Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
ZeroOne

M3 Auspuffanlage an '03er 325i Coupé

Empfohlene Beiträge

ZeroOne
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Carpassion User,

Ich hab in einem amerikanischen Forum einen Thread mit genau dieser Frage entdeckt. Leider kann ich nicht soo gut englisch dass ich alles verstehen konnte, deshalb frage ich hier nochmal nach. Soviel ich weiß ist es aber nicht ganz einfach weil irgendetwas im Weg ist oder man etwas austauschen muss. Falls ihr gut englisch könnt oder die Antwort auch so schon wisst dann helft mir bitte :-))!

Und bitte keine Comments von wegen "4 Rohr an 325, das geht doch nich".

Is ne reine Informations-Frage :-?

Vielen Dank

ZeroOne

P.S.: Achja hier noch der Thread:

http://forum.e46fanatics.com/showthread.php?t=191619

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Dem M3 fehlt die Reserveradwanne, um den Auspufftopf unterzubringen...das sagt eigentlich schon alles.

325i mit 4 Rohren im Sinne eines M3-Endtopfes: im Prinzip ja-nach Entfernung der Reserveradwanne.... :wink2:

ZeroOne
Geschrieben

Das heißt ein M3 hat kein Reserverad?

Dann müsste man also auch beim 325 auf sein Reserverad verzichten um die Anlage anzubringen?

alpinab846
Geschrieben

Der M3 hat ein Notset mit Dichtmittel und Kompressor....Schade-nicht wahr. Es gibt ja reichlich M3 Töpfe aus Umrüstungen....aber der Aufwand ist m.E. nicht machbar, ganz abgesehen davon, daß der Kofferraumboden zu den tragenden Teilen zählt...der TÜV reagiert bisweilen "verstört" auf solche Umbauten. Das heißt im Extremfall erloschene Betriebserlaubnis....

alpinab846
Geschrieben

Das sieht aus wie eine komplette M3-Karosse...ich kann Dir auch 2 330d Cabrios zeigen, die komplett wie ein M3 aussehen.

Wenn Du einen guten Draht zum TÜV hast geht alles. Das würde ich aber vorher abklären. Und dann muß man sich eben überlegen, ob man wirklich ein so neues Auto dafür zerschneidet.

Ich finde die Auspuffanlage vom M3 eh prollig, ein normaler Doppelauspuff gefällt mir besser...

BMWPeter
Geschrieben
Das sieht aus wie eine komplette M3-Karosse...ich kann Dir auch 2 330d Cabrios zeigen, die komplett wie ein M3 aussehen.

Aber für die Spiegel hat das Kleingeld nicht mehr gereicht :wink:

alpinab846
Geschrieben

Ja-und hinten ist es ein wenig schmal...sowas kann man ja mit nem Hecktreffer machen-ich würde dafür kein Auto zerschneiden.

BMWPeter
Geschrieben

Hier mein Vorschlag:

M3 kaufen und den 325-Motor einbauen :D

alpinab846
Geschrieben

Neee-Rohkarosse kaufen, Brillantorange lackieren, alle Zierteile schwarz, böse tief, 19" dreiteilig in schwarz poliert mit verchromten Verbindungen, im Innenreaum schwarze GT 3 Sitze mit orabgenen Nähten und rundumlaufender Leiste in orange Lackiert. Dazu ein M5-Motor mit Leistungssteigerung und Fächer...6 Gang...träum...

ZeroOne
Geschrieben
Ja-und hinten ist es ein wenig schmal...sowas kann man ja mit nem Hecktreffer machen-ich würde dafür kein Auto zerschneiden.

wie meinst du das? Hecktreffer?

Ich finde das sieht doch nich schlecht aus...

11111111143235889-19113-1093786224.bild

Sieht halt komisch aus wenn man M3 Motorhaube und so hat aber hinten nur 2 "kleine" Rohre... außerdem sieht es bei 4 Rohren symmetrischer aus :lol:

@ alpinab846

Kannst du mir mal die Fotos von den Diesel-M3s schicken?

alpinab846
Geschrieben

uninteressant-sieht aus wie ein serien-M3. Serien Räder, estorilblau, innen schwarz. Das andere dito in carbonschwarz. die sehen so normal aus, daß ich keine Bilder gemacht habe...

Thomas 1976
Geschrieben

Also ich finde das es ein schwachsinn ist einen 325 so aufzupolieren das er aussieht wie ein M3. Nimm das Geld und kaufe dir gleich einen M3.

Wenn rumbauen dann mach doch einiges am Motor oder nimm einen M3 Motor rein in den 325. Optik normal und Leistung brachial.

Das ist find ich fein.

Sozusagen der Wolf im Schafspelz.

Weil bis du die Auspuffanlage im 325 drin hast und zugelassen bekommen hast bist du auch eine Stange Geld los.

ZeroOne
Geschrieben

Ein M3 hat mir zu viel Leistung ;). Ein 325 reicht erstma.

Ich kann mir nicht vorstellen dass es sooo schwer und teuer ist.

Hier ist nochmal einer ders gemacht hat... is schon der 8. oder so den ich seh.

http://www.mobile.de/SIDzstRklDUT6g4LvpfxZTN6A-t-vaNexlCsAsCsK%F3P%F3R~BmSB10LsearchPublicJ1093947485A1LsearchPublicD1100CCarY-t-vctpLtt~BmPA1A1B20C140%7B-t-vCaMkMoSm_X_Y_x_yrdsO~BSRA6B13D3500BM3BM3A2A0A0A0D2000A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&id=11111111142281734&top=9&

Preislich sind das nochmal 15.000 € Unterschied zum M3 Cabrio.

ToM3
Geschrieben

Ich an deiner Stelle würde das mit dem M3 ESD vergessen.

Mag ja sein das dir die Optik besonders gut gefällt, aber nur wegen der Optik so ein Aufwand ?

Lieber nen guten ESD für den Sound (wenn du sowas vorhast) und das Geld für andere Dinge ausgeben oder für dein nächstes Auto anlegen.

M3Compakt
Geschrieben

wieso muß es gleich die m3 anlage sein?es gibt sicher pfiffige nachrüstanlagen der bekannten hersteller...eisenmann,bastuck...sicherlich mit 4rohren die irgendwie untergebracht werden können oder nicht?

Bouncefreak
Geschrieben

Also der M3 - Umbau der 318Ci´s ist sogar recht gelungen muss ich sagen aber dennoch find ichs arm. Entweder man hats oder nicht aber mir nen möchtegern - M3 zu basteln...naja jedem das Seine!

Zumal das sicherlich nicht billig war, da würd ich mich eher mal nach nem gebrauchten M3 umschauen... :wink:

MFG

Daniel

ZeroOne
Geschrieben
wieso muß es gleich die m3 anlage sein?es gibt sicher pfiffige nachrüstanlagen der bekannten hersteller...eisenmann,bastuck...sicherlich mit 4rohren die irgendwie untergebracht werden können oder nicht?

Klar... hab ich nix gegen... die sind halt meist teurer...

wäre auch nur das Sahnehäubchen... M3 Motorhaube find ich viel wichtiger

Das ganze hat nichts damit zu tun dass ich so tun will alt hätte ich nen M3.

Viel mehr gefällt mit die Optik der M3-Karosserie Teile einfach total.

Deshalb verzichte ich natürlich auf sämtliche M3-Embleme, da ich mir keine Faker Beleidigungen anhören muss ;).

ZK-Tec
Geschrieben

Wenige haben halt das Geld zu nem M3, da dieser ja deutlich mehr kostet bzw. die Unterhaltungskosten sehr hoch sind.

Lieber die M3 Optik nachbauen als irgendwelchen Plastikdreck.

:-))!

ZeroOne
Geschrieben

Something like this...

Kein M3 aber trotzdem geile Optik... Sound kann ich nich beurteilen ;)

790IMG_5228.JPG

M3Compakt
Geschrieben
....muss ich sagen aber dennoch find ichs arm. Entweder man hats oder nicht aber mir nen möchtegern - M3 zu basteln...naja jedem das Seine!

dieses auf-/nachrüsten auf M3 optik gibt es schon seit ewigen zeiten,E30 fahrer und E36 fahrer haben es genauso gemacht...arm ist das keinesfalls,mehr eine huldigung dem top-modell der 3er reihe die eben die sportliche benchmark in der klasse setzt :wink2:

M3Driver1975
Geschrieben

Hi!

Es gibt Schalldämpfer Hersteller u. Verkäufer evtl. Eisenmann, Reuter Motorsport oder Supersprint, da gibt es 4Rohr Anlagen für die normalen Sechszylinder. Und zwar werden ein oder zwei Rohre vom Endtoppf im Bogen zwischen Reserveradmulde und Heckabschluß verlegt. Dann muß nur eine Halterung für das Endrohr am Bodenangeschraubt werden... das war es!

Grüße Roger

izerman
Geschrieben

Hy ZeroOne

Also erstmal zu dem 318i von Mobile.de, der sieht echt hammer aus, aber es fehlen ihm halt 200PS :wink:

Wenn du 4 Rohre willst, wieso nimmst du dann nicht ne Abgasanlage von zB Hamann? Muss es unbedingt die vom M3 sein? Dievon Hamann kannst du trotz Reserveradmulde montieren. Nur sind die Rohre halt weiter auseinander wie bei nem M3...

mr. nice
Geschrieben

jetzt fängt diese ///M imitation beim e46 auch schon an...lol...dachte mir die problematik sei durch die geänderte karosserie zum e6 gelöst, aber die poser finden wohl immer einen ausweg...

leute: ihr fahrt ein 3er coupe, das fahrzeug ist schön genug (finde ich) und ist nun mal keine emmie, da hilft kein ziehen, börteln, wide-body kit, etc. und motorisch ists sowieso lächerlich...kommt daher wie ein ///M und geht wie ein 75ps golf...lol...

ich finde die ganze poserei lächerlich, die untriebe beim e36 sind schon genug...hier ist es ja am schlimmsten: spiegel, front- und heckschürze und fertig ist der m3...lol...dann sind es meistens 316i...

mittlerweile ist das ganze schon dermaßen nervig: jeder der einen emmie sieht muß "ist das ein echter?!?" fragen...man kann es nicht mehr hören...

wenn schon tuning, dann individuell bei einem tuner (hamann, ac-schnitzer, alpina, etc.) und nicht ein "ideal" kopieren...original bleibt original...

außerdem: leistung ist durch nichts zu ersetzen...steckt eure mücken lieber in motortuning, anstatt zu posen!

mußte ich mal los werden!

cheers all!

mr. nice

S.Schnuse
Geschrieben
mittlerweile ist das ganze schon dermaßen nervig: jeder der einen emmie sieht muß "ist das ein echter?!?" fragen...man kann es nicht mehr hören...

Also bei meinem 323i hat es noch niemand in Frage gestellt ob das ein echter M3 ist. O:-)

Ansonsten finde ich die Idee mit dem M3 4 Rohr ESD am E46 auch nicht so berauschend. Wie alpina468 schon sagte, man muss das Auto dafür zersägen. Und die 4 Rohr Anlagen wo einfach 2 Rohre nach rechts rüber gehen finde ich total prollig, weil das ja wirklich bloß unnötiger Ballast ist und eigentlich mehr in die Sparte CRX oder Astra 1.4i gehört.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×