Jump to content
chtestarossa

Testarossa JG 90 mit Tubbi Style-leise...

Empfohlene Beiträge

chtestarossa   
chtestarossa
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Ferrari Freunde

Habe einen Testarossa JG.90 mite einem Tubbi Style Compet. Leider finde ich das Klangbild äusserst leise nun stellst sich folgende Frage? Wie kann ich das Klangbild verbessern? Gibt es Lehrrohre für die Kat? Soll ein oder beide Kat. überbrückt werden? Wird der Sound mit überbrückten Katalysatoren zu laut?

Wo könnte ich die Lehrrohre bestellen?Gibts noch andere Möglichkeiten das Klangbild zu verbessern?

Danke für die Antworten!

Gruss chtestarossa

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Maserati-4200   
Maserati-4200
Geschrieben

Hallo und Herzlich Willkommen, wegen deinem Problem werde ich mich mal erkundigen.

Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Geschrieben
Hallo Ferrari Freunde

Habe einen Testarossa JG.90 mite einem Tubbi Style Compet. Leider finde ich das Klangbild äusserst leise nun stellst sich folgende Frage? Wie kann ich das Klangbild verbessern? Gibt es Lehrrohre für die Kat? Soll ein oder beide Kat. überbrückt werden? Wird der Sound mit überbrückten Katalysatoren zu laut?

Wo könnte ich die Lehrrohre bestellen?Gibts noch andere Möglichkeiten das Klangbild zu verbessern?

Danke für die Antworten!

Gruss chtestarossa

Servus

...steh einfach einmal HINTER den Testa wenn er läuft. :-o

Mit einem Tubi-Style Auspuff kann er gar nicht leise sein. Im Auto merkt man davon allerdings eher wenig.

Du musst so schon höllisch aufpassen, dass es bei einer Polizeikontrolle keiner merkt, was da verbaut ist. Sonst gehst Du sehr schnell mit einer Originalanlage zur MFK und führst den Wagen neu vor!

Du kannst natürlich auch eine CD mit F1 Sound in den Player legen (falls vorhanden) und voll aufdrehen, dann gibt es auch ein sattes Klangbild. :wink:

AStrauß CO   
AStrauß
Geschrieben

Hallo,

erst mal Herzlich Willkommen

Wie fange ich am besten an , also der testa ist im stand nicht unbedingt das lauteste selbst mit sportschaldämpfer .

ich selber hatte damals kat ersatz rohre von tubi in verbindung mit einer offenen fuchs anlage verbaut und es war im stand gas eigentlich relativ harmlos selbst untenherum war es ok , aber sobald die nadel des drehzahlmessers über 4500U/min war wurde es bestialisch , krank , hardcore , krieg usw.

wobei ich innen das längst nicht so wahr genommen habe wie meine mitmenschen von außen.

meiner meinung nach reicht dir eine tubi anlage sehr gut aus , vor allem wenn man bedenkt das du aus der schweiz kommst . dort sind die regeln ja noch schärfer wie bei uns in deutschland !!

lass einfach mal jemand anderen fahren und genieße die symphonie von hinten und du wirst auch merken das es vollkommen reicht :-))!

gruß

alex

PS: lass es mit den kat ersatz rohren das wir obenherum wirklich zu laut !

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×