Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Sumita

"4 Hengste" auf kleiner Bayerntour

Empfohlene Beiträge

Sumita
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Am vergangenen WE haben sich vier Ferrari - Freunde gefunden, zu einer gemeinsamen Ausfahrt, einer kleinen Bayerntour.

Sie führte über Langquaid, Riedenburg, Schloß Prunn, Neustadt an der Aisch, Eichstätt, Ingolstadt, und wieder zurück.

Der Wettergott war uns hold, ein wunderschöner Tag um unsere Hengste mal wieder die Sporen zu geben.

Dank unserem User Bruno, der eine phantastische Strecke wieder aussuchte, auf herrlichen " Schleichwegen ", in traumhafter Landschaft, mit wenigem Verkehr, war das wieder ein einmaliger Tag, nicht nur für mich, sondern, so glaube ich für alle Beteiligten.

Diesesmal überlaß ich es Bruno, etwas mehr zu dieser Ausfahrt zu schreiben, da er über die Streckenführung besser damit bewandert ist als ich.

Ich stelle heute dafür nur einige der Bilder hier bei CP mit rein, und bestimmt wird Bruno, bzw. der Ein od. Andere Teilnehmer ebenfalls einige schöne Photos der Tour Euch hier noch zeigen.

Kaum am Treffpunkt angekommen, wird schon akriebisch geputzt. :-))!

kopievoncimg1717ub6.jpg

Scheinbar hat der " Chef " ( in rot ), noch einige Staubkrümel entdeckt. :D

Der Mann ist scheinbar sehr reinlich, nach 80 km, der 1. Stop, schon wieder wird geputzt, der ist zu gebrauchen......O:-)

kopievoncimg1722vc7.jpg

Sind sie nicht herrlich anzusehen ?? :lol:

kopievoncimg1725th9.jpg

Fast alle Farben sind verteten, rot, blau gelb,

kopievoncimg1726dl0.jpg

Einmaliger Blick auf die schöne blaue Donau, von Schloß Prunn aus gesehen, so schön ist Bayern. :-))!

kopievoncimg1727yh4.jpg

Unser " Butler " mit Boot, ist auch schon unterwegs, er braucht zwar etwas länger, aber dennoch.......O:-)

kopievoncimg1730yu8.jpg

Ein " Beratungsstop " was unternehmen wir noch.

kopievoncimg1734dv9.jpg

Noch ist man sich scheinbar uneins.......

Aber der " Leader " bestimmt,... hier gehts weiter.

kopievoncimg1732az4.jpg

Unser strahlender Tourteilnehmer Patrick, dem gefällts sichtlich auch.:-))!

Kurz noch meinen Dank an die perfekte Planung und Durchführung der gelungenen kleinen Bayerntour an unserem Bruno, es war wieder einmal wie immer umwerfend schön.......... vielen Dank ! :-))! :-))!

Hoffe, Euch Allen einen kleinen Einblick dieser Ausfahrt vermittelt zu haben, und hab Euch fürs Nächstemal Appetit gemacht.

herzliche Grüße

Sumita

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TR-512
Geschrieben
Am vergangenen WE haben sich vier Ferrari - Freunde gefunden, zu einer gemeinsamen Ausfahrt, einer kleinen Bayerntour.

Sie führte über Langquaid, Riedenburg, Schloß Prunn, Neustadt an der Aisch, Eichstätt, Ingolstadt, und wieder zurück.

herzliche Grüße

Sumita

Hi Sumita,

schöne Bilder und eine schöne Strecke die ihr da gefahren seid. Bin gespannt auf weitere Berichte von euch. :-))!

Gruß Klaus

Gast Tiescher
Geschrieben

Moin Fred,

kannst Du mal bitte mit diesen Berichten aufhören? Das kann doch echt nicht wahr sein, jedes Wochenende habt Ihr Spass im Bayernland mit Euren Ferraris und meiner steht einsam und verlassen in irgendeiner Tiefgarage in Bayern und darf nicht mit.

Ich sitze hier in der Bekaa-Ebene in Sichtweite der syrischen Berge und laufe grün und gelb an vor Neid.

OT: *on*

Immerhin kann ich mich hier an guten Tröpfchen laben:

Hier die Links:

Klick mir

und da noch eine Beschreibung:

Und mir auch

OT: *off*

Zurück zum Beitrag:

Haste klasse geschrieben und ich warte gespannt auf die Wegbeschreibung und die Berichte über die nächsten Touren!

Sumita
Geschrieben

Wo steht " Deiner " genau, hab vielleicht jemanden der ihn ausführt !! :D

Seh`s doch einmal so, bestimmt sind Einige " neidisch " daß Du dort in der Bekaa Ebene die Gegend unsicher machst.

Erweitert den geographischen Horizont, lernt nette Mädels kennen, kann sich mit guten Wein totsaufen, kann sich die Sonne auf den " Pelz " brennen lassen, ne Wüstentour mit Jeep od. Kamel unternehmen, und vor allem, kommt braungebrannt zurück in heimatliche Gefilde, und wird von den Mädels umschwärmt. O:-) O:-)

Na,... ist das nicht auch ein " Standpunkt " ?:-))!

herzliche Grüße

Sumita

Matt_355_GTS
Geschrieben

Wunderschöner Bericht mir klasse Bildern :-))!

Herzlichen Dank!

Das war Bruno mit seinem roten 355 er Berlinetta, Cinquevalvole ( Patrick ), ebenfalls mit einem blauen 355 er Spider, Christian mit seinem roten 348 er TS, und ich mit meinem gelben, ebenfalls 348 er TS.

@Cinque

Patrick, Du hast nen Spider ? :wink:

:wink2:

Matthias

Sumita
Geschrieben

Hi Matthias,

ist natürlich Quatsch gewesen, Patrick hat keinen Spider, ist natürlich ein Targa, kommt davon, wenn man nicht ganz bei der Sache ist.

Danke Matthias für den Hinweis.

Glaube aber, Patrick wäre gegen einen Spider auch gar nicht so abgeneigt.

herzliche Grüße

Sumita

Matt_355_GTS
Geschrieben
Hi Matthias,

ist natürlich Quatsch gewesen, Patrick hat keinen Spider, ist natürlich ein Targa, kommt davon, wenn man nicht ganz bei der Sache ist.

Danke Matthias für den Hinweis.

Glaube aber, Patrick wäre gegen einen Spider auch gar nicht so abgeneigt.

herzliche Grüße

Sumita

Hallo Sumita,

na, aber das tut Deinem wunderbaren Bericht keinen Abbruch.

Ist mir schon bei der Andermatt Tour 2004 aufgefallen, daß Patrick einen "Putzfimmel" hat. Er hatte sogar ein Fläschen Farbe dabei, um Steinschläge sofort zu kurieren :wink:

:wink2:

Matthias

servicemann
Geschrieben

Wieder einmal ein sehr schöner Bericht mit ebenso tollen Bildern :-))! :-))!

harald_f
Geschrieben

Na da seit ihr ja fast bei mir vorbeigefahren, bin aus Mainburg in der Holledau. :wink:

JoeFerrari
Geschrieben

Immerhin kann ich mich hier an guten Tröpfchen laben:

Hier die Links:

Klick mir

und da noch eine Beschreibung:

Und mir auch

Wat machst du auch da? Entwicklungshelfer? :wink:

Auf jeden Fall ist beim 2. Link auch mein absoluter Lieblings-Roter (bis 20,-) dabei, der Les Emirs oder Les Sultan wie er hier heisst ...

Clos St. Thomas http://www.closstthomas.com/

Ich kauf den immer hier direkt vom Importeur. Muss demnächst wieder hin. Sitzt übrigens beim FCD quasi ums Eck...

BrunoI
Geschrieben

So, bin jetzt auch endlich dazu gekommen mir den Bericht und die Fotos anzuschauen. Fred, astreine Fotos. Was besseres habe ich auch nicht zu bieten deswegen diesmal keine Fotos von mir.

Wegen der Strecke schreibe ich noch was wenn ich ausgeschlafen habe ...

Übrigends, Fred, bis Neustadt an der Aisch sind wir nicht gekommen, Neustadt an der Donau hat auch schon gereicht.

@ harald_f, das nächste Mal bitte gleich mit dem Roten auf die Straße stellen und kräftig winken wenn Du den Auspuff vom Fred hörst - dann darfst Du auch mitfahren O:-)

Und jetzt erst mal Gute Nacht.

Bruno

---------------------------

Wie versprochen hier nun auch etwas mehr Text

Am Sonntag nach dem Frühstück sollte es also losgehen. Kurz vor 10 Uhr war dann auch schon das erste 8-Zylinder Fauchen zu hören - Patrick war im Anflug. Nach der obligatorischen Putzorgie (Fred hatte sein Auto bei mir schon einen Tag vorher geputzt damit ja keine dummen Sprüche kommen O:-) ) ging es dann mit 1060 PS zwei Ortschaften weiter um Christian und Begleitung abzuholen. Damit war die Chancen-Gleicheit wieder hergestellt - 2x 348 und 2x 355 wobei farbenmäßig die Roten in der Überzahl waren.

Erster Streckenabschnitt war der bei uns unter dem Namen "Rennstrecke" bekannte Abschnitt in der Nähe von Kelheim. Da wurden früher Bergrennen gefahren und davon sind noch ein paar Kurven übrig geblieben.

Weiter gings dann in Richtung Hemau, ebenfalls eine Strecke mit Ferrari-gerechten Kurven und vor allem sehr wenig befahren. In der Nähe von Dietfurt dann immer mein Lieblings-Abschnitt mit einigen links/rechts Kombinationen direkt hintereinander. Ist wie Skifahren im Sommer nur schneller und mit Sound. Nach diesem Teil dann entspannt zurück Richtung Riedenburg, daran vorbei und rauf auf den Berg zur Burg Prunn.

Die Kurven da rauf sind wie gemacht für die 8 Zylinder, nur die 12 Zylinder von der Konkurrenz tun sich da etwas schwerer, war aber diesmal leider keiner dabei :(

Von der Burg aus hat man wie immer einen super Blick runter ins Tal und was zu Trinken gibts da auch. Außerdem hat die Burg als Wappen ein Springendes Pferd also schon fast ein "Muß" mit einem Ferrari da hinzufahren. Nach dieser Verschnaufpause gings ein Stück zurück Richtung Riedenburg, dann abbiegen Richtung Ingolstadt / Eichstätt. Hier gibts auch schöne einsame Straßen nur war leider ein Teil gesperrt so daß neben meinem Deo auch mein 2 Jahre alter "Aufschrieb" versagte. Während der folgenden Beratungspause mußte sich Christian und Begleiterin leider schon verabschieden. Ab da übernahm dann Patrick mit dem blauen 355 die Führung weiter Richtung Eichstätt zum nächstgelegenen Biergarten. So konnte ich auch mal den Fuchs Sound genießen. Im Biergarten machten wir dann eine längere Pause zur Nahrungsaufnahme. Das Futter für unsere Pferde gabs allerdings erst einige Kilometer weiter in Ingolstadt wo sich Patrick ebenfalls verabschieden mußte. Mit nur noch 680 PS gings dann über Neustadt a.d. Donau und Abensberg zurück zu meiner Garage um die 380 Pferdchen wieder einzusperren. Ausklingen ließen wir den Tag schließlich in einer kleinen italienischen Eisdiele bei uns im Ort. War wieder mal ein super Tag, danke an alle die dabei waren.

Apropos Bilder - cinqueeeeee, wo bleiben die Fotos ?

@ Tiescher, meld dich doch mal wenn Du wieder da bist dann können wir hier mal eine Runde drehen. Kann Dir aber auch gerne einen von meinen Aufschrieben geben.

Für alle die in diesem Jahr hier in der Gegend noch eine Ausfahrt mitfahren wollen, meldet Euch einfach per PN. Wenn das Wetter paßt drehen wir am Wochenende der "Riedenburg Classic" (siehe extra Thread) nochmal eine Runde. Ferrari muß übrigends nicht unbedingt sein, wir lassen auch andere Sportwagen mitfahren.

Viele Grüße,

Bruno

cinquevalvole
Geschrieben

Bilder ohne Text folgen unten ....

348rimsbl5.th.jpg

355rimsbz0.th.jpg

355rearontheroadys6.th.jpg

355rearontheroad2ww8.th.jpg

348stalkerbg4.th.jpg

355imdorffv3.th.jpg

vpowerps4.th.jpg

schattenparkerek4.th.jpg

Gast KK_745
Geschrieben

Klasse Bilder und Klasse Bericht... da will man gleich mitfahren.

(Dauert ja nur noch 10 Jahre bis ich mir meinen Ferrari leisten kann.

Es sei denn jemand kennt die Lottozahlen vom Samstag O:-) ??? )

Vielleicht habt ihr ja mal einen Platz frei...

Macht weiter so, genießt das Wetter und eure Autos :-))!

Sumita
Geschrieben

Hi KK_745,

dann nur mal keine falsche Bescheidenheit, wer so nett fragt, und erst recht ein weiblicher Ferrari - Fan, für den haben wir mit Sicherheit immer ein Plätzchen frei, :wink: .......... und wenns im Kofferraum ist O:-) ....

ist es nicht so Bruno ??

Dann bis demnächst..... schade, daß ich noch nicht so weit bin in die Zukunft zu sehen, würde Dir selbstverständlich die Lottozahlen gegen einen kleinen " Obolus " mitteilen. :-))!

herzliche Grüße

Sumita

Sumita
Geschrieben

Hi Bruno,

na also, da kann ich mir für das Nächstemal den Bericht sparen, Du kannst das genauso gut, wenn nicht noch besser. :-))!

Wunderbar be- und geschrieben, und der " Fuchs " von Patrick war auch nicht von schlechten Eltern, fürwahr. :-))! Aber ,.... nachdem Du eigentlich ein Mann der " leisen Töne " bist, hört sich Dein 355 er, auch nicht gerade wie ein Elektro - Auto an. :D

Das " Nächstemal " gibst Du aber mal ein bischen " Gas ", schließlich hast Du " Ringerfahrung ", ... dann kommen wir " Braven " gar nicht mehr nach. O:-)

Hi Cinquevalvole,

das waren noch genau die Bilder, die fehlten, freihändig bei 130 kmh mich als Hintermann aus Deinem geöffneten Dach zu photografieren, und dann noch in der Qualität, astrein :-))! ,

... auch wenn der Dich dabei zufälligerweise beobachtende Kleinwagenfahrer aus dem Seitenweg, fast einen Herzstillstand bekam, soweit ich es gerade noch bemerken konnte. :D

Was solls, ein " Guter " kanns ab, ein " Schlechter " solls bleiben lassen.

Danke für die schönen Bilder nochmals.

herzliche Grüße

Sumita

Gast KK_745
Geschrieben

Na gut dann frag ich her noch einmal ganz nett in die Runde:

"Darf ich bitte mal mitfahren?"

nur mit dem Kofferraum hab ich schlechte Erfahrung, dafür bin ich 1. zu groß und 2. ist ein Ferrari kein Volvo Kombi *grins*

@Fre....Und ich teile auch schwesterlich, wenn du mir hilfst meinen Traum eines kleinen schwarzen zu verwirklichen.

BTT

hört bitte nicht auf so wunderbare Toren zu machen und uns zu berichten,

auch wenn bei dem Gedanken an diese Auto ich eine Gänsehaut bekomme

Gast Tiescher
Geschrieben

Micha, da ist eine Dame aus Bärlin, die mal mit einem Ferrari mitfahren möchte!

Vielleicht sieht er es ja.....

Gast KK_745
Geschrieben

Micha hat mich doch schon mal mitgenommen....O:-)

;-)

zum Jim Clarck Revival.... und es war ein wahr gewordener Traum in dem Auto zusitzen, ich durft sogar mal ganz kurz hinters Steuer....:D

DANKE nochmal an Micha, für eine einmalige Zeit die ich nicht so schnell vergessen werde!:-))!

BrunoI
Geschrieben

Das " Nächstemal " gibst Du aber mal ein bischen " Gas "...

Hab ich doch gemacht - Und was war ? Beschwerden wegen dem Tornado der dann hinter meinem Auto entstanden ist :D

Habt Ihr eigentlich das Stroh aus den Autos schon wieder abgeladen ?

Sumita
Geschrieben

Bruno, hast Du eigentlich schon mal was von " Staudruck " gehört ?

Der entsteht nämlich, wenn man sehr schnell ist, und die Luftmassen vor sich herschiebt, wenn man dann natürlich " auffährt " und aufgehalten wird, kann es zu einem artähnlichen Tornado kommen. :D :D .

Ich habe, da ich ja flott unterwegs war, diesen Tornado " schnell durchstoßen, nur Patrick bekam ziemlich alles ab, der Ärmste.

Ob seine " Freundin " ihn glaubt, daß er auf Tour war bezweifle ich, die nimmt eher an, er hat einen vergnügten Nachmittag in irgendeiner Scheune mit einigen " Hübschen " Häschen verbracht, und sein Pferdchen dort angebunden.

Inzwischen dürfte er aber auch die letzten Strohballen von seinem Hengst entfernt haben.

Vielleicht hat er es zu wörtlich genommen, Pferde brauchen doch Heu. O:-)

herzliche Grüße

Sumita

Sumita
Geschrieben

Hi KK_745,

so so der Michael, der Schlingel, da hat er uns noch gar nichts erzählt.

Er war doch erst vor 4 Wochen 3 Tage zu Besuch bei mir.

Scheinbar behält er das " Gute " nur für sich der Egoist.:wink:

Aber natürlich darfst Du mitfahren bei uns, kannst Du Dir auch aussuchen bei wem.

Wirst schon die richtige Wahl treffen, sind alles Pfundskerle mit reinrassigen Hengsten, da dürfte die Wahl Dir schwer fallen. O:-)

herzliche Grüße

Sumita

Faultier
Geschrieben

Schöner Bericht und 4 wunderschöne Autos :-))!

Da fällt es einem schon schwer, welchen man schöner findet. :)

Den 348 oder 355.

Ein Plus haben beide und das sind die Schlafaugen. Ob sie nun sinnvoll sind oder nicht, sie stellen für mich ein Stück Autodesigngeschichte dar und ich find es sehr schade, dass sich so ziemlich jeder Autohersteller denen abgewandt hat :-(((°

Auch das Landschaftsbild mit Blick auf die Donau hat mir sehr gefallen. Da fällt einem nur eins hein

"Spread your wings and fly" -> einfach mal alles um sich herum vergessen und seine Gedanken fliegen lassen 8)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×