Jump to content
mailmane

A6 Vorstellung Flughafen Stuttgart

Empfohlene Beiträge

mailmane   
mailmane
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

mein Dad hat heute Einladung bekommen das er sich am 15 oder 16 oder 17 Mai zu einem Event anmelden kann wo ihm innerhalb von 3,5 Stunden der neue A6 vorgestellt wird. Der Prospekt wo dazukam ist mal sehr einladend Mal morgen mit meinem Dad sprechen ob er sich dort anmeldet und mich vielleicht mitnimmt wenn das geht. Hat Jemand anderes von euch vielleicht auch so eine Einladung bekommen??

Gruß Sebastian

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ox!d.assasin   
ox!d.assasin
Geschrieben

Hallo, ich habe zwar keine Einladung für die Veranstalltung, war aber am Donnerstag mit meinem Vater bei einer Vorstellung des neuen A6 (in Lingen).

Dort wurden 3 Fahrzeuge vorgestellt, alle mit unterschiedlichen Farben und Austattungen.

Den Weg zum Autohaus (ca. 45 km) haben wir im neuen A6 4.2 zurückgelegt (Verwandter arbeitet bei Audi im Außendienst und fährt den Wagen seit einigen Tagen)

Diese Fahrt hat richtig Spass gemacht (Vorallem die Gesichter der Leute, als wir vor dem Eingang geparkt hatten).

Der Wagen hatte keine vmax begrenzung und läuft mehr als der Tacho anzeigt ;) ( Nadel geht bis zum Anschlag, und der Wagen wird noch schneller)

Wir werden uns aber wohl "nur" den 2.4 kaufen, aber diese Veranstalltung war informativ und hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt.

Ich habe auch ein paar Fotos und Videos gemacht, welche ihr hier downloaden könnt:

http://www.creative-teamwork.de/assasin/Audi.rar

Gruß Daniel

m6   
m6
Geschrieben

Ich werde am 22. Mai bei der Vorstellung in Mainz sein. (Warum dauert das noch so lange...???)

budgie   
budgie
Geschrieben

Ich war am Donnerstag mit meinem Dad im AZ Siegen zur Präsentation eingeladen. War für uns jedoch recht langweilig, da wir den Wagen vor 3 Wochen bereits ausgiebig testen konnten..

... aber das Buffet war lecker :-))!

SubCulture   
SubCulture
Geschrieben

@ox!d.assasin

der neue A6wird wie alle anderen bei 250 km/h abgeregelt, lediglich durch die Abweichung wird auf dem Tacho mehr angezeigt.

und eine höhere Endgeschwindigkeit als auf der Tachoskala hat er gleich dreimal nicht ...

ox!d.assasin   
ox!d.assasin
Geschrieben

Dieser war nicht abgeregelt, da er nach der Vorstellung wieder zurück ins Werk geht.

Daher war er auch schneller als 260

SubCulture   
SubCulture
Geschrieben

und was sollte der Grund dafür sein :???:

alle Fahrzeuge sind abgeregelt, wir haben zur Zeit einen neuen A6 vom Werk da, der macht auch bei 250 km/h dicht.

wie gesagt, nur weil der Tacho 260 km/h anzeigt, fährt das Fahrzeug noch lange keine realen 260 km/h, sondern max. 250 km/h durch die Tachoabweichung.

kaiger   
kaiger
Geschrieben

War am freitag bei meinem alten Arbeitgeber im AudiZentrum Münster zur Premierenshow eingeladen. War ganz gut gemacht, auch wenn der Präsentator - Jörg Gantert, so ein Motivationstrainer X-) - manchnal schon etwas übetrieben hat, aber als dann mit ner Lasershow (natürlich zu Mrs.Robinson 8) ) der A6 auf die Bühne gefahren wurde schon beeindruckend.

Und auch hier war das Buffet lecker und erst recht das Rolinck :D

ox!d.assasin   
ox!d.assasin
Geschrieben

Den Grund weiß ich nicht, ich weiß aber ganz sicher, dass er nicht abgerigelt war und dass er auch schneller als 260 fuhr, die Nadel ging bis zum anschlag, diese haben mir auch 3 weitere Audimitarbeiter bestätigt, die mitgefahren sind.

Nur weil ich noch net soviel gepostet habe, heißt es ja nicht, dass ich nur scheisse laber, oder man mir nichts glauben kann, ich sehe keinen Grund darin euch hier Dinge vorzulügen

Jens2   
Jens2
Geschrieben

Echt super einen neuen Wagen so zu treten.

:-?

Wieviel Km hatte der denn schon drauf?

ap_RS   
ap_RS
Geschrieben

Weiß nicht warum hier schon wieder vom Thema abgewichen wird.

Ist doch nun wurscht ob er abgeregelt ist oder nicht. Vieleicht fliegt er auch und ihr seid nur neidisch, weil ihr nicht mitfahren, bzw. fliegen konntet O:-)O:-)

Auf jeden Fall ist der neue A6 ein klasse Fahrzeug und eine Einladung sollte man unbedingt wahrnehmen.

Bis dahin :-))!

ox!d.assasin   
ox!d.assasin
Geschrieben

Der Wagen hatte so etwa 3000 km drauf, glaube 2950 oder so. Da durch diesen Wagen u.a kaufinteressierte Kunden von anderen Herstellern zu Audi überwechseln sollen, und diese Kunden, dann vor der eigentlichen Vorstellung schon mit diesem Wagen fahren dürfen denke ich mal, dass der Motor schon viel leiden musste. Uns wurde gesagt, dass wir denn voll treten könnten ;)

Ist jemand von euch schon den 2.4 gefahren und weiß wie der sich so fährt?

MFG Daniel

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×