Jump to content
The BigNasty

Cayenne Roadrunner

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Canay   
Canay
Geschrieben

Bin beeindruckt wie mein ein Auto sooo verunstalte kann. Also optik (wenn mann noch von optik reden kann) ist absolut hinüber.

Aber was solls.

Flix   
Flix
Geschrieben

interresante Farbe und interresante Felgen,

aber den Käfig find ich mächtig übertrieben und die Endröhrchen sind ja der reinste Witz!

Flix

PorscheTom   
PorscheTom
Geschrieben

Der Cayenne Turbo wurde von der Abt. Berufsausbildung der Porsche AG "optimiert".

Er hat vier Einzelsitze (Rennschalen), einen Käfig und wurde gewichtsmäßig deutlich reduziert. Der Sound lässt jeden V8 Fan auf die Knie fallen, einfach irre.

Das Fahrzeug steht im Werk Leipzig und wird dort für Demorunden auf der Prüf- und Einfahrstrecke genutzt, also für "Taxifahrten".

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Eine tolle Möglichkeit, in der Ausbildung solche Autos zu realisieren...das gibt nachher motivierte Mitarbeiter.

Ich find die Rohre hinten auch lächerlich-der Rest ist gelungen.

Grüße

Peter

Garth   
Garth
Geschrieben

Wie schon erwähnt, die Endrohre... :-o ....das passt ja auf keine kuhhaut! :-(((° Einfach nur grusig die Dinger!

Die Farbe hat was und die Felgen sind auch gut gelungen.

copic   
copic
Geschrieben

Bis auf die endröhrchen echt :-))! , könnte glatt von Exclusive sein ...

Rennteam   
Rennteam
Geschrieben
Der Cayenne Turbo wurde von der Abt. Berufsausbildung der Porsche AG "optimiert".

Er hat vier Einzelsitze (Rennschalen), einen Käfig und wurde gewichtsmäßig deutlich reduziert. Der Sound lässt jeden V8 Fan auf die Knie fallen, einfach irre.

Das Fahrzeug steht im Werk Leipzig und wird dort für Demorunden auf der Prüf- und Einfahrstrecke genutzt, also für "Taxifahrten".

Bis auf den "Sound der jeden V8 Fan in die Knie fallen lässt", stimmt die Info. Der Sound ist original Cayenne Turbo und klingt absolut staubsaugermässig langweilig und fad. Woher ich das weiss? Ich habe mit diesem Fahrzeug als Fahrer den Jochen Albig und ein paar Freunde in 2 vorausfahrenden GT3 "gejagt". :wink:

Dass es für Demorunden genutzt wird ist mir neu, wir von Rennteam.com durften das Fahrzeug als einzig "Aussenstehende" selbst fahren.

Die Bilder sind übrigens von Porsche nicht freigegeben und da das Fahrzeug auf dem Betriebsgelände fotografiert wurde, liegt das Copyright bei Porsche. Auf dem Betriebsgelände herrscht Fotografierverbot, auch wenn das bis auf die Produktion nicht so streng gehandhabt wird.

Wer immer diese Fotos aber veröffentlicht, muss sich bewusst sein, dass er Post von Porsche erhalten kann. Denn diese Fotos wurde eindeutig innerhalb des Betriebsgeländes in Leipzig gemacht und mir ist auch bekannt, dass Porsche diese Bilder ungern im Netz sieht. Nur ne Anmerkung... :wink:

PorscheTom   
PorscheTom
Geschrieben

Mir liegt fern über die Qualität der Gerhörgänge mir nicht bekannter Personen zu urteilen, wenn es jedoch einen Staubsauger gibt, dessen Geräusch auch nur annähernd an den Sound eines Cayenne Turbo reicht möchte ich ihn haben! O:-)

Der obige Werbeauftritt ist aber nicht schlecht, ich wurde verleitet auf die Seite zu gehen. So günstig kann Werbung sein. 8)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×