Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
alex1981

Was ist dieser Countach-Nachbau wert ???

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Infantrie
Geschrieben
hallo leute habe bei mobile.de einen Countach gesehen

meine frage ; ist der preiss OK ???

Du weist aber, dass das kein echter Countach bzw. Lamborghini ist?!

alex1981
Geschrieben

hallo

ja ich weiss das das ein Replica ist

Sieht doch wie ein echter aus

Faultier
Geschrieben

was im Allgemeinen Sinn einer Replika sein sollte :D

Infantrie
Geschrieben
alex1981 schrieb:
Sieht doch wie ein echter aus

Naja. Sagen wir mal so, es gibt bessere.

Der z.B.

alex1981
Geschrieben

alles klar

Und was meint ihr zum preiss von 13.000 Euro

ALex

Infantrie
Geschrieben
Und was meint ihr zum preiss von 13.000 Euro

Keine Ahnung.

Aber CountachQV kann dir bestimmt sagen, ob der Preis angemessen ist. Er ist hier der Lamborghini experte.

Gast Anonym16
Geschrieben
alles klar

Und was meint ihr zum preiss von 13.000 Euro

ALex

Hi, Saier hat nette Nachbauten gemacht, würde das auch nicht als Replica bezeichnen, da eine Replica dem original optisch so nahe wie möglich kommen soll.

Der Preis ist für das Fahrzeug nicht schlecht. Die Teile allein, haben damals minimum das doppelte gekostet.

Was mich etwas stört ist die Untermotorisierung mit nur 145 PS.

Aber das kannst ja immer noch mal ändern.

CountachQV
Geschrieben
Infantrie schrieb:
Aber CountachQV kann dir bestimmt sagen, ob der Preis angemessen ist. Er ist hier der Lamborghini experte.

Ich bin Countach und Lambo-Experte aber nicht für Bastelkisten die aussehen wie wenn der Panzer drübergerollt wäre :puke:

 

Genau so ein Schrotthaufen wurde in einem Jackie Chan Film von einem Caterpillar zermalmt, ein beruhigender Anblick O:-)

S.Schnuse
Geschrieben

Bitte spare die 13.000 €. Es gibt wirklich gute Replikas vom Countach, aber diese hier zählt definitiv nicht dazu. Und schon garnicht für 13.000 €. Dafür würde ich mir lieber einen Porsche 968 kaufen.

Gast Anonym16
Geschrieben
Bitte spare die 13.000 €. Es gibt wirklich gute Replikas vom Countach, aber diese hier zählt definitiv nicht dazu. Und schon garnicht für 13.000 €. Dafür würde ich mir lieber einen Porsche 968 kaufen.

Genau aus diesem Grund hab ich in meinem obigen Post

Nachbauten geschrieben.

Saier hat nie den Anspruch gehabt eine Replica zu bauen,

die Sachen die er gebaut hat waren just for fun, genauso wie seine Buggys.

Ich hab ihn persönlich gut gekannt, deshalb kann ich mir das Urteil schon erlauben

GeorgW
Geschrieben

Ein Countach auf Käfer-Basis ? Hilfe ! :-(((°

Ich habe viel Respekt vor Kitcars mit eigenem Chassis, aber diese grottigen Replicas mit angespachtelten Teilen auf Toyota, Fiero oder (ganz schlimm) auf Käfer-Basis, nein Danke !

Lieber ein echter 8 Zylinder als ein nachgemachter 12er !

Gruß, Georg

Lamberko
Geschrieben

Lambo Replika auf Käfer basis,...

...die denkbar schlechteste Basis für einen countach-Nachbau!

Gast Anonym16
Geschrieben
Ein Countach auf Käfer-Basis ? Hilfe ! :-(((°

Ich habe viel Respekt vor Kitcars mit eigenem Chassis, aber diese grottigen Replicas mit angespachtelten Teilen auf Toyota, Fiero oder (ganz schlimm) auf Käfer-Basis, nein Danke !

Lieber ein echter 8 Zylinder als ein nachgemachter 12er !

Gruß, Georg

Mir sind echte auch lieber:wink:

Aber es ist definitiv kein Lamborghini, noch nicht mal ähnlich, sondern wie gesagt ein Funcar

Der hat auch die Proportionen von einem VW Käfer, nur die Gesamthöhe ist bei ca. 1,20 meter.

Also warum gross aufregen, ich muss ihn ja nicht habenX-)

chip
Geschrieben
Aber es ist definitiv kein Lamborghini, noch nicht mal ähnlich, sondern wie gesagt ein Funcar

So muß man das sehen und nicht anders. Das diverse Zeitgenossen auf den verkappten Buggy die Embleme vom Lambo geklebt haben, dass kann man dem Herrn Saier ja nicht zum Vorwurf machen. Insofern ist die durch die quasi falsche Threadbetitelung entstandene Replica Diskussion nicht nötig wenn man das Ganze so betrachtet wie es bei der Entstehung des Autos mal gedacht war.

Ich persönlich würde die Gurke trotzdem nichtmal geschenkt nehmen. :D

Gast Anonym16
Geschrieben
So muß man das sehen und nicht anders. Das diverse Zeitgenossen auf den verkappten Buggy die Embleme vom Lambo geklebt haben, dass kann man dem Herrn Saier ja nicht zum Vorwurf machen. Insofern ist die durch die quasi falsche Threadbetitelung entstandene Replica Diskussion nicht nötig wenn man das Ganze so betrachtet wie es bei der Entstehung des Autos mal gedacht war.

Ich persönlich würde die Gurke trotzdem nichtmal geschenkt nehmen. :D

Tzzzzt...ihr seid immer so anspruchsvoll X-)

Apropos Embleme, die hat Saier definitiv nicht drauf gemacht, den Ärger mit den Herstellern wollte er sich nie einhandeln

basti21
Geschrieben

Irgendwie sieht das so aus als ob die Beifahrertür weiter nach oben geht als die Fahrertür...

Das würde wohl auch nicht gerade für einen guten Zustand sprechen :-o

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...