Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Breitling

360 CS @ kkswiss

Empfohlene Beiträge

Breitling
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

kkswiss war so freundlich mir ein paar Fotos von seinem 360 CS zukommen zulassen, vielen lieben Dank. Ich hatte eigentlich vor die Bilder in seinen " ich bin neu hier " Thread zuposten, aber ich finde so ein Kunstwerk verdient was eigenes. Der helle Wahnsinn

 

:wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bmw_320i_touring
Geschrieben

ohne Worte!!! -> der Hammer!

Das der Wagen noch nass ist, sieht besonders gut aus, finde ich.

botzelmann
Geschrieben

:-))!:-))!X-):-))!X-)

Wow, auf den Detailfotos schaut der Wagen aus, als ob er schwitze, so ists recht :-))!

race_freak
Geschrieben
:-))! wunderschön. wo könnte regen schöner abperlen als auf einem ferrari. hast du auch videos?
SirRichi
Geschrieben

icon_anbet.gif

Einfach genial! Und in der Farbkombination mit dem Streifen... :-o

:-))!

Gut eingewachst sieht er auch aus O:-)

Eye
Geschrieben

Unglaublich schönes Auto und wenigstens mal jemand der sich traut den Wagen mit Streifen zu kaufen. :-))!:-))!:-))!

MischiMischi
Geschrieben

Echt tolles Auto, wunderschön. Mir gefällt er mit Streifen auch sehr gut, allerding gefällt er mir in Schwarz noch besser. Aber das ist schließlich Geschmacksache.

Ein echt super Auto :-))!

Gruss

:wink2:

Mischi

M3fan
Geschrieben

Aber Hallo!!!!! Jetzt fehlen nur noch n paar Videos mit Sound... O:-):-))!

Fantastisches Auto!!!!! Glückwunsch und Respekt!!!! :-))!

Will auch einen :-(((°

Der fährt nich zufällig mal durchn Kreis Böblingen??? O:-):hug:

marek911
Geschrieben

Ich bin eigentlich kein Ferrari-Fan. Aber dieser Wagen ist der absolute Wahnsinn. :-o

Diese Türinnenverkleidung...und die Außenspiegel...*sabber* O:-)

kkswiss
Geschrieben
kkswiss war so freundlich mir ein paar Fotos von seinem 360 CS zukommen zulassen, vielen lieben Dank. Ich hatte eigentlich vor die Bilder in seinen " ich bin neu hier " Thread zuposten, aber ich finde so ein Kunstwerk verdient was eigenes. Der helle Wahnsinn

:wink2:

Ich danke Breitling für das Einsetzen der Fotos da ich noch nicht in der Lage bin Bilder einzusetzen.

Zu den Videowünschen: Da mich Videofilmen nie gereizt hat habe ich auch keine Digi-Cam, aus diesem Grund bin auch nicht in der Lage Videos zu drehen. Viel Spass noch mit den Fotos.

Grüsse aus der Schweiz

KKswiss

kkswiss
Geschrieben

Leider sind die alten Fotos gelöscht...

Da bringe ich doch heute unsern F12 zum Service, und was steht da?
Unser alter CS. Sofort wiedererkannt. Der Gummistopfen in der Heckstossstange und meine alten Rennfelgen, mit dem roten Streifen.

 

15 Jahre ist es her, als ich ihn abholte.?

 

 

4A087C21-611E-4555-8DE1-D3262BA75B4C.jpeg

DD3CBAB1-CF2D-4F24-80DA-E21AD73512FE.jpeg

D7BE86B7-D43F-468B-945D-4ECFF2751E60.jpeg

  • Gefällt mir 17
  • Haha 1
matelko
Geschrieben
vor 46 Minuten schrieb kkswiss:

15 Jahre ist es her,

Und?

Wer ist Deiner Ansicht nach in dieser Zeit mehr gealtert? 

:wink:

Huschijunior
Geschrieben

Eine wahre Symphonie diese Diva.

Keine Ahnung Kai, wie oft ich dieses Video schon lautstark gehört habe. ??

  • Gefällt mir 4
  • Wow 4
kkswiss
Geschrieben

Na ja, ich habe mehr Falten bekommen. Der CS ist noch wie in meinen Jahren, ohne Falten.

Zum Service (Arzt) war ich in den Jahren sicher öfter. Niki Hasler sagt, dass unser ex. CS jedes Jahr im Service war, und in den fünf Jahren nur eine Krankheit hatte. Diese (Steuergerät) wurde behoben.

Der CS hat auch neue Pneu. Bei mir ist noch alles alt, keine Ersatzteile eingebaut.

Zumal der CS nur einer von vielen in der Garage war. Dementsprechend wenig genutzt wurde. Ich gehe, wenn es die Zeit zulässt ins Fitnessstudio. Mein Verschleiss ist sicher höher.
Fazit, ich habe wohl mehr nachgelassen. 
Wer möchte nicht, dass er mit einem Partner zusammenbleibt, der immer jünger wird?
Ich Idiot...

vor 10 Minuten schrieb Huschijunior:

Keine Ahnung Kai, wie oft ich dieses Video schon lautstark gehört habe.

Uff, ja, dass habe ich total verdrängt. Danke!?

 

F40org
Geschrieben

Gibt es da nicht noch irgendwo einen Video wo wir den Tunnel nach Livigno hoch sind. Du im CS, Klaus mit CGT und ich mit der komplett offenen Fuchs-Anlage. Karin müsste mit dem Lotus gefahren sein. 
Glaube Kai und Ray waren auch noch dabei.

 

Ich hab irgendwie in Erinnerung, dass es sehr laut war und die Mopedfahrer hinter uns - trotz Helm - taub!!! ?

  • Gefällt mir 1
  • Wow 2
kkswiss
Geschrieben
vor 31 Minuten schrieb F40org:

Ich hab irgendwie in Erinnerung, dass es sehr laut war und die Mopedfahrer hinter uns - trotz Helm - taub!!! ?

Das Video habe ich nicht, aber ich weiss noch, dass wir dem Mopetfahrer empfohlen haben erst zu starten, wenn wir fast durch dem Tunnel sind.

Aber der Mopetfahrer war uneinsichtig. Selber Schuld...

  • Gefällt mir 2
  • Haha 3
F40org
Geschrieben

Stimmt!!! ???

matelko
Geschrieben

Da waren auch noch Rad-"Renn"-fahrer, die unbedingt als erste durch den Tunnel wollten. Einer war fast vom Rad gefallen, so sehr hat der sich erschrocken gehabt, als die ersten aus unserer Gruppe aufs Gas stiegen...

 

littlemj
Geschrieben
vor 22 Stunden schrieb Huschijunior:

Eine wahre Symphonie diese Diva.

Keine Ahnung Kai, wie oft ich dieses Video schon lautstark gehört habe. ??

Immer noch eine der Top 3 Mitfahren meines Lebens :hug:

matelko
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb kkswiss:

Nein, ich habe ihn nicht gekauft, aber unsere Tochter.👍

Na, die Gespräche kann ich mir schon jetzt ausmalen:

 

Papa, am Sonntag-Vormittag:

"Guten Morgen, Tochter. Kann ich mir heute mal Dein Auto leihen?"

 

Tochter (seufzend):

"OK. Papa. Aber sei pünktlich zurück heute Abend. Wir essen früh."

 

Papa:

"Ja, Tochter."

 

Tochter:

"Und rase nicht wieder so."

 

Papa (schon leicht genervt):

"Geht klar, Tochter."

 

Tochter:

"Und der Tank freut sich, wenn er anschließend wieder voll ist."

 

Papa (mit rollenden Augen):

"Ja, ja, Tochter. Wird gemacht, versprochen. Bekomme ich die Schlüssel jetzt?"

 

:D

  • Gefällt mir 1
  • Haha 16
Andreas.
Geschrieben (bearbeitet)

Tolle Aktion! Wurde der Wagen teurer angekauft als verkauft? für die Statistik des Werterhalts ;) 

bearbeitet von Andreas.
kkswiss
Geschrieben
vor 6 Minuten schrieb Andreas.:

Tolle Aktion! Wurde der Wagen teurer angekauft als verkauft? für die Statistik des Werterhalts

Schaue niemals zurück. Aber ja, jetzt war er teurer. Man muss aber auch berücksichtigen, dass mich das Auto die letzten sechs Jahre keinen Unterhalt gekostet hat.

  • Gefällt mir 3
  • Haha 2
herbstblues
Geschrieben

gruss an kkswiss ,

 

so muß das sein in der familie !

 

freue mich für deine familie das das ferrarigen in die nächste generation weiterreicht wurde !

 

mein sohnemann fährt derzeit noch mit papas spielsachen doch die gene wurden in richtung V8 made in the usa weitergegeben .

 

motzend in die garage gehe  und ihn probesitzen lassen im testa .... !

 

gruss am abend

360erfreak
Geschrieben

Schöne Story, die das Leben hier schrieb. hört sich so an, als ob das Auto nun wieder da ist wo es hingehört - bei seiner Familie. Gratulation!! 👌

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo liebe Community,
       
      da ich den Ferrari aus meinem Restaurationsthread nach langer Standzeit wieder auf die Straße bringen möchte, steht nun die Achsvermessung an.
      Habe schon einige Werkstätten mit modernen Achsprüfständen durchtelefoniert, die das bis auf eine leider alle nicht übernehmen wollten.
       
      Einen habe ich dann aber doch gefunden, dieser braucht jedoch von mir die Daten für die Spureinstellung, da er den 328 nicht im System hat.
      Sind die vom 328 und dem 308 identisch??
       
      Vielen Dank!
       
       
       
    • Hallo an Alle,
       
      Lese schon lange passiv mit, interessantes Forum hier.
      Bin Besitzer eines älteren 360, den ich vor 4 Jahren aus den Staaten importiert habe.
       
      Vor einiger Zeit war ich mit dem Auto unschuldig in einen Crash verwickelt, der damalige Unfallgegner hatte seine Schuld
      abgestritten und erst nach langem Streit mit Anwäten nachgegeben. 
      Ein Jahr später stand er über Nacht draußen, sodass am nächsten Morgen ein Teil des Lacks zerkratzt war.
       
      Jedes Mal wenn andere Autos drängeln oder einfach keine Rücksicht nehmen raste ich mittlerweile aus. 
      Damit sich nicht noch jemand an dem Auto vergeht, steht er seitdem in der Garage und wird fast nie genutzt.
       
      Das Fahren machte mir damals schon keinen Spaß mehr, da ich eine neue C-Klasse als Dienstwagen bekommen habe.
      Meine Frau drängt mich schon lange aufgrund der hohen Unterhaltskosten dazu, das Auto endlich zu verkaufen, aber irgendwie hänge ich dran,
      obwohl ich mit dem Ding eigentlich nichts mehr anfangen kann. Das Einzige interessante an dem Auto ist der Sound.
       
      Denke verkaufen macht am meisten Sinn, aber irgendwie bin ich nicht 100% überzeugt.
      Kennt ihr das? Wie sieht es bei euch aus - fährt ihr eure Autos alle oder standen die bei euch auch schon Jahre ungenutzt in der Garage?
      Macht es aufgrund der Wende zur E-Mobilität überhaupt Sinn das Auto aufzuheben?
    • Hallo zusammen.
      Baue ja gerade einen neuen Motor auf. Jetzt fallen mir extrem viele Unterschiede bei allen drei Motoren auf, wo man sie mal nebeneinander stehen hat.
      Möchte bei diesem Motor natürlich die Komponenten verbauen, die aufgrund von Problemen verändert/verbessert wurden.
      Jetzt speziell geht es mir um den Kühlwasserverteiler auf dem Motor.
      Wo die Rohrführung in der Mitte zusammengeführt wird, ist vielleicht optimaler für den Wärmetransport?
      Oder vielleicht auch doch die andere, ich weiss es nicht?
      Bin für jede Antwort dankbar. 
      Und mich interessieren auch alle Infos und Geschichten  anderen Komponente. 
      Hab bei der ansaugbrücke auch 2 Varianten. 
       
      Grüssle 



    • Guten Abend zusammen,
       
      weiß zufällig jemand welche Ral/Farbnummer die silbernen Verkleidungen haben? 
       
      Grüße Angelo

    • Liebe Freunde
       
      Ich hatte mir letztes Jahr einen F430 mit wenig Laufleistung gekauft.
      Das Auto wollte ich nach meinem Geschmack etwas veredeln lassen. Damit meine ich Fahrwerk, Felgen und Auspuff.
       
      Habe dann aber nach einiger Zeit bemerkt, dass das Auto nichts für mich ist. 
      Der F430 war mir einfach "zu wenig Böse" und ich hätte viel daran ändern müssen.

      Es geht mir dabei nicht nur um die Motorleistung, denn dafür habe ich einen AMG.
      Den F430 habe ich verkauft und suche jetzt etwas emotionaleres.
       
      Auf meiner Suche bin ich immer wieder auf den F360 Challange Stradale und den F430 Scuderia gestossen. 
      Optisch gefällt mir den Stradale sehr gut und ich denke auch, dass es das krassere Auto ist. Wobei der F430 natürlich das neuere Fahrzeug darstellt.
       
      Der F430 Scuderia hat mehr Leistung, aber wie bereits erwähnt, brauche ich das nicht unbedingt.
      Die Leistung vom Stradale würde mir ausreichen.

      Ich bin momentan etwas hin und her gerissen, welches Auto ich mir zulegen sollte.
      Bei beiden Autos müsste ich nichts mehr ändern, denn die sind exakt so, wie ich es mir eigentlich immer schon gewünscht habe. 
      Fahrwerk, Auspuff, Innenausstattung etc. sind perfekt für mich!
       
      Vom Preis her ist der Stradale in der Schweiz eindeutig etwas höher angesiedelt, dafür aber sehr wertstabil.
      Hier habe ich nur wegen dem Alter etwas bedenken oder muss man das nicht so kritisch sehen?
       
      Preislich sind für mich beide Autos realisierbar, aber ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden.
       
      Ein Beispiel:
      Am letzten Samstag habe ich mir einen Stradale angesehen. Jahrgang 2003 mit 15`600km für CHF 229`000.-.
      Für einen Scuderia, mit 15`000km müsste man CHF 180`000.- in die Hand nehmen.
       
      Noch ein Vergleich: Für den Preis vom Challange bekommt man in der Schweiz einen 488 GTB mit 25`000km Fahrleistung...:-)

      Welches Auto würdet Ihr kaufen?

      Viele Grüsse aus Zürich

×
×
  • Neu erstellen...