Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Ferrari 512 BB & BBi & 365 GT4BB-Bilderbuch

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Und auch noch ein Bilderbuch für die BB-Reihen.

512 BBi - s/n 45735

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bielieboy
Geschrieben

Mag die Autos niemand? ...oder warum gibts hier kaum Bilder?

Lamberko
Geschrieben
bielieboy schrieb:
Mag die Autos niemand? ...oder warum gibts hier kaum Bilder?

.....

Wusste gar nicht, dass wir hier auch ein Bilderbuch zur alten Boxerreihe haben.....:oops:......für mich einer der schönsten klassischen Mittelmotorferraris überhaupt!

So, hier ein 512BB-Vergaser in einer Farbkombi die mir persönlich sehr, sehr gut gefällt. Cockpit, Überrollbügel,...alles in edlem Leder bezogen. Sonderfelgen mit Zentralverschluß und dazu eine dezente Lackierung....was will man mehr?!?!?:-))!

(Sorry für die übergroßen Bilder, aber diese Augenweide darf man nicht verkleinern)

 

Man betrachte bitte diesen wunderschönen Motor mit seinen Vergaser-"tüten" im Hintergrund.......traumhaft!!! X-) - Superschade, dass man auf den Bildern nicht dieses "saugeile" Ansauggeräusch hören kann **röchelröchelröchel**

Lamberko
Geschrieben

Was will denn Arden jetzt dafür noch haben? - Früher lag er mal, wenn ich mich recht erinnere, um die 110'000 Euro. :???:

bibiturbo
Geschrieben

Sind die goldfarbenen Felgen eigentlich so vom Werk geliefert worden?

P.S.: Weiss jemand, was LeMans-Spezifikation in diesem Fall konkret heißt?

F40org
Geschrieben

512 BB - s/n 22771

Ein sehr schönes Fahrzeug ...und es ist noch frei von EU-Bestimmungen. :wink:

CP-ACT10nFERRARI
Geschrieben

Hab ne Frage, is das immer so das der BB unten schwarz is und der BBi in Wagenfarbe?

bibiturbo
Geschrieben

Nein, das ist kein Differenzierungskriterium.

512BB und 512BBi lassen sich z.B. recht leicht durch einen Blick auf die Motorhaube unterscheiden: Die "Lüftungshöcker" (oder wie immer man die fachmännisch nennt...) liegen beim BB recht weit auseinander (wegen der darunter liegenden Vergaser), beim BBi ist der Abstand hingegen recht gering.

CP-ACT10nFERRARI
Geschrieben

OK, vielen Dank.

Glaube ich hab noch ein neues Kriterium gefunden:

Die Nebelscheinwerfer sind beim BB hinter dem "Gitter", beim BBi liegen sie frei, sodass das "Gitter" nicht mehr über die Volle breite geht.

Hoffe ich hab diesmal recht, is aber schon schwer solche Kleinigkeiten zu erkennen...

bibiturbo
Geschrieben

Scheint allerdings auch nicht immer so zu sein. Schau z.B. mal die von F40org oben geposteten Bilder an... Da ist ein roter BB mit freiliegenden Nebelscheinwerfern.

BB und BBi lassen sich wirklich sehr schwer unterscheiden.

Lamberko
Geschrieben

Nebelscheinwerfer, vorderer Grill, Standlichter in der Frontschürze, Aussenspiegel, Heckschürze,...

Während der BB-Produktion (365 und 512) wurden einige Deteils geändert, aber weil die Besitzer ja keinen "alten" Ferrari haben wollten, wurden eben viele 365er und 512-BB-Vergaser einem optischen UpDate unterzogen. 365 auf 512BB, und eben von 512BB auf BBi. Daher gibt es diese vielen Unterschiede zwischen den hier abgebildeten Fahrzeugen.

Um Details klar erkennen und unterscheiden zu können, sollten daher ausschließlich die offiziellen Pressefotos aus der damaligen Zeit genommen werden.

Zur 2-Farblackierung: Ich glaube, dass man beim Vergaser-BB noch eine Zeit lang zwischen 2-Farb- und Uni-Variante wählen konnte. Der Einspritzer-BB wurde dann wohl nur einfarbig lackiert geliefert. Superseltene Ausnahmen (Sonderkundenwunsch) bestätigen diese Regel.

cinquevalvole
Geschrieben

gut, der blaue is dann meiner O:-)

post-29058-14435313579814_thumb.jpg

cavallino70
Geschrieben

Erstmal mach ich ihn fertig und dann kann ich ueber die 5 Jahre einen Roman schreiben. An dem Auto hatte ich jedes Teil in der Hand und neu aufgearbeitet, so das alles wie vor 30 Jahren ist, nur eben neuer aussieht und das historische Flair erhalten bleibt. Im Gegensatz zu den Restaurationen bei dem am Ende ein Neuwagen entsteht, aber auf Grund fehlender Teile nicht mehr alles original ist. Da einige Kenner schon meine Arbeit gesehen haben, ist das wohl der originalste BB neben "dem letzten" der bei Ferrari steht.

Ferrari-V8
Geschrieben

@cavallino70

DAS ist wirklich grosse Klasse! Danke für diese Bilder. Sowas nenne ich echte Passion. Wenn ich es könnte, würde ich es ganz genau auch so machen.

Von diesen Bildern dürfen noch viel mehr kommen. Natürlich auch die Geschichten und Berichte dazu.

Taunus hat schon recht wenn er sagt, dass dieses Projekt einen Extra-Thread verdient. Immer her damit.

So etwas schönes und interessantes sieht man nicht alle Tage. Da ist ein echter Meister seines Faches am Werk. Schon diese Detailliebe ist bemerkenswert und verdient höchstes Lob.

R-U-F
Geschrieben

Schwarz steht dem 512 :-))!

TR-512
Geschrieben
Schwarz steht dem 512 :-))!

stimmt. :-))!

X-328
Geschrieben

Spazierfahrt mit einen 512BBI

post-58178-14435326331146_thumb.jpg

post-58178-14435326335296_thumb.jpg

post-58178-14435326340253_thumb.jpg

post-58178-1443532632864_thumb.jpg

post-58178-14435326333504_thumb.jpg

post-58178-14435326337823_thumb.jpg

cinquevalvole
Geschrieben

Verflucht, des wär genau mein Ding. :-))!

cinquevalvole
Geschrieben

Kölner unterwegs

post-29058-14435328333837_thumb.jpg

post-29058-14435328335352_thumb.jpg

post-29058-14435328337835_thumb.jpg

F40org
Geschrieben

th_60275_IMG_8407_122_132lo.JPG th_60851_IMG_8363_122_253lo.JPG th_60860_IMG_8340_122_680lo.JPG th_60713_IMG_8358_122_593lo.JPG th_60718_IMG_8354_122_133lo.JPG th_60721_IMG_8355_122_563lo.JPG th_60733_IMG_8357_122_183lo.JPG

cinquevalvole
Geschrieben

365 BB auf Road America :-))!😎

post-29058-14435328690455_thumb.jpg

post-29058-14435328692008_thumb.jpg

post-29058-14435328693379_thumb.jpg

post-29058-14435328694899_thumb.jpg

post-29058-14435328696324_thumb.jpg

cinquevalvole
Geschrieben

Feiner Franzmann :wink:

47_Ferrari-512-BB.jpg

dino246gts
Geschrieben
clan256
Geschrieben

512 BB im Renntrimm.

post-63522-14435338006088_thumb.jpg

post-63522-14435338009299_thumb.jpg

post-63522-14435338012525_thumb.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Lamberko
      Ob die "Tessis" wirklich von Koenig kamen oder von L & R, kann ich auch nicht sagen. Koenig war doch im Grunde "nur" ein Komponist. Aus dem Angebot der unterschiedlichsten Anbieter hat er sich das Beste herausgesucht und auch (mehr oder weniger) gekonnt zusammengesetzt. - Mehr nicht!
      Fakt ist aber, dass der Cabrio-Umbau von Koenig (oder evtl. L&R) extrem aufwä(e?)ndig gewesen war. Computerberechnungen der Rohrrahmenstruktur. Dieser war durch die für den Umbau notwendigen Versteifungen wohl deutlich verwindungsfester als der Originalrahmen der geschlossenen Version. - Respekt!
      Sehr schön fand ich auch, dass das Verdeck beim Tessi-Umbau von Koenig unter einer festen Abdeckung verschwand (wie bei einem 3er BMW). Merkmal ist auch noch die Strebe (Tür), welche den Eindruck eines Dreieckfensters (wie beim 911 Cabrio) erweckt. Da ist in dem Dreieck aber gar kein Fensterchen. Das ist nur eine Führungsschiene des großen Seitenfensters um ein Flattern der Seitenscheibe bei hohem Tempo zu vermeiden.
       
      Tschüß
    • Ultimatum
    • F40org
      Ein Bilderbuch nach bewährten Schema - diesmal für die genialen 6-Zylinder.
      206 und 246 - GT und GTS. Es gibt bestimmt in Eueren "Archiven" schöne Dinobilder.
      246 GTS - s/n 04804
      246 GTS
       
    • F40org
      Da ich sowas hier nicht gefunden habe, auch mit der Suche nicht, mach ich einfach mal nen neuen Thread auf. Wie immer - ohne viele Worte und ohne signatur. Danke.

×
×
  • Neu erstellen...