Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Telekoma

Ferrari F50 Turbo

Empfohlene Beiträge

Telekoma
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nach dem 3 Sekunden CGT Rekordfahrtvideo, kann ich wohl hiermit auch nichts falsch machen :D

es sei denn, es ist schon mal hier gewesen...

Ohje - sehe gerade den Kommentar und dadurch fällt mir auf, dass ein Pferdchen am Heck fehlt.

Ist das womöglich ein Replika und wenn ja: Haben sich meine Ohren so getäuscht ? Es handelt sich hier doch ganz klar um einen 12 Zylinder ?!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Diablo6.0
Geschrieben

Ist keine Replica, sondern ein F50 mit Doppelturbo und knapp 800 Pferdchen, wenn ich mich recht entsinne. War auch schon mehr als 1 mal hier in der Videosection vertreten :D

S2 450
Geschrieben

Zumindest hat er einen schönen Klang:D

Gruss Oliver

AStrauß
Geschrieben

Ist von König, hat glaube ich Albrex aus Östereich für König Hergestellt. Der hat sogar einen Preis gewonnen in Sportauto TunerGP wenn ich nicht irre, als bestes Tunigfahrzeug. Wurde (wieder nur noch wage errinerung) für einen Asiaten Hergestellt.

Aber Deltabox kennt sich da besser aus.

Gruß

Alex

F40org
Geschrieben
Ist von König, hat glaube ich Albrex aus Östereich für König Hergestellt. Der hat sogar einen Preis gewonnen in Sportauto TunerGP wenn ich nicht irre, als bestes Tunigfahrzeug. Wurde (wieder nur noch wage errinerung) für einen Asiaten Hergestellt.

Aber Deltabox kennt sich da besser aus.

Stimmt. Motorseitig wurde dieser Bi-Turbo F50 von Conrad Gruber aus Wildschönau/Tirol aufgebaut. Er hat die ehemalige Firma ALBREX von Herrn Albrecht vor einigen Jahren übernommen.

Ich konnte das Auto paarmal live hören. Klang wirklich gut und das Abblasen der Überdurckventile - ein Genuss "like F40".

AStrauß
Geschrieben
Stimmt. Motorseitig wurde dieser Bi-Turbo F50 von Conrad Gruber aus Wildschönau/Tirol aufgebaut. Er hat die ehemalige Firma ALBREX von Herrn Albrecht vor einigen Jahren übernommen.

Ich konnte das Auto paarmal live hören. Klang wirklich gut und das Abblasen der Überdurckventile - ein Genuss "like F40".

Das kann ich mir gut vorstellen, sind die Motoren von Albrex auch lange haltbar?

Habe in Seefeld bei HvDyke einen 360 Modena mit 600 PS von diesem Tuner gesehen, war auch ganz nett, wie der Ladeluftkühler mit aufgesetzten Ventilatoren in die Scheibe über dem Motor am ende der Haube eingebaut wurde:-o

Gruß

Alex

kingofrace
Geschrieben

Hallo! Habe das Auto mal auf dem Prüfstand vom Hr. Gruber gesehen. Der Sound war zum niederknien :D:-))! . Komme aus der gegend, wo er die Autos umbaut. Seine Wekstatt ist ein umgebauter Bauernhof :-))! . Dort sieht man immer wieder div. Lambos, Ferrari`s, Viper´s usw. Die Fahrzeuge kommen teilweise in Container und Renntransporter von Japan, USA, Dubai usw.

Was ich so gehört habe, sind die Motoren bei guter Pflege auch haltbar.

Mfg Christian

Toni
Geschrieben

Dieser Motor ist vermutlich bei nicht zu starkem Gebrauch und höchstens 1% Vollastanteil haltbar...:sensation

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...