Jump to content
BjoernB

VW Golf Variant - Designvergewaltigung aus Wolfsburg

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
vw-fahrer   
vw-fahrer
Geschrieben

Da hast du Recht, ich bin ja was Design angeht recht flexibel, aber bei der Heckansicht hörts dann doch auf......:-o

0102081194200qz1.jpg

Gruß - Stefan

idontknow   
idontknow
Geschrieben

Wieviele Sonder- und Nischenvarianten von ein und demselben Auto denn noch? Ist ja unerträglich...

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben

Katastrophales Design! :-(((°

chip CO   
chip
Geschrieben
Katastrophales Design! :-(((°

:-))! Irgendwie eine Mischung aus Japaner und Franzose.

DTM Race Driver   
DTM Race Driver
Geschrieben

Sieht aus wien Golf.

skr CO   
skr
Geschrieben

Naja, ganz so schlimm finde ich das Design nun auch wieder nicht. Ist halt ein typisch langweiliges Kombiheck, wie man es leider allzu oft an Autos dieser Kategorie findet. Man denke da nur mal an den Jaguar X-Type Estate, manche 3er touring oder E-Klasse Kombis. Anscheinend sind Kombihecks nicht so einfach zu designen. Und letztendlich handelt es sich bei obigen Auto ja um einen Golf, da standen Emotionalität und Extravaganz wohl gar nicht erst im Lasentenheft und das sind auch die letzten Dinge, die die Käufer dieses Autos erwarten. :wink:

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Schon etwas grenzwertig, finde ich.

Das Heck des Golf V Variant hat absolut keien Ähnlichkeit mit denen seiner Vorgänger.

Überhaupt nicht mein Fall. Auf den ersten Blick erinnerte er mich an irgend so ein Modell von Kia.

Jan69   
Jan69
Geschrieben

Etwas Kia/Ssangyong/Cayenne,traurig dreinblickende Rückleuchten,zumindest auf den Photos,

Gruss, Jan

Fahrrad-Fahrer   
Fahrrad-Fahrer
Geschrieben

Was mir auffällt: man vergleiche mal die Rückleuchten mit denen aus chips Signatur. --> Sie sehen aus wie die 5er Rückleuchten nur um 180° gedreht. O:-)

Problem ist eben, dass sie nun sehr traurig wirken.

Für mich steckt da eindeutig zu wenig von den alten Modellen im Design. Es wirkt undurchdacht und unstimmig.

Auch im Vergleich zu den Passatrückleuchten (Stichwort Nachtdesign).

jackpot   
jackpot
Geschrieben

Von hinten würde ich diese Büchse nicht als VW erkennen.

Diese Heckdesign finde ich ganz, ganz schlimm...

nimbus4m   
nimbus4m
Geschrieben

Sieht einfach schlimm aus. Das Ding sieht so aus, als ob es aus dieser (fiktiven) Situation im Marketing geboren wurde:

"Hey, unser Golf wird ja demnächst ersetzt durch die neue Generation."

"Stimmt, aber ich habe das Gefühl, dass wir irgendwas vergessen haben..."

"Hhm, jetzt wo du es sagst... nur was?"

"Keine Ahnung! R32 ist da, GTI auch, Plus auch, Cabrio brauchen wir nicht mehr... hhhm"

"Aaaaahhh ich habs, wir haben den Variant vergessen!"

"Oh Mist, stimmt ja. Jetzt haben wir nur ein Problem: Unsere Designer sind schon mit Golf VI beschäftigt."

"Moment, das mach ich eben. Hier ein paar Striche... so, hier noch ein bisschen.. noch eben die Rückleuchten... fertig. Was meinst du?"

"Naja, geht so. Aber egal, der ging immer, der muss auch diesmal gehen. Lass uns nur erstmal Pressefotos von vorne herausgeben - dann passt das schon. Außerdem wen interessiert das Design von dem Variant?"

:D

So in etwa muss das abgelaufen sein - anders kann ich mir das Design nicht erklären.

joolza   
joolza
Geschrieben

das heck sieht aus wie ein rüsselsheimer bmw aus japan :-(((°

Ghisi1979   
Ghisi1979
Geschrieben

Genau das muß ich mir als rechtschaffender Verkäufer jeden Tag anhören, ich finds einfach schade das VW nicht so einen schönen Variant-Hintern an das Auto zaubern konnte wie beim Passat 3C?

Die begründungen aus WOB lauten:

" die nähe zum Passat Variant wäre einfach zu groß, man erwarte sonst Verkaufsrückgänge beim großen Bruder!"

Wenn ich mir die Strassen zur Zeit anschaue, wieviele Astra, und Focus Kombi für Firmen unterwegs sind kann man VW nur an die Stirn klatschen und sagen: Toll ihr Deppen ihr habts verpennt, und wir (Verkäufer) badens wieder aus! :evil:

m.mh   
m.mh
Geschrieben

Auch nicht mein Fall das neue Heck. Selbst wenn bei einem Golf das Design nicht im Lastenheft steht und auch nicht stehen muss (was auch durchaus verständlich ist), muss man dem Ding ja kein Heck verpassen, das Unfälle verursacht, weil Hinterherfahrende bei dem Anblick in Melancholie verfallen und ihr Auto im Heulkrampf gegen nen Baum werfen.

Beim Golf IV hats ja auch zu nem einigermaßen anständigen Heck gereicht, und dass VW durchaus Designer hat, die ansehnliche Kombihecks zeichnen können wenn sie wollen (Passat) sieht man ja.

Just my 2 cent

Malte   
Malte
Geschrieben

Der Golf Variant müsste doch jetzt auch an das Design des VIers angepasst werden? Hoffentlich wird das Heck überarbeitet.

JoeFerrari   
JoeFerrari
Geschrieben
Der Golf Variant müsste doch jetzt auch an das Design des VIers angepasst werden? Hoffentlich wird das Heck überarbeitet.

Ja, überarbeitet wird er wohl, aber soweit ich mal gelesen habe, bleibt beim Heck alles beim alten.

Malte   
Malte
Geschrieben
Ja, überarbeitet wird er wohl, aber soweit ich mal gelesen habe, bleibt beim Heck alles beim alten.

Schade.

Der letzte Golf Variant wurde leider auch schon "nachrangig" behandelt (keine parallele Überarbeitung).

Ich verstehe außerdem nicht, warum VW außer dem Golf keinen kleinen Kombi mehr anbietet. Früher gab es noch den Polo und Bora als Variant. Vielleicht soll der Touran der Ersatz dafür sein.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×