Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HAPE

E55 Bj 2001

Empfohlene Beiträge

HAPE
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo

Ein Freund von mir möchte sich gerne einen E55T Baujahr 2001 kaufen.

Da er bisher noch nie einen Benz gefahren hat, sich aber so sehr in die Optik verliebt hat, will er sich unbedingt dieses Modell zulegen.

Er hat einen Wagen bei nem Mercedes-Händler gesehen.

BJ: 3/01

KM:132000

SCHECKHEFT, nur bei diesem Händler

1HD

Nayi

Designo schwarz

Keine Kratzer, Keine Beulen, der Wagen steht da wie N E U!

Unfallfrei

Auf welche Sachen muss er achten?

Wie sind die Fahrleistungen bei diesem Wagen?

Gibt es bekannte Schwachstellen?

Gruss Harry

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

Der E 55 war schon ein sehr ausgereiftes Auto. Die alte E Klassw W210 wurde schon einige Zeit produziert und des gab einen Vorgänger (E 50 AMG mit 347 PS) Der E55 hatte nochmal mehr Hubraum und soweit ich weiß ist er ein sehr problemloses Auto. Extrem ausgereift und auch für heutige Verhältnisse noch seeehr schnell bzw. sehr ansprechende Fahrleistungen.

Einziger gravierender Nachteil: Der je nach Fahrweise hohe Verbrauch :D

Marc W.
Geschrieben

Im Großen und Ganzen ist das wirklich ein ausgereiftes Auto, die 132Tkm sind überhaupt kein Problem für diesen Motor. Was mir bei einigen Sauger-E55 aufgefallen ist, daß die Automatik unter Vollast unsauber schaltet, speziell von der 2. in die 3. Fahrstufe weiß das Getriebe unter Vollast oft nicht, was es machen soll --> austesten...

HAPE
Geschrieben

Danke für euere Antworten!

@Marc: Das Problem habe ich bei meinem 740i auch!

Wenn ich Vollgas gebe, schaltet der Wagen mit dermassen Wucht, daß du meinst, dir reisst das Heck raus!

Das ist aber auch nur manchmal :cry:

Gruss Harry

magic-michel
Geschrieben

wie sind die fahrleistungen des e55 kombi mit 350 PS im vergleich zum m5 (e39) und dem audi s6 avant (340 ps, handschalter) zu beurteilen?

den e55 wirds wohl nur als automatik geben oder? sofern es doch einen handschalter gibt, sollte der doch besser gehen?!

danke für die "randinfo"

mm

bigpappa
Geschrieben

Der M5 wird allein schon von der Leistung her die andern locker in die Tasche stecken. Zumal er als einziger mit Handschaltung erhältlich ist (beim Benz bin ich mir nicht ganz sicher, beim Audi schon).

mASTER_T
Geschrieben
Der M5 wird allein schon von der Leistung her die andern locker in die Tasche stecken. Zumal er als einziger mit Handschaltung erhältlich ist (beim Benz bin ich mir nicht ganz sicher, beim Audi schon).

Den guten alten E39 M5 gab's nur als Handschalter, den W210 E55 nur als Automatik und den Audi S6 gab's wahlweise mit Handschaltung oder 5 Stufen Tiptronik.

chip
Geschrieben
wie sind die fahrleistungen des e55 kombi mit 350 PS im vergleich zum m5 (e39) und dem audi s6 avant (340 ps, handschalter) zu beurteilen?

den e55 wirds wohl nur als automatik geben oder? sofern es doch einen handschalter gibt, sollte der doch besser gehen?!

danke für die "randinfo"

mm

Der M5 hat 400 Ps und ist insoweit doch deutlich spritziger und etwas schneller. Allerdings geht die Leistung doch sehr über Drehzahl. Der E55 hat dafür mehr Drehmoment.

Der Drehemoment passt aber optimal zur auschließlich erhältlichen Automartik und zum Gesamtcharakter des E 55. Für mich auch heute mit der "alten" Form immer noch ein Super Auto.

bigpappa
Geschrieben
Den guten alten E39 M5 gab's nur als Handschalter, den W210 E55 nur als Automatik und den Audi S6 gab's wahlweise mit Handschaltung oder 5 Stufen Tiptronik.

Stimmt; ich hab da was durcheinandergeworfen, danke für die Korrektur. :-))!

Von daher würde ich dann doch zum S6 tendieren, auch wenn die Fahrleistungen nicht an den M5 heranreichen werden.

Zumal es jenen als Kombi nicht gibt (oder ist das sekundär?).

alpinab846
Geschrieben

Es gab schon M5 touring....

Marc W.
Geschrieben
Es gab schon M5 touring....

Na toll, vom E39 waren es vielleicht 5 Stück, das zählt nicht wirklich.

HAPE
Geschrieben

E39 M5 Touring noch NIE gehört.....

Ich kenne nur den E34 als M5

mailmane
Geschrieben
E39 M5 Touring noch NIE gehört.....

Ich kenne nur den E34 als M5

171.jpg

Michi69126
Geschrieben
171.jpg

Der gehört doch dem Chef von der M Gmbh oder?

Team AMG
Geschrieben

Es gab auch einen E 60 AMG. Wenn du den bekommen kannst, dann würde ich mir den kaufen. Er hatte 387 PS und war genauso schnell wie der M5.

Zum E 55:

Gutes Auto. Das mit dem Schalten kann ich auch bestätigen.

Allerdings gab es auch schwarze Schaafe unter den Autos. Ein bekannter von uns hatte auch einen E 55, der gewandelt werden musste, wegen chronischer Probleme (leider kann ich mich nicht mehr erinnern, was die Probleme waren).

Marc W.
Geschrieben

Von den E60 gab es aber nur extrem wenige, ich meine deutlich unter 50 Stück! Ansonsten ist das ein sehr leckerer Motor, eine gute Freundin hatte den als SL60 mit Handschaltung! Diese Kombination gab es wohl ein paar mal von AMG...

HAPE
Geschrieben

Hallo

Ich habe gerade einen E60 bei mobile.de gefunden.

Ist da das Preis/Leistungsverhältniss okay?!

Da ich leider nicht sooo den Plan von AMG habe, würde ich gerne fragen: Ist das ein aufgebohrter E55 oder eine völlige eigener Motor?

Gruss Harry

Psychodad
Geschrieben

Ist ein aufgebohrter 55er. Haben auch einige Tuner angeboten.

HAPE
Geschrieben

Okay, und Preis/Leistung?

scsv
Geschrieben

das ist wohl kaum ein aufgebohrter 55er Motor. Bei allen E60 handelt es sich um den 4 Ventilmotor M119 der von 5,0 auf 6,o Liter erweitert worde.

Ein E55 ( der hat einen 3 Ventilmotor) ist dem M5 E39 von den Fahrleistungen her absolut ebenwürdig. Auf der Geraden ist der M5 minimal schneller und auf einer Rennstrecke währe er sicher auch 1-2 Sekunden schneller aber das spielt wohl im Alltag keine Rolle. Der M5 braucht teures Super Plus, der E55 nur Superbenzin. Der S6 kann weder dem M5 noch dem E55 das Wasser reichen. Er ist beiden Autos in Fahrleistungen und Fahrverhalten unterlegen! Ausserdem säuft der 4,2 Liter V8 als S Variante unverhältnissmächig viel Super Plus!! Die beste wahl auch vom Preis her ist der E55.....

Team AMG
Geschrieben

Bin mir auch ziemlich sicher, dass der E 60 nicht auf dem E 55 basiert.

Stand auf dem E 55 Motor AMG drauf?? Kann mich nicht mehr erinnern...

Ich weiß nur, dass auf dem E 60 Motor nichts von AMG drauf stand. Lediglich einen Aufkleber von AMG konnte man im Motorraum finden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...