Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
torte

Probleme mit dem e-gear getriebe

Empfohlene Beiträge

torte
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Der gallardo ist jetzt ca. 2 jahre alt und hat etwa 24000 km laufleistung.Er wurde ca. 60- 70% in der stadt und auf landstrassen gefahren,d. h. im ersten und zweiten gang. Seit einiger zeit habe ich probleme wenn ich vom ersten in den zweiten gang wechseln will.oft vehart das getriene mehrere sekunden im ersten oder überspringt den zweiten gang und legt den dritten ein. haben andere auch mit ähnlichen problemen zu tun?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Telekoma
Geschrieben

Da würde ich einmal dazu raten, die Software checken bzw. updaten zu lassen.

Das ist bei diesem modernen Getriebezeugs oft die Ursache. :)

Es kann natürlich auch mit der Hydraulikpumpe zusammenhängen.

torte
Geschrieben

war vor ein paar wochen erst im service.meinten das normal nur die schalter probleme machen und sie schon einige getriebe komplett ausgetauscht haben.hydraulikpumpe glaub ich nicht,da alle gänge oberhalb vom dritten ohne probleme reingehen.vielleicht eine andere idee?

MIKE 355 GTB
Geschrieben

Hi,ich habe ein änliches Problem aber nur wenn ich im SPORT Programm fahre und den ersten Gang voll ausfahre 8000U/min und in den zweiten schalte dan kommt es ab und zu zu verzögerungen.Wen ich auf normal Modus fahre und voll beschleunige passiert sowas nicht.

War auch bei Lambohändler die haben die neuste Software aufgespielt und es ist immer noch das ab und zu dieses Problem im Sportmodus auftaucht aber nicht immer???

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...