Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
alpinab846

alpinab846 @ Techno Classica 2006

Empfohlene Beiträge

alpinab846
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gestern war ich mit meiner Frau zum alljährlichen Techno Classica Besuch in Essen, ein fester Termin in meinem Jahreskalender. Die gewonnenen Impressionen wollte ich Euch nicht vorenthalten. Auffällig ist der Wandel der Techno Classica-immer mehr weg von der cluborientierten Veranstaltung hin zu einer Hersteller und Händlerorientierten Veranstaltung. Auf der einen Seite natürlich viel besser gemachte stände-auf der anderen Seite fehlt immer mehr das Gemütliche. Aber vielleicht ist das so, wenn eine veranstaltung so erfolgreich wird.

Die erste Halle gehörte BMW/ Rolls Royce/ Mini:

Emily-Spirit of Ecstasy:

TC01.jpg

Mini-Studie mit vielen Details....

TC02.jpg

Bugatti EB 110-schreckliche Farbe:

TC03.jpg

Bugatti Aerolithe Nachbau. Das originale Fahrzeug war zu einem Atlantic umgebaut worden, dieses ist auf einem Typ 57 entstanden-anhand von Photos und Zeichnungen...man kann geteilter Meinung über solche Vorhaben sein.

TC04.jpg

Die Miura-Studie von Lamborghini. Ein Imposantes Auto, wenn auch gewachsen.

TC05.jpg

So gehört das- Lamborghini hat sich einen originalen toprestaurierten gegönnt. Hier sieht man deutlich den Quereinbau von Motor und Getriebe...

TC06.jpg

Opel Ascona A400 in perfektem originalen Zustand. Was habe ich diese Autos verehrt, Walter Röhrl ist Weltmeister auf solch einem Wagen geworden-gegen die Audi Quattro Übermacht.

TC07.jpg

911 Rennversion-sehenswert meiner Meinung nach:

TC08.jpg

914/6 - sehr schön gemacht:

TC09.jpg

968 Cabrio-noch billig zu haben, in der Summe der Eigenschaften für mich ein kommender Klassiker:

TC10.jpg

Detail eines toprestaurierten Mercedes Benz 540 K:

TC11.jpg

Wer kennt diese Marke?:

TC12.jpg

M1 Schnittmodel-eine interessante Sache, kannte ich aber schon aus dem letzten Jahr:

TC13.jpg

TC14.jpg

Tja-und dann kam es, wie es kommen mußte. Nachdem ich schon in Maastricht auf der Oldtimermesse im Januar mit Swizöl geliebäugelt hatte und meine Frau damals schon meinte, es ginge kein Weg ander Politur vorbei für mich, hat sie mir dieses Mal ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk gemacht: Das Starterset:

TC15.jpg

Das Resultat gibt der Investition recht. Ich habe heute 3 Stunden im Schweiße meines Angesichts an meinem auto verbracht. Erst Cleaner und dann das "Saphir Wachs". Als die nette junge Dame am Stand gestern fragte, ob ich mit der Hand auftragen würde habe ich reflexartig geantwortet, daß ich nie mit der Maschine poliere-sie meinte aber tatsächlich die blanke Hand ohne Pads, Watte oder Tücher. Das habe ich meiner Frau überlassen. Das Wachs ist überaus gut zu verarbeiten, sehr sparsam in der Anwendung und erbringt ein absolut überzeugendes Ergebnis. Keine Wolken, keine Schlieren, einfach nur tiefer Glanz. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

Zum Preis: Set und Wachs haben inklusive pads, Handtüchern, Microfasertuch, Shampoo und Reifenpflege 219 Euro gekostet. Ich darf garnicht drüber nachdenken...aber, wie gesagt: es ist sehr sparsam in der Anwendung! Hier die ersten Bilder:

TC16.jpg

TC17.jpg

TC18.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
sp00n
Geschrieben

weißt du zufällig was der orange 914 fürn kennzeichen hatte ? so einer stehet nämlich hier bei mir im ort auch immer rum

alpinab846
Geschrieben

Ich meine ein Frankfurter Kennzeichen....

jackpot
Geschrieben
TC12.jpg

Traumhaftes Bild, Peter!

P.S.: Ist Swizöl wirklich so viel besser als Meguiar’s?

alpinab846
Geschrieben

Das Lob aus Deinem Mund ehrt mich. Ich habe es einfach mal versucht. Der 540 K im Hintergrund gab eine perfekte Kuliss. Das schönste ist aber, daß ich kein Photoshop gebraucht ahbe und es aus der freien Hand geschossen ist...

jackpot
Geschrieben

Das Grau, das sowohl Vorder- als auch Hintergrund dominiert, die Schärfe und Unschärfe, die Glanz- und Lichtpunkte im Hintergrund - wirklich alles PERFEKT.

Mit Photoshop wäre das ein ganz schöner Aufwand, das so hinzudeichseln O:-)

Du hast das aber gar nicht nötig, denn einerseits fotografierst Du mit einer tollen Kamera und andererseits hast Du Ahnung von der Materie, was noch viel wichtiger ist. Ein gutes Foto macht der Fotograf und nicht die Kamera!

alpinab846
Geschrieben

Danke....:oops:

Langsam entwickle ich den "Blick"

Gast Anonym16
Geschrieben

@Peter

Klasse Bericht!! und super Bilder :-))!

Mit viel Neid gelesen, leider kann ich dieses Jahr nicht:(

--AngryAngel--
Geschrieben

Danke für die Bilder, scheint echt jedes Jahr "professioneller" zu werden.

Werde es leider dieses jahr nicht schaffen, auch wenn das eigentlich seit ein paar Jahren ein Pflichtbesuch ist...

Christian

netburner
Geschrieben

Ich hatte erst überlegt, ob ich hier frage, ob jemand hinfährt...hätt ich mal...

Ich war auch gestern da, zusammen mit einem sehr guten Kumpel und meinem Vater.

Dazu muss gesagt werden: Mein Kumpel war noch nie auf einer Automesse und dementsprechend begeistert über die ganzen Autos, die er zum Großteil zum ersten Mal in seinem Leben in natura gesehen hat.

Mein Vater war zuletzt in den 70er Jahren auf der IAA, danach auf keiner Automesse mehr, weil ihm selbige zu voll wurden. Da musste ich mit einem Weihnachtsgeschenk in Form einer Eintrittskarte nachhelfen :wink:

Mir hat die Messe, wie schon letztes Jahr, sehr sehr gut gefallen. Die knapp 550 Fotos, die mein Vater und ich gemacht haben, gehen demnächst auf www.autogalerie.org online, da sag ich dann hier nochmal Bescheid.

Es war nicht so voll, wie ich es befürchtet hätte, obwohl es gegen Mittag schon teilweise etwas schwieriger wurde, sich durch einige Hallen zu bewegen, aber immer noch weitaus angenehmer als in den selben Örtlichkeiten zur Essen Motor Show.

Wie schon vorher beschrieben waren diesmal auch in meinen Augen weniger Clubs da und diese dann zu großen Teilen im ersten Stock in den Hallen 7.1, 8.1 und 9.1, wenn man mal von den treuen Ford-Fans in Halle 3 und den BMW-Clubs in Halle 12 absieht. Schade auf der einen Seite, aber andererseits gab es bei den Verkausständen wieder viele automobile Leckerbissen aller feinster Güte zu sehen. So habe ich insgesamt 4 Mercedes Benz 540K gezählt, 10 - 12 300 SL Flügeltürer und Roadster und einiges mehr.

Da geht einem als Autonarr das Herz schon weit auf.

Auf den Freigeländen stand allerdings noch viel "Mumpitz" rum. So fanden wir einen blauen Mercedes SL Pagode mit der Beschreibung "fahrbereiter Original-Zustand"... Wenn die Karre noch fahrtüchtig war, dann maximal bis zur Ausfahrt aus dem Messegelände...

--AngryAngel--
Geschrieben

Auf den Freigeländen stand allerdings noch viel "Mumpitz" rum. So fanden wir einen blauen Mercedes SL Pagode mit der Beschreibung "fahrbereiter Original-Zustand"... Wenn die Karre noch fahrtüchtig war, dann maximal bis zur Ausfahrt aus dem Messegelände...

Ich glaube, es gibt wenig Orte, an denen soviel gelogen wird auf der Techno Classica...

netburner
Geschrieben
[AngryAngel][']Ich glaube' date= es gibt wenig Orte, an denen soviel gelogen wird auf der Techno Classica...

Das stimmt, normalerweise sind die Angebote, die dort zum Verkauf stehen auch sehr gut, aber auf diesem kleinen Freigelände standen wenige Fahrzeuge und von den wenigen waren noch weniger als "kaufenswert" einzustufen...

Telekoma
Geschrieben

Autopolitur mit blossen Händen auftragen ?? :-o

Also bei guten Schuhen mache ich das ja auch ab und zu, aber bei so einer grossen Fläche ?

Danach kann man per Fingerabdruck wohl nicht mehr identifiziert werden. :D

alpinab846
Geschrieben

Das Zeug duftet so gut, daß meine Frau das freiwillig übernommen hat-was soll ich dazu noch mehr sagen?:wink:

Erator
Geschrieben

Du lässt Deine Frau polieren, Peter Peter Peter8)

Sehr schöne Bilder, der 540K ist schon ein Meilenstein der Automobilkunst.

Sehr gute Bilder und klasse Kurzbeschreibung, Gracias!!

MARKFE
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich war am Freitag auf Einladung von SIHA auch auf der Techno Classica und ich muss sagen es wird JEDES Jahr groesser & waechst von einer Hobby Messe zu einer professionellen Klassiker Messe mit einer Top Orga (vor allem der Champus & das Essen war lecker O:-) ).

Es gab viele Schaetzchen zu sehen, die man sonst gar nicht zu gesicht bekommt, wie natuerlich der 540K, Porsche GT1, (einer von zwei strassenzugelassenen Fzg, Bugatti EB110S, Veyron zum anfassen) original Porsche 356a &b, einige Top Bentley Renner aus den 30er z.B.) und 300SL Fluegeltuerer wie Sand am Mehr zu streckenweise unmoeglichen Preisen am Zustand gemessen....

Auch habe ich einen Traum 964 Turbo 3,6 gesehen der sah wirklich noch aus wie neu, nur 27k km auf der Uhr. Ich wollte den sofort kaufen, aber dann der Preis: 85k X-)

Und ein dp motorsport 935 Turbo mit original Teile fuer ein Schnaeppchen: 29k EUR (fuer derjenige der darauf steht...)

Der Miura Prototyp sieht in echt noch besser aus als auf den Foto's

Es stand ein 1a Diablo VT in schwarz mit weissem Leder beim Lambo Owners Club :-o

Mal ein Paar zahlen:

Standmiete 55EUR/m2

Als Bsp Standmiete Mercedes 900k EUR

Versicherung der Fzg in den Hallen in Hoehe von 630Mio EUR....

gruss,

Mark

PS: Das Presse-Parkhaus war auch nicht von schlechten Eltern:

habe selten soviele RR Phantom (der passte auf keinem Parkplatz... )& Porsche zusammen gesehen, ausser vielleicht beim Gumball ....

F40org
Geschrieben

Da Ihr ja ALLE die Ferraris ignoriert musste extra ein junger Mann aus Madrid anreisen um diese Fahrzeuge zu dokumentieren. :evil::(

'>Ferrari

:wink:

netburner
Geschrieben
Da Ihr ja ALLE die Ferraris ignoriert musste extra ein junger Mann aus Madrid anreisen um diese Fahrzeuge zu dokumentieren. :evil::(

'>Ferrari

:wink:

Immer diese Ungeduld, meine Bilder sind nur noch nich online :wink::D

netburner
Geschrieben

So, wie angekündigt sind meine Bilder online gegangen:

http://www.autogalerie.org/galerie.php?classnr=99&modelnr=1765

Auf den ersten paar Seiten (unten mit weiter gehts weiter :D) sind meine Bilder, dann kommen die von meinem Vater, steht aber auch drüber :)

Viel Spaß beim Gucken, freue mich auf Kommentare.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...