Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gast Anonym16

Ferrari F40

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Sveni
Geschrieben

Richtig geile Videos... Das muss man einfach so sagen :-))! Mir gefällt das erste Video am besten, vor allem, als der Fahrer des F40 GTE M. einen Gang auf der AB runterschaltet und es so richtig knallt :D:-))!:wink:

BMW-M5
Geschrieben

Danke Rocks, das gefällt mir! 8) :-))!

arndt556
Geschrieben

also das runterschalten mit zwischengas und der stichflamme und das anschliessende wegfahren unter vollast mit super sound einfach klasse

FunkyStar
Geschrieben

vid 1 ist geil danke :)

torus
Geschrieben

HAMMERVIDEO!!

Danke.

Forex
Geschrieben

@ Rocks

Besteht die Möglichkeit, diese Videos runterzuladen?

Gruss und danke!

Forex
Geschrieben

Herzlichen Dank! Muss ich morgen gleich ausprobieren!

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!

Gruss aus Cham

Lamberko
Geschrieben
Mal ein paar Fakten und Daten zu dem in den verlinkten Videos gezeigten Ferrari F40...

1992 Ferrari F40 GTE Michellotto

Chassis no: #91979

Registration no: EU registered

Estimate: €470,000-550,000

919791992erf40gtemichelql8.jpg

This example of these highly developed and now legendary competition spec Ferraris has had only two owners from new and has covered a mere 8,000km. During this ownership the car the car has only ever been maintained by the ultimate Michelotto specialists and modern motorsport technicians and engineers of the highest possible calibre. The car is currently running between 750-900 bhp depending on specification and boost levels and with the gear ratios available the car is capable of reaching speed of 360 kph. As to be expected the car has more than the required stopping power to reign in the hyper speeds which it is capable of by means of a Ferrari Brembo full Le Mans Specification brake system. Further more the car has the prerequisite computer control system to ensure smooth operation of all its systems including a Bosch CPU, VM3000 programmer and Darab driving data computer. Interested parties should also note the car is also accompanied by a sustainable spares package which includes a gear box, tyres, air coolers, clutches and three different exhaust systems as well as a specially engineered system that reputed to have cost 40,000 euros to develop. In all, the entire package would have cost over 1,000,000 euros when new. The car is offered with German road registration and TUV until May 2008.

Der oben gezeigte F40 war vor einiger Zeit schon mal erfolglos bei Ebay auktioniert...

651vs3.jpg

501ze7.jpg

Dieser hochentwickelte F40 mit nur zwei Besitzern seit seiner Auslieferung und lediglich 8,000 gelaufenen km produziert derzeit zwischen 750 und 900 PS, je nach Einstellung und dem Druck der Turbolader. Mit der entsprechenden Getrtriebeuebersetzung koennen damit bis zu 360 km/h erreicht werden. Fuer entsprechende Verzoegerung sorgt eine Brembo-Bremsanlage in voller Le Mans Spezifikation. Ein komplettes Computerkontrollsystem sorgt fuer die optimale Einstellung, und alle relevanten Daten koennen nach der Fahrt im Computer abgerufen werden.

Dieser F40 wird mit einem umfassenden Ersatzteilpaket angeboten, das unter anderem ein Getriebe, Reifen, Kuehler, Kupplungen und drei verschiedene Auspuffanlagen enthaelt. Trotz seiner Rennabstimmung ist dieser Ferrari strassenzugelassen und hat einen aktuellen TÜV bis Mai 2008.

Gast Anonym16
Geschrieben

Der Preis ist allerdings mehr als heftig:wink:

So wie ich das verstehe ist es kein original Michelotto, sondern später modifiziert worden.

Was ihn als Sammlerauto dann disqualifiziert.

Lamberko
Geschrieben

Für Sammler und Spekulanten sicherlich uninteressant, aber für just-for-fun ist die Kiste sicherlich hervorragend geeignet. In Verbindung mit dem ganzen Zubehör und den mitgelieferten Ersatz- und Originalteilen (u.a. ein Getriebe, Reifen, Kühler, Kupplungen und drei verschiedene Auspuffanlagen), die man sicherlich wieder gut zu Geld machen könnte und dadurch den eigentlichen Kaufpreis senken würden, wäre ein Preis von 350.000 Euro sicherlich nicht übertrieben. Alleine die Motoren- und Elektronikmodifikationen dürften - inklusive dem Tüv - eine ganze Stange Geld gekostet haben, und auch die BodyParts gibt es nicht für lau.

Für die Leute, die sich einen Ferrari Eff-Pfirsich kaufen und anschließend extrem stark leistungssteigern und modifizieren wollen, dürfte solch ein Exemplar sicherlich ganz interessant sein. Die Originalen dürften sich bei 750.000 Euro bewegen, dagegen ist diese gar nicht so schlechte "Kopie" ja schon fast ein Schnäppchen. - Am besten man hat beide in der Garage...

:D

AStrauß
Geschrieben

Mache jetzt keinen extra fred auf.

F 40 VS Jaguar XJR- 15

http://www.car-vids.com/?x=238

Gruß

Alex

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...