Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
jackpot

Nachrüstung E46 Alcantara Lenkrad möglich??

Empfohlene Beiträge

jackpot
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wo kann man ein solches Alcantara Lenkrad beziehen??

Zur Info: Das ist kein CSL Lenkrad, denn das hat ja bekanntlich nur einen Knopf und keine Multifunktions-Tasten.

Ich hab das Bild aus einem amerikanischen Forum und vermute, dass das mittlerweile zur regulären M-Sportpaket Ausstattung (ZHP) zählt. Kann ich eventuell bei meinem Lederlenkrad das Leder gegen das Alcantara tauschen bzw. umarbeiten lassen??

LG Jackpot

zhp4.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mat01
Geschrieben

bei jedem Sattler :-o

einfach die gelben seiten -> Sattler ; und vielleicht fragen ob er erfahrung mit alcantara hat.

oder:

den nächsten grösseren BMW bzw. Porsche händler anrufen. die haben meist adressen von guten sattlern, die sie selbst nutzen.

El croato
Geschrieben

MSportler hat ein solches in seinem M3 E46! Fährt sich wunderbar... würde ich empfehlen...

bmw_320i_touring
Geschrieben

Mal eine Halb-OT Frage zu Alcantara:

Wie sieht es denn mit der Abriebfestigkeit aus bei einem solchen Lenkrad. Vor allem wenn man einen hohen Stadtanteil hat, d.h. viel kurbeln beim Einparken, etc. ??

Dr. Nagano
Geschrieben

Du musst damit leben, dass du das Lenkrad nach 2 Jahren neu beziehen musst, wenn Du einigermassen Ansprüche an das Optische hast. Liegt einfach am Material. Dafür ist die Griffigkeit und Haptik um Welten besser als bei einem Lederlenkrad.

amc
Geschrieben
Du musst damit leben, dass du das Lenkrad nach 2 Jahren neu beziehen musst, wenn Du einigermassen Ansprüche an das Optische hast. Liegt einfach am Material. Dafür ist die Griffigkeit und Haptik um Welten besser als bei einem Lederlenkrad.

Alternative: statt mit Alcantara mit Walknappa beziehen lassen. Das ist von der Griffigkeit näher am Alcantara als am normalen BMW-Leder (sehr viel weicher) und bleibt länger ansehnlich. Meins kann man im Thread "Individual, die 2.te" anschauen.

Bei mir ist nach 2 Jahren noch keine nennenswerte Abnutzung sichtbar.

Juli 964
Geschrieben

Zum Bild:

Da sieht aber noch das ein oder andere anders aus, denn die Zeiger sind rot und der Drehzahlmesser geht noch ein Stückchen über die 7.000 hinaus.

Gruß Julian

mat01
Geschrieben
Du musst damit leben, dass du das Lenkrad nach 2 Jahren neu beziehen musst, wenn Du einigermassen Ansprüche an das Optische hast. Liegt einfach am Material. Dafür ist die Griffigkeit und Haptik um Welten besser als bei einem Lederlenkrad.

kleiner tip: alcantara, nicht wildleder !!, ist super zu reinigen. nimm einfach flüssigseife (aus dem bioladen, ohne weichspüler etc.) und etwas wasser, einen schwamm.

das alcantara ist von der struktur her den microfasertüchern ähnlich, es nimmt einfach das fett, schweiss etc. deiner hände auf.

mit der seifenlauge bekommst du den dreck wieder raus, mit lauwarmen wasser gut und mehrfach nachtupfen, das wars.

fast wie neu.

aber vorsicht: nicht reiben mit dem schwamm, tupfen !!!

:???:......... ich denke in einem früheren leben war ich mal hausfrau :D

amc
Geschrieben
Zum Bild:

Da sieht aber noch das ein oder andere anders aus, denn die Zeiger sind rot und der Drehzahlmesser geht noch ein Stückchen über die 7.000 hinaus.

Gruß Julian

Es gibt nur für den amerikanischen Markt ein Performance Package (oder so) für den 330Ci, das u.A. die Drehzahlobergrenze auf knapp über 7000 hebt. Dazu gehört auch dieses Lenkrad und die Carbonapplikationen.

Juli 964
Geschrieben

Ach so. Das wusste ich nicht. Also dreht der dann williger oder ist das nur ein für die Optik?

Gruß Julian

amc
Geschrieben

Der dreht auch wirklich höher.

Juli 964
Geschrieben

Und hat demnach dann wohl auch mehr Leistung oder liege ich da falsch?

Gruß Julian

BMWPeter
Geschrieben
Und hat demnach dann wohl auch mehr Leistung oder liege ich da falsch?

Gruß Julian

Nicht zwingend, denn bei den meisten Motoren liegt die Höchstleistung bei einer Drehzahl unter derjenigen der Abrieglung an.

Der Vorteil ist jedoch unter Umständen der, dass nach dem Hochschalten mehr Leistung anliegt. Zudem können die Gänge weiter ausgefahren werden, was sich auch in einer besseren Beschleunigung niederschlagen kann.

Juli 964
Geschrieben

Ok, alles klar.

Danke Euch.

Gruß Julian

jackpot
Geschrieben

Die einfache Pflege von Alcantara ist mir bekannt - hab ja mittlerweile schon den 2. Wagen mit Alcantara Ausstattung. Selbst zu Hause steht schon seit Jahren ein teures Alcantara Sofa! Bin hinsichtlich Optik und Pflege sehr zufrieden.

OK, jetzt weiß ich, dass ich mir kein neues Lenkrad kaufen brauche, wenn man es nach einer gewissen Zeit ohnehin neu beziehen lassen muß.

Ich geh davon aus, dass ein Sattler diesbezüglich Erfahrung haben wird, aber mich interessiert es auch: Muß man bei der Demontage des Lenkrads wegen des Airbags besonders aufpassen?? Ist ja nicht ganz ungefährlich, wenn das Ding versehentlich losgehen würde.

LG Jackpot

MSportler
Geschrieben

Hallo

Wie el_croato schon schrieb, das Lenkrad kannste von einem Sattler beziehen lassen. Bei BMW kriegst du auch alles, aber dann vieeeel teurer. Mein Lenkrad ist sehr griffig, und Stadt, mit Einparken und so, geht wunderbar, sogar besser als mit Leder, wo man mal abrutschen kann... :-))!

Frag mal user dragi, er weiss wie man am allerallergünstigsten aber qualitativ sehr gut, das Lenkrad beziehen kann :D:D (Lenkrad unter den Arm und ab nach... ja genau...) X-):D:D:D

jackpot
Geschrieben
Frag mal user dragi, er weiss wie man am allerallergünstigsten aber qualitativ sehr gut, das Lenkrad beziehen kann (Lenkrad unter den Arm und ab nach... ja genau...)

:D:D:D

dragi
Geschrieben

Frag mal user dragi, er weiss wie man am allerallergünstigsten aber qualitativ sehr gut, das Lenkrad beziehen kann :D:D (Lenkrad unter den Arm und ab nach... ja genau...) X-):D:D:D

Belgrad 60€ O:-)

In der Schweiz 450.- Sfr :evil:

MSportler
Geschrieben

und ausserdem sieht dragi's Lenkrad tiptop aus, also, Lenkrad unter den Arm klemmen ab nach Belgrad. Kommt sogar mit Flug noch günstiger als in der Schweiz X-):D

Noch was positives, dass das Alcantara Lenkrad sich vieeel besser anfühlt, auch wenn es eiskalt ist. Das eiskalte Leder ist so seltsam irgendwie. das Alcantara ist da viel angenehmer und weicher.

:-))!

Mischi
Geschrieben

Hey Jungs,

nur langsam..ein Alcantara Lenkrad aus dem CP wird bald bei BMW als Ersatzteil angeboten. Alcantara fährt sich am besten mit Handschuhen :-))!

Gruß Michael

Wolfy
Geschrieben

Mal eine etwas peinliche Frage in dem elitären Kreis... kann man auch ein 4-Speichen Plastiklenkrad mit Leder oder Alcantara beziehen lassen oder muss es schon vorher ein Lederlenkrad(kranz) gewesen sein? Aus haftungstechnischen Gründen oder wieso auch immer...

Wäre meine letzte Alternative, da mir ein Sportlenkrad dank Airbagprallplatte doch zu teuer ist.

LG, Wolfy

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×