Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
CP

Börsenkursdatenbank gesucht

Empfohlene Beiträge

CP
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wie die Überschrift schon sagt, suche ich eine Datenbank für Börsenkurse.

Man findet im Netz viele kostenlose Charts, die man Intraday, einige Tage, Monate oder Jahre darstellen lassen kann.

Das Problem dabei ist, dass mit zunehmender dargestellter Dauer die Ablesegenauigkeit abnimmt.

Gibt es eine öffentlich zugängliche oder auch kostenpflichtige Datenbank, bei der man z.B. den genauen Handelsverlauf an einem bestimmten Tag an einer bestimmten Börse vor längerer Zeit (ca. bis vor 3-5 Jahren) nachlesen kann.

Mich interessieren dabei keine Chartanalysen mit irgendwelchen obskuren Indikatoren, sondern nur die genauen Kurse bzw. Kursverläufe und die dazugehörigen Umsätze zu bestimmten Terminen/Zeiträumen.

Beispiel:

Intradaychart mit Umsätzen vom xx.xx.200x

oder

10 Tageschart mit Umsätzen vom yy.yy.200y bis zum zz.zz.200y

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Telekoma
Geschrieben

Als kostenloses Tool habe ich die Seite www.cbsmarketwatch.com positiv in Erinnerung.

Dort muss man sich registrieren und kann dann den Java-Chart nutzen.

Da lassen sich dann bestimmte Perioden ausschneiden und detailliert darstellen.

Ist recht umfangreich.

CP
Geschrieben

Das Charttool is recht gut. So in etwa stelle ich mir den Aufbau vor.

Nur kann man dort zwar zurückliegende Zeiträume auswählen, z.B. ein willkürlich ausgewählter Zeitraum vom 27.4.2003 bis 3.5.2003, jedoch diese maximal tagesgenau anzeigen lassen.

Intradaycharts eines solchen Zeitraumes sind leider nicht möglich.

Mir schwebt vor für einen solchen Zeitraum exakt die einzelnen Handelsabschlüsse anzeigen zu lassen.

Beispiel:

Gesellschaft XYZ

27.4.2003 10:36 Uhr 1500 Stück 14,56 Euro

27.4.2003 10:38 Uhr 2500 Stück 14,67 Euro

etc.

Dazu müßte man allerdings auf eine enorme Datenmenge zugreifen können.

Kann man so etwas evtl. bei der Deutschen Börse direkt recherchieren oder können Händler einer Bank so etwas noch längere Zeit später nachvollziehen?

Gibt es evtl. einen kostenpflichtigen Nachrichtendienst, der solche Informationen gegen (vertretbare) Gebühr anbietet.

P.S.: Man frage mich besser nicht nach Sinn oder Unsinn einer solchen Aktion.

Telekoma
Geschrieben

Ich würde einmal bei Bloomberg oder ähnlichen Firmen nachfragen.

Mit Sicherheit gibt es auch kommerzielle Trading-Programme, die solche Aufzeichnungen liefern.

Eine Firma, in der ich mal tätig war, arbeitete mit diesem Anbieter:

http://www.comstock-interactivedata.com/index.shtml

P.S.: Man frage mich besser nicht nach Sinn oder Unsinn einer solchen Aktion.

Akzeptiert !

El croato
Geschrieben
Das Charttool is recht gut. So in etwa stelle ich mir den Aufbau vor.

Nur kann man dort zwar zurückliegende Zeiträume auswählen, z.B. ein willkürlich ausgewählter Zeitraum vom 27.4.2003 bis 3.5.2003, jedoch diese maximal tagesgenau anzeigen lassen.

Intradaycharts eines solchen Zeitraumes sind leider nicht möglich.

Mir schwebt vor für einen solchen Zeitraum exakt die einzelnen Handelsabschlüsse anzeigen zu lassen.

Beispiel:

Gesellschaft XYZ

27.4.2003 10:36 Uhr 1500 Stück 14,56 Euro

27.4.2003 10:38 Uhr 2500 Stück 14,67 Euro

etc.

Dazu müßte man allerdings auf eine enorme Datenmenge zugreifen können.

Kann man so etwas evtl. bei der Deutschen Börse direkt recherchieren oder können Händler einer Bank so etwas noch längere Zeit später nachvollziehen?

Gibt es evtl. einen kostenpflichtigen Nachrichtendienst, der solche Informationen gegen (vertretbare) Gebühr anbietet.

P.S.: Man frage mich besser nicht nach Sinn oder Unsinn einer solchen Aktion.

Hi

Willst du Einsicht ins Orderbook? :???:

Lade dir den Metatrader runter (googlen), dort kannst du "zurücksehen". X-)

CP
Geschrieben

Besten Dank schon mal für die bisherigen Antworten!

Das Metatradertool könnte in die richtige Richtung gehen. Da kann man anscheinend ein Demo-Account einrichten, ohne wirkliche Handelsfunktion. Muß ich mir mal in Ruhe ansehen.

Ich habe es bisher nur überflogen.

Auf den ersten Blick sieht es aus, als könne man damit nur auf die Forex zugreifen. Geht das auch mit herkömmlichen Aktien in Xetra oder Frankfurt Parkett?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...