Jump to content
legitim

Achsenmanschette gerissen 330xdA

Empfohlene Beiträge

legitim   
legitim
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

HI,

habe heute festgestellt das meine Felge voller Fett ist und sehe da vorne links ist mir die Gummimanschette vorne am Rad gerissen. Die Bezeichnung ist Achsmanschette oder? Kann ich so fahren muss in die Arbeit hilft nicht?

Und die wichtigste Frage habe EuroPlus Garantie, zahlen die es? Oder geht es auf Kulanz? Habe 60t km, Baujahr 11/2002. Wenn nicht was kostet das Ding und ist es ein großer Aufwand die zu wechseln??

danke für eure Hilfe:-(((°

LittlePorker-Fan VIP   
LittlePorker-Fan
Geschrieben

Bei meinem Audi-Oldie ist das Verschleissteil, reißt andauernd.

Wenn du so fährst ruinierst du das Achsgelenk, da es unzureichend geschmiert wird und Dreck an dieses Gelenk kommt. Im schlimmsten Fall hörst du mahlende Geräusche, dann darfst du mit Sicherheit nicht nur die Achsmanschette wechseln.

Die Manschette selbst ist nicht teuer, das Gelenk auch nicht sonderlich (zumindest bei meinem 87er Audi). Waren immer 20 Mark die Manschette und 150-200 DM das Gelenk...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×