Jump to content
MasterO

Einbruchsversuch

Empfohlene Beiträge

MasterO   
MasterO
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat jemand versucht mein Auto aufzubrechen. Es wurde versucht mit einem Nothammer die Scheiben einzuschlagen (2xmal Fahrerseite und 1xBeifahrerseite). Doch die gute Klimakomfortverglasung hat den Einbruch verhindert es ist lediglich die äußere Scheibe gebrochen.

Ich frage mich nur, was die damit bezwecken wollten, selbst der Blindeste bzw. Dümmste sieht doch das blinken der Alarmanlage. Es lagen keine Wertgegenstände im Auto. Die Grünen meinten, dass sie es vielleicht auf das Navi abgesehen hatten. Aber mit Alarmanlage, hätten die niemals die Zeit gehabt. Achja, die Grünen meinten noch es wäre das erste Auto, was sie nich aufgebracht haben.

Der Schaden laut KV ist € 1205,00 netto.

Das Dreisteste ist, dass 10 Meter weiter noch ein Auto aufgebrochen wurden. Ich frage mich nur wie abgebrüht muss man den sein?? Oder haben der/die Täter einfach keine Angst vor der Strafe (Achtung, böses politisches Thema)

Gruß

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CL_812   
CL_812
Geschrieben

Hier bei mir scheint es momentan auch eine kleine/große Einbruchsserie zu geben.

Auf meiner Straße sind letzte Woche 2 Autos aufgebrochen worden. Gestern durfte der Wagen meiner Freundin dran glauben.

Meiner war vor ca. 2 Monaten dran. Die haben auch nix geklaut, aber haben alles was im Innenraum lag durch den Wagen bzw sogar rausgeworfen. Dann haben Sie Öl, welches ich immer im Kofferaum habe (hoher KM Stand):oops:

über mein ganzes Auto gekippt. Das war eine sch...:-(((°

Hat 2 Wochen gedauert bis ich das Öl aus allen Gummis etc wieder raus hatte

:evil:

Das wird irgendwie immer schlimmer in Deutschland. Hier schreckt ja mittlerweile keiner mehr vor irgendeiner Straftat zurück. Jeder macht was er will.

Ich finde dagegen sollte viel viel mehr unternommen werde in unserem doch immer so hoch gelobten Deutschland!!!!

M_Power_25   
M_Power_25
Geschrieben

Die Leute sind ziemlich abgebrüht. Meist sind die mit nen unauffälligen Kleinwagen unterwegs, meist ebenfalls geklaut. Einer bleibt im Auto sitzen, der andere knackt ein Auto nach dem Anderen.

Bis irgendwann ne Alarmanlage losgeht. Dann hauen Sie ab aus der Gegend und machen woanders weiter...

Bei mir haben die es vor 1,5 Jahren auch versucht. Die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite war ebenfalls wie du beschrieben hattest gesprungen. Die Alarmanlage hat dort wirklich was gebracht. Bei mir gibt es schon die ersten Warntöne, wenn nur einer meine Fensterscheibe berührt :D

Hab nämlich nicht sone 0815 Alarmanlage von der Stange...

MattKiott   
MattKiott
Geschrieben

Bei uns haben letzten ein paar Profis zwei Cayenne Turbo vom Porsche Gelände geklaut im Wert von 200 000 EUR :-o

Die Jungs gehen bestimmt ab wie im Film 60 Sekunden ...

ephox   
ephox
Geschrieben
Die Leute sind ziemlich abgebrüht. Meist sind die mit nen unauffälligen Kleinwagen unterwegs, meist ebenfalls geklaut. Einer bleibt im Auto sitzen, der andere knackt ein Auto nach dem Anderen.

Bis irgendwann ne Alarmanlage losgeht. Dann hauen Sie ab aus der Gegend und machen woanders weiter...

Bei mir haben die es vor 1,5 Jahren auch versucht. Die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite war ebenfalls wie du beschrieben hattest gesprungen. Die Alarmanlage hat dort wirklich was gebracht. Bei mir gibt es schon die ersten Warntöne, wenn nur einer meine Fensterscheibe berührt :D

Hab nämlich nicht sone 0815 Alarmanlage von der Stange...

Hi,

wo bekommt man so eine Anlage her? Geht die echt bei ner kleinen/Etwas festeren Berührung los? Preisangabe wäre auch nicht schlecht :wink:

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Das traurigste ist, daß das unter Vandalismus fällt und die (Teil)Kasko nicht zahlt. Die SB hat man immer am HAls....:-(((°

chip CO   
chip
Geschrieben
Das traurigste ist, daß das unter Vandalismus fällt und die (Teil)Kasko nicht zahlt. Die SB hat man immer am HAls....:-(((°

Stimmt leider voll und ganz. Wird der Einbruch vollendet und z.B. nur die Pocketkamera geklaut (die man ja immer im Handschuhfach hat falls man mal in einen Unfall verwickelt wird und Fotos machen muß O:-) ) Dann wird lt. Kaskotabelle der Versicherer durch die Teilkasko nicht nur die Kamera ersetzt sondern auch noch der gesamte Einbruchschaden am Fahrzeug.

Insofern würde ich mir die Schadenmeldung an die Versicherung immer zweimal überlegen

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Bei mir liegt grundsätzlich ein Regenschirm im Auto....Sachen gibts....:-o

MattKiott   
MattKiott
Geschrieben

@ ephox

Sowas gibts von der Firma Viper, kostet so ca. 800 - 1000 Euro ! Ein Kumpel von mir hat so eine ! Man brauch nur ein bisschen gegen die Scheibe mit der Faust hauen oder das Auto schütteln und schon geht sie los! Zuerst Vibriert nur sein Autoschüssel bis auf 1500 Meter Entfernung, ist ganz lustig, der Schüssel gibt sogar Geräusche von sich wie stark die Erschütterung ist ! :-))!

Und dann wenn sie los geht, die geilsten Geräusche, kann man sich alles selber zusammen mixen :-) Amerikanische Polizei Sirenen kommen da am besten an X-)

Fahrrad-Fahrer   
Fahrrad-Fahrer
Geschrieben

Bei uns in der Gegend stand immer ein gelber Golf 4 mit einer Viper-Anlage.

Die hat sogar angefangen zu reden, wenn man dem Auto zu nahe gekommen ist: "This car is protected by Viper, please get away..."

Micro-Systems oder so ähnlich stellt auch noch solche ausgeklügelten Systeme her.

Wie bei den Viperanlagen in den unterschiedlichsten Preiskategorien.

Split2001   
Split2001
Geschrieben

Also das mit den Autoaufbrüchen ist meiner Meinung nach nichts besonderes. Bei uns stehen eigentlich jeden Tag Meldungen in der Tageszeitung. Vor nicht einmal allzulanger Zeit war hier eine litauische Band unterwegs. Die haben jeden Abend nen anderen Straßenzug durchgemacht... echt voll krass! Die waren ziemlich dreist, jede Nacht zehn Autos und die haben sich nicht einmal die Mühe gemacht sich andere Stadtteile zu suchen. Teilweise haben die am nächsten Abend einfach eine Straße drunter weiter gemacht und die Polizei hat natürlich wieder mal nichts auf die Reiehe gebracht - zum heulen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×