Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
MickHamburg

Wertentwicklung 993 Targa, BJ 1996?

Empfohlene Beiträge

MickHamburg
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo miteinander!

ich habe die Möglichkeit folgendes Fahrzeug von privat zu kaufen:

993 Targa

BJ 1996

silber

18 Zoll Turbofelgen

Becker-Navi

84.000 Kilometer

3. Hand

frisch aus der großen Inspektion

kein Reparaturstau

Nichtraucher

Verbrauch laut Bordcomputer 9 Liter

Reifen haben nach 20 tausend Kilometern noch 65%

Das Fahrzeug wird vom mir bekannten Besitzer sehr behutsam gefahren und penibel gewartet. Ich bin eigentlich kein Porschefan, aber nach einer Probfahrt war ich von der Solidität des Fahrzeugs doch sehr angetan, ab 5000 Touren klang der Wagen dann auch sehr schön. Der Wartungsmeister sagt, der Besitzer solle dieses Fahrzeug niemals verkaufen, weil es derart problemlos ist und nicht mehr an Wert verliert.

Was meint Ihr zu diesem Fahrzeug?

Vielen Dank für eure Meinung!

Michael/Hamburg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

Klingt doch insgesamt sehr gut. Targa ist persönlich zwar nicht mein Fall, da weder Fisch noch Fleisch aber mit ca. 4500 produzierten Stück recht selten und das zählt ja langfristig für den Werterhalt und die Wertsteigerung.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

*Offtopic* jaa mir ist derzeit langweilig - keine aufträge da :D ist aber bei der jahreszeit normal *Offtopic*

Dass mit dem werterhalt würde ich nicht so unterschreiben, für mich sind die 993 zur zeit zu hoch gepreist. schon fast ein kleiner hype. eine korrektur in den nächsten jahren würde mich nicht überraschen. es drücken die 996 und 997 immer mehr auf den markt. und wenn einmal ein 996 targa für 17tsd hergeht dann wirds auch den 993 drücken. weggeworfen werden die nämlich nicht. der bestand geht nur sehr langsam zurück (unfälle, export).

der targa ist für nicht wenige der unspektakulärste und am wenigsten interessante 993er. sie wurden neu schon nicht sonderlich gut verkauft, gebraucht sind sie neben den "schmalheck"-coupés die günstigste variante. falls dir ein guter werterhalt und vor allem ein schneller, unkomplizierter weiterverkauf wichtig ist empfehle ich eher ein cabrio oder vor allem den "2 S" und "4 S". sind von den normalen 993er die gesuchtesten varianten. die werden eigentlich nur von den raren Carrera RS getoppt (Turbo S und GT 2 mal ausgenommen ... die spielen in einer anderen liga).

um es nochmal zu betonen: mit einem 993 würde ich nicht spekulieren wollen. wenn du dich in den wagen als auto verliebt hast - kauf ihn wenn er dir gefällt. aber seh in ihn auf keinen fall eine wertanlage, auch wenn die 993er sehr gut den wert erhalten.

wieviel soll der silberling denn noch kosten?

MickHamburg
Geschrieben

Danke für die Infos - das sind ja ein paar Aspekte, die ich noch nicht eruiert habe, da ich mich mit Porschepreisen null auskenne. Ich denke, ich würde ihn für 36-37 K bekommen. Bin aber nicht 'verliebt' in das Auto - die Überlegung war, ihn zwei Jahre zu fahren, dann ohne großen Verlust wieder zu Verkaufen. Irgendwie hatte ich aber auch den Targa als besoners gesuchtes Modell in meinem Kopf abgespeichert - so kann man sich irren.

Danke und Gruß!

Michael

LittlePorker-Fan
Geschrieben
Danke für die Infos - das sind ja ein paar Aspekte, die ich noch nicht eruiert habe, da ich mich mit Porschepreisen null auskenne. Ich denke, ich würde ihn für 36-37 K bekommen. Bin aber nicht 'verliebt' in das Auto - die Überlegung war, ihn zwei Jahre zu fahren, dann ohne großen Verlust wieder zu Verkaufen. Irgendwie hatte ich aber auch den Targa als besoners gesuchtes Modell in meinem Kopf abgespeichert - so kann man sich irren.

Danke und Gruß!

Michael

hallo,

der preis ist schonmal fair für das fahrzeug wenn es ein handschalter ist. zwar kein superschnäppchen aber ein angemessener preis.

ich befasse mich ziemlich intensiv mit porsche, hauptsächlich mit den transaxle aber auch mit den älteren 911er. das problem derzeit ist dass absolute überangebot an 996er, dass durch den 997er nur schlimmer werden kann. der 993er wird auf dauer das preisstabilere auto bleiben, zusammen mit den "Ur-911ern" bis zum Carrera 3.2. dennoch drückt auch der 996 auf dauer die 993er. kult hin, kult her. ganz einfach wenn auf der einen seite in 2, 3 jahren ein vernünftiger 996 porsche für 16, 17tsd hergeht wird der markt auch für den 993 schwieriger. zuviele werden nicht bereit sein für einen älteren 993 das doppelte auszugeben. also werden auch die 993 auf dauer billiger werden *meine hypothese - kann auch ganz anders kommen*

ausgenommen sind natürlich "kultfahrzeuge" - wie beim 964 der Carrera RS - also 993 Carrera RS 3.8, 993 Turbo S, 993 GT2 und evtl. zustand-1-Carrera 2S und 4S.

targas sind generell nicht so gesucht. in der regel wird bei den "normal-993" folgendermaßen abgestuft:

Carrera 2 Tiptronic

Targa Tiptronic

Carrera 2/4 Coupe

Targa

Carrera 2 Cabrio Tiptronic

Carrera 2/4 Cabrio

Carrera 2S/4S

der unterschied ist allerdings nicht allzu groß - nur für 2S/4S werden mit niedrigen km-stand deutlich höhere preise erzielt. cabrios sind aber in der regel leichter zu verkaufen als die targas. definitiv ist der targa nicht besser gesucht als ein coupé.

MickHamburg
Geschrieben

Du kennst dich wirklich aus!:-))! Das sind überzeugende Argumente, und ich werde den 993 nicht kaufen, auch wenn ich den Targa eigentlich interessanter finde als das Cabrio. Aber irgendwie hat mich der Porsche-Virus noch nie angesteckt ...

Danke nochmals für die Einschätzung!

Michael

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...