf der Tokyo Motorshow dieses interessante Konzept auf 1er Coupe Basis vorgestellt.

34709450yk1.jpg

Mehr Bilder habe ich auf meine Homepage hochgeladen:

www.olimey.de

Gefällt mir sehr gut das ganze, jetzt noch den passenden Motor rein und ab auf den Markt. :-))!

Besonders der Alcantara Innenraum gefällt mir...

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SiTarga
Geschrieben

Und was ist daran so interessant?

Mattschwarze Motorhauben hat es auch schon in den 70ern gegeben. Schöner wird er dadurch auch nicht unbedingt.

_Irmscher
Geschrieben

Gefällt mir der Kleine:-))!

HighSpeed 250
Geschrieben

Das ist bisher der einzige 1er der mir gefällt. Die anderen kannst du alle in die Tonne schmeißen ...

320diesel
Geschrieben

Gefällt mir sehr gut das ganze, jetzt noch den passenden Motor rein und ab auf den Markt. :-))!

Du meinst- bitte bringt ihn unbedingt nur mit dem '35er Motor... :D

marek911
Geschrieben
Du meinst- bitte bringt ihn unbedingt nur mit dem '35er Motor... :D

Also wenn der wirklich tii heißen will, dann muss er eigentlich einen möglichst leichten kleinen kreischenden Vierzylinder bekommen. (x20 si mit mehr Dampf?!)

:wink:

320diesel
Geschrieben

Da hast du auch wieder Recht... Der Namensgeber war ja sowas....

Naja, wir müssens ja nicht zu traditionell angehen. :D

Man muß ja mit der Zeit gehen...

Gast
Geschrieben

Die Karosse mit nem ordentlichen Motor und gesundem Leichtbau und niemand wird auf den M3 CSL warten. Der tii könnte ein echt schnelles Funcar werden.

Aber statt die Motorhaube schwarz zu lackieren sollte man sie einfach aus Sichtcarbon machen. :-))!

OLI92
Geschrieben
Die Karosse mit nem ordentlichen Motor und gesundem Leichtbau und niemand wird auf den M3 CSL warten. Der tii könnte ein echt schnelles Funcar werden.

Aber statt die Motorhaube schwarz zu lackieren sollte man sie einfach aus Sichtcarbon machen. :-))!

Das scheint sie sogar zu sein.

1ertiipo1.jpg

Ich bin mal gespannt, was BMW nun aus diesem Konzept macht, zusammen mit dem 3 Liter Biturbo wäre das eine super Kombination, oder halt mit einem netten Vierzylinder...

m6
Geschrieben

Das tii Concept wurde übrigens mit dem x35i Motor vorgestellt - nur wurde dessen Leistung (zumindest im dem Conceptauto) auf 340 PS gepusht.

Das Kürzel tii stand in den 70er Jahren für das Top-Modell der legendären "02"-Baureihe, konzipiert für große Erfolge im Straßenrennzirkus und kleine Erfolgserlebnisse auf einsamen Überlandpisten. Jetzt nimmt BMW dieses Konzept wieder auf – technisch wie optisch: Auf der Tokyo Motor Show 2007 testen die Bayern die Reaktionen auf die Studie "BMW Concept 1 Series tii". Basis ist das 135i Coupé. Das Rezept dürfte somit klar sein: kleines Auto, großer Fahrspaß. Die bewährte Formel dafür: Gewicht runter, Leistung rauf.

BMW hat beim tii reichlich kohlefaserverstärkten Kunststoff verbaut, unter anderem Motorhaube, Spiegelgehäuse, Lufteinlässe vorn sowie Heckschürze und -Spoiler der Leichtbau-Diät unterzogen. Optisch untermalt BMW die dynamische Verpackung mit Finnen auf der farblich abgesetzten Motorhaube und Längsstreifen, die sich auch über das Dach ziehen. Fette 18-Zöller samt Reifen der Größe 215/40 vorn und 235/35 hinten sowie eine blau lackierte Sechskolben-Bremsanlage runden die optische Rosskur ab. Unter der Haube findet der ursprünglich 306 PS starke Biturbo aus dem 135i Platz, in der Studie wurde er auf 340 PS gebracht.

Typisch tii: Außen und innen ganz im Zeichen des Sports

Innen geht das Festival des Sports weiter. Schalensitze nehmen den Fahrer in die Zange, Türverkleidungen und Zuziehhilfen wurden modifiziert. Durch das kleinere Dreispeichen-Sportlenkrad mit weiß abgesetzten Streben fällt der Blick auf den weiß abgesetzten Drehzahlmesser, dunkles Alcantara bildet einen reizvollen Kontrast dazu. Ob der Bruder Leichtbau in einer Kleinserie kommt, ist offiziell noch offen. Appetit macht der tii auf jeden Fall, auch und gerade 36 Jahre nach dem ersten tii.

Quelle: http://www.autobild.de/artikel/Themen-News-Zurueck-in-die-Siebziger_440938.html

MikeRR
Geschrieben

Der 1er hat mir bis jetzt garnicht gefallen - aber wenn sie das Ding wirklich bauen...:-))!

Viktor
Geschrieben

Der passende Motor stünde im BMW-Regal und wird derzeit nur noch im Z4 verbaut X-)

Aber leider werden wir darauf lange warten müssen, bis BMW diesen verbauen würde...

MikeRR
Geschrieben

Ehrlich gesagt ein 335i Motor mit 340 Pferdchen (wie in der Studie) würde auch langen ;)

Was ich mich da Eher frage is wo der Preis anzusiedeln wäre: Schätze rund 50k EUR würde er schon kosten.

Kyalami
Geschrieben
Also wenn der wirklich tii heißen will, dann muss er eigentlich einen möglichst leichten kleinen kreischenden Vierzylinder bekommen. (x20 si mit mehr Dampf?!)

:wink:

Es soll wohl einen 4 Zylinder Turbo mit 240 PS für den 1er geben.

Die Studie, so wie es verlautet, gibt einen Ausblick auf zusätzliche sportliche Optionen die sich die Kunden aussuchen können.

--------------------------------------------------------

Ich könnte mir vorstellen, das die Studie auch einen Ausblick auf einen potentiellen M o.ä. der 1er Reihe gibt. Denn es soll ja noch ein Modell oberhalb dem 135i präsentiert werden. Dauert aber noch eine Weile.

...und Leichtbau bzw. Ambitionen zum abspecken sind immer willkommen.

Andreas1984
Geschrieben

Ich muss sagen, dass ich vom 1er Coupé bis jetzt nicht wirklich begeistert war, aber dieser tii ist ja echt:-))! X-) . Der Wagen löst dieses bestimmte 'will haben'-Gefühl in mir aus. Sieht sehr schick aus. Speziell mit dem alcantarabezogenen Armaturenbrett. GEIL!!!

Grüße,

Andreas

<>cHrIs<>
Geschrieben
Ich muss sagen, dass ich vom 1er Coupé bis jetzt nicht wirklich begeistert war, aber dieser tii ist ja echt:-))! X-) . Der Wagen löst dieses bestimmte 'will haben'-Gefühl in mir aus. Sieht sehr schick aus. Speziell mit dem alcantarabezogenen Armaturenbrett. GEIL!!!

Grüße,

Andreas

Kann ich nur zustimmen. Und auch wenn weiß langsam bei den Concept Cars "too much" wird, beim tii passt es. Stellt das 1er Coupé in ein ganz neues Licht :-))!

Tomika
Geschrieben

Hallo,

weiss eventuell jemand mittlerweile etwas genaueres,

ob der 1er tii herauskommt,wann er denn kommt, Daten etc???

Wäre schön, wenn mir es derjenige mitteilen würde! :-))!

Gruß Tomika

Tomika
Geschrieben

Keiner eine Idee??? :-o

Gruß

m6
Geschrieben

Das Auto ist bisher nur ein Concept. Ob es kommt oder nicht wird wohl kaum einer wissen.

320diesel
Geschrieben

und wenn es einer weiß, wird er es wohl kaum sagen... (dürfen)

Tomika
Geschrieben

Ja schon richtig, aber dachte, jemand hat woanders irgendwelche Gerüchte oder so gehört...

Der M5 E60 wurde ja auch als concept als erstes vorgestellt, und es war sicher, dass der kommt...

Naja auf jeden Fall wäre es nicht schlecht, wenn ein tii rauskommen würde mit dem 3L Biturbo (ca.340PS) und auf min. 1480-1500kg abgespeckt... und dass unter 50k€...Wunschdenken??:D vielleicht:-(((°

Gruß

Canay
Geschrieben

ich finde das Auto echt superschön. Würde mir nur andere Heckleuchtendesign wünschen. Die sehen so unattraktiv aus. Ich glaub ich retuschiere mal welche und poste es hier ... O:-)

Ansonsten echt tolles Auto

Gruss Enes

Tomika
Geschrieben

Hi,

ja mach das mal, bin schon gespannt, wie du die heckleuchten haben wolltest.

Wenn schon dabei bist, kannst du mal (wenn nicht zuuu aufwendig) die Streifen wegmachen und statt Carbonhaube ein Carbondach dranbasteln??? Würd mich mal interessieren, wie das dann aussehen würde...

Gruß

Tomika

Andreas1984
Geschrieben

Lt. folgendem Post aus dem motor-talk-Forum soll der tii in Serie kommen:

Hallo,

der auf der Tokio-Motor Show gezeigte 135 tii wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in 2009 serienmäßig angeboten.

Dafür wird es keine offizielle M-Version geben. Dies ist ein politisches und ein Kostenproblem. Die M-GmbH verfolgt die Philosophie des Hochdrehzahl-Saugmotors. Auf gut deutsch gesagt, passt ihr der Turbo nicht in den Kram.

Man hat auch keinen Motor für einen 1 er M, denn der 6 R-M-Motor ist noch einer vom alten Schlag mit Grauguß-Motorblock (Gewichtsproblem!).Zudem müßte man ihn aufwendig auf die EURO 5 Abgasnorm ab Ende 2009 abstimmen und effizienter machen. Das würde Leistung schlucken.Lange Rede,kurzer Sinn:Für BMW am vorteilhaftesten ist die motorische Aufrüstung des 3.0 Biturbo auf etwa 340-350 PS.Zumal man dadurch soviel Kosten spart, daß für einen Tii noch ein halbwegs vernünftiger Preis rauskommt.

Was die Produktbezeichnung angeht,kennzeichnet das tii traditionell wohl deutlich genug,daß es sich um eine Sportversion handelt.

Trotzdem wird die M-GmbH den größten Batzen der Entwicklung übernehmen.

Sie soll Gewicht abspecken und für die Fahrperformance zuständig sein.

Übrigens ist diese Version auch als Kernwettbewerber zu Audis TT RS mit dem neuen

5 Zyl. Biturbo (lt.Lastenheft 345 PS) geplant, der ebenfalls ab Mitte/Ende 2009 in den Verkauf geht.

Was wird er kosten? Ich gehe mal von 55.000 € plus aus.Weniger geht kaum. Viel teurer darf er auch nicht werden, dann kann man sich ja schon fast einen M 3 holen.

Gruß Kühli

Grüße,

Andreas

P.S.: Nach dem ich weitere Posts von Kühli gelesen habe, würde ich seine Infos als seriös einstufen!!

Tomika
Geschrieben

Hi Andreas,

danke fürs Reinstellen!

Das ist schon mal gut zu hören, dass er wahrscheinlich in Serie geht.

Da gibt es nur 2 Probleme...

-erst 2009

- 55k€

Das finde ich zu viel. Klar kommt drauf an wieviel die an Gewicht einsparen (können) und mit welchen Mitelchen...

Ist ja nicht ganz billig.

Dennoch für den kleinen 1er too much...:cry:

um die 50k€ wären ja noch vertretbar...

Schade, weil an sich ein seeehr interessantes Spielzeug!

Gruß

Tomika

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×