Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
quirin

Höchstgeschwindigkeit Alpina B8 e36 ?

Empfohlene Beiträge

quirin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

mich würde mal interessieren wie hoch die Höchstgeschwindigkeit vom Alpina B8 ist?

Und gibts da unterschiede zwischen Limousine, Coupe, Touring und Cabrio?

Und vor allem wie schnell geht das Cabrio?

Würde mich nur mal so interessieren ob das auch so schnell geht wie die B8 mit festem Dach.

Viele Grüße

Quirin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Cabrio 275 km/h

Coupe/Limousine 282 km/h

Touring 285 km/h

Nico/L.E.
Geschrieben
Cabrio 275 km/h

Coupe/Limousine 282 km/h

Touring 285 km/h

Touring schneller als Limo und Coupé?

Schreibfehler oder kann das wirklich sein?

Grüsse Nico

quirin
Geschrieben

Das Cabrio geht das nicht so schnell wegen schlechterem CW Wert oder wurde es mit absicht ein bischen eingebremmst.

Denke mal das das Verdeck bei so hohen Geschwindigkeiten sehr stark beansprucht wird. Bei ner Limousine z.b. hat man das Problem ja nicht.

alpinab846
Geschrieben

Der touring ist aerodynamisch günstiger-Thema Abrißkante am Heck....

Captn Difool
Geschrieben

Finde ich aber seltsam, der B3S z.B. ist als Limo/Coupé am schnellsten. Der Touring hat durch die steile Heckfläche eine zu große Sogwirkung, die bremst.

Gast
Geschrieben
Das Cabrio geht das nicht so schnell wegen schlechterem CW Wert oder wurde es mit absicht ein bischen eingebremmst.

Denke mal das das Verdeck bei so hohen Geschwindigkeiten sehr stark beansprucht wird. Bei ner Limousine z.b. hat man das Problem ja nicht.

Bei den meisten Cabrios beginnt irgendwann das strafste Stoffverdeck

zu "flatern" bzw. wirft Wellen, das wird dann aerodynamisch ungünstiger.

Ansonsten ist es halt durch die Versteifungen schwerer, macht aber bei

vmax nicht so viel Unterschied.

J.M.G.
Geschrieben
Der touring ist aerodynamisch günstiger-Thema Abrißkante am Heck....

Das ist doch aber Quatsch.

Bei einem Kombiheck ist doch der Formwiderstand, bedingt durch das Ablösen der Strömung / Grenzschicht am Größten. Es kommt zwar bei jedem bewegten Körper zu Verwirbelungen hinter selbigen, aber bei starken Abrisskanten sind diese deutlich größer.

Dieser Widerstand entsteht nun, durch den Unterdruck hinter dem Fahrzeug und dem Überdruck vor dem Fahrzeug -> eine Kraft nach Hinten entsteht.

Luftwiderstandsbeiwerte:

"|" -> cw = 1,11

">" -> cw = 0,58

Ideal ist also ein Fließheck (siehe Opel Calibra, der mit damaligen Aerodynamischen Mitteln (also ohne Unterbodenverkleidung, und mit Kühlöffnungen) 0,26 als Luftwiderstandsbeiwert erreichte).

RABBIT911
Geschrieben
Ideal ist also ein Fließheck (siehe Opel Calibra, der mit damaligen Aerodynamischen Mitteln (also ohne Unterbodenverkleidung, und mit Kühlöffnungen) 0,26 als Luftwiderstandsbeiwert erreichte).

Es gibt aber keinen B8 mit Fließheck.... :wink:

Ist der B5 Touring nicht auch schneller als die B5 Limo?

J.M.G.
Geschrieben

Die Ausführung war allgemein gemeint mit dem Fließheck.

B5 = 314 km/h

B5 Touring = 310 km/h

saleen S7
Geschrieben

Hat jemand eine Ahnung, inwiefern sich B8 und B3s von der Performance unterscheiden. Zwar hat der B8 bekanntlich 2 Zyl. mehr und auch ca.30Ps mehr, aber die Fahrleistungen sind ja relativ identisch!

Hab letztens ein Angebot bekommen: B3s, Bj.2001,38000Km, alpinablau,voll,34000€ was haltet ihr davon?Das Fahrzeug war optisch wie neu

alpinab846
Geschrieben
Hat jemand eine Ahnung, inwiefern sich B8 und B3s von der Performance unterscheiden. Zwar hat der B8 bekanntlich 2 Zyl. mehr und auch ca.30Ps mehr, aber die Fahrleistungen sind ja relativ identisch!

Hab letztens ein Angebot bekommen: B3s, Bj.2001,38000Km, alpinablau,voll,34000€ was haltet ihr davon?Das Fahrzeug war optisch wie neu

Den B3s fährst Du in Grund und Boden....vergleich mal das Drehmoment.

BMW3246ccm
Geschrieben
Cabrio 275 km/h

Coupe/Limousine 282 km/h

Touring 285 km/h

Hab hier ein Kumpel mit einem B8 Limo auf Maha-Prüfstand gemessen

Leistung 355PS und Drehmoment 498NM alles Serie.

Der behauptete, mache Tacho 310km/h, haben die B8´s so viel Tachovoreilung?

alpinab846
Geschrieben

Auf dem Prüfstand fehlt der Luftwiederstand-das ist die Erklärung. Für 300 km/h sind 400 PS notwendig im E36....

BlackB8
Geschrieben
Hab hier ein Kumpel mit einem B8 Limo auf Maha-Prüfstand gemessen

Leistung 355PS und Drehmoment 498NM alles Serie.

Der behauptete, mache Tacho 310km/h, haben die B8´s so viel Tachovoreilung?

Ich hab meine mit vor einigen Monaten mit 332,7 PS und 487 NM Drehmoment gemessen. Der Tacho geht bis 300 km/h, die Nadel hab ich regelmäßig drüber - dort wo man die 310 vermuten würde. Ich würde mal vermuten, dass er dann so 285 - vielleicht auch 290 läuft (bergab, Rückenwind, heimweh). Der Tacho läuft bei der hohen Geschwindigkeit min. 20 km/h vor. Das kann man auch mit dem Bordcomputer überprüfen - oder halt mit GPS wenn man so was dabei hat. Der Bordcomputer (z.B. Limit oder wenn er freigeschaltet ist Test 7 oder 8 ist Geschwindigkeit) zeigt deutlich weniger an.

Vom einem B8 mit 355 PS hab ich noch nicht gehört. Wäre der erste. Peter, weißt Du noch was B8 Guru gemessen hatte bei seinem?

Gruß. Alex

BMW3246ccm
Geschrieben

Vom einem B8 mit 355 PS hab ich noch nicht gehört. Wäre der erste. Peter, weißt Du noch was B8 Guru gemessen hatte bei seinem?

Gruß. Alex

Das hat er auf jedenfall auf einem MAHA-Prüfstand gemessen,

wobei seiner ist wirklich verdammt schnell.

Vergleichsfahrt auf der AB gegen einen CSL 100-240km/h kopf an Kopf, mehrmals getestet.

BlackB8
Geschrieben
Das hat er auf jedenfall auf einem MAHA-Prüfstand gemessen,

wobei seiner ist wirklich verdammt schnell.

Vergleichsfahrt auf der AB gegen einen CSL 100-240km/h kopf an Kopf, mehrmals getestet.

Nicht schlecht, weißt Du welche Nummer er hat - war es einer der späteren Autos?

Das war das Ergebniss meiner Messung:

5907BlackB8_Dyno_Result_2005.jpg

Gruß, Alex

P.S. Warum habt ihr die Testfahrt nicht bis auf 280 km/h geführt :D

BMW3246ccm
Geschrieben

Bin mir nicht sicher, aber denke mal 97, aber er hat noch die alte Niere und die alte Climatronic.

sash-men
Geschrieben
Hab hier ein Kumpel mit einem B8 Limo auf Maha-Prüfstand gemessen

Leistung 355PS und Drehmoment 498NM alles Serie.

Der behauptete, mache Tacho 310km/h, haben die B8´s so viel Tachovoreilung?

Meiner ging auch immer 310km nach Tacho.

BMW3246ccm
Geschrieben
weißt Du welche Nummer er hat - war es einer der späteren Autos?

Hab ihn vorhin gefragt, Nr. 46.

alpinab846
Geschrieben

Tacho 310 stimmt, 355 PS kann ich kaum glauben. Selbst gut laufende Motoren knacken mit Mühe und Not die 340 PS Marke. Drehmoment liegt aber eher bei 500 Nm als bei den angegebenen 470 Nm

BlackB8
Geschrieben
Tacho 310 stimmt, 355 PS kann ich kaum glauben. Selbst gut laufende Motoren knacken mit Mühe und Not die 340 PS Marke. Drehmoment liegt aber eher bei 500 Nm als bei den angegebenen 470 Nm

Das paßt auch mit dem zusammen was ich bisher gehört hab. Der gleiche Motor leistet im 5er gerade mal 340 PS unter deutlich besseren Bedingungen (Krümmer, etc).

Gruß, Alex

CP1GT3
Geschrieben

also egal, ob limo, coupe oder cab.

ein b8 4.6 ist DIE offenbarung, wenn es darum geht "inkognito" s..schnell unterwegs zu sein. bin vor kurzem in ner 4.6er limo mitgefahren :-o

leistung ab praktisch leerlaufdrehzahl :-))!

top auto, was alpina da auf die beine gestellt hat !

BlackB8
Geschrieben
also egal, ob limo, coupe oder cab.

ein b8 4.6 ist DIE offenbarung, wenn es darum geht "inkognito" s..schnell unterwegs zu sein. bin vor kurzem in ner 4.6er limo mitgefahren :-o

leistung ab praktisch leerlaufdrehzahl :-))!

top auto, was alpina da auf die beine gestellt hat !

Das erklärt so ziemlich genau warum ich meinen B8 seit 10 1/2 Jahren habe und auch nicht vorhabe ihn abzugeben .... :-))!

Gruß, Alex

alpinab846
Geschrieben

Auch nach 5 Jahren keine Idee, was ich anderes kaufen sollte-es sei denn, ich kriege ein B8 Cabrio.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×