Jump to content
Donutsdreher

Hockenheimring 01.04.04

Empfohlene Beiträge

Donutsdreher   
Donutsdreher
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo Autokollegen,

kann jemand von Euch einschätzen was morgen Abend am HHR los sein wird??

Wirds voll, wie ist die Disziplin auf der Strecke?

Wann muss man da sein?

Ich will dann doch mal mit meinem 911 C4 Coupe auf die Stecke und

hab ein wenig "Respekt" vor Schäden.

Wie schätzt Ihr das ein??

Donutsdreher

carrerarsr   
carrerarsr
Geschrieben

Also nachdem das Wetter sehr gut werden soll, kannst Du Dich darauf verlassen, dass es rappelvoll sein wird. Auch Motorräder werden wieder unendlich viele da sein. Vielleicht solltest Du wenn Du testen willst einen anderen Tag auswählen. Bei schönem Wetter ist auf dem HHR immer die Hölle los.

Donutsdreher   
Donutsdreher
Geschrieben

Danke,

das wäre sozusagen meine Entjungferung.

Also das erste Mal. Wann wäre denn ein besserer Termin?

und wenn ich nur zum Zuschauen hinfahre und es dann reizt,

wie kann ich mich am geschicktesten aus "Metzeleien" raushalten,

aber trotzdem Spass haben?

Donusdreher

carrerarsr   
carrerarsr
Geschrieben

Gas geben, schauen und immer beten !!! :D:D:D

Jetzt fängt die Saison wieder an, da ists eigentlich immer voll, da hast Du eigentlich keine andere Möglichkeit als dort zu fahren und aufzupassen.

Manchmal fangen Sie Samstags oder unter der Woche mal ganz früh an da ists noch ein bißchen besser. Schau einfach mal den Plan auf der WWW vom HHR an.

Viel Spaß und hüte Dich vor plastischen Kaltverformungen O:-)

elsman   
elsman
Geschrieben

Melde dich fürs freie Fahren vom 4. Mai auf dem Hockenheimring an. Hier die URL

http://www.sportsdrive.ch/

Wir werden max. 45 Fahrzeuge mitnehmen und keine Motorräder. Der Verkehr bleibt also klein, das Risiko sehr gering.

Gruss, Elsman

Donutsdreher   
Donutsdreher
Geschrieben

Hallo Jungs,

ich hab mich dann doch gestern getraut.

Also: Früh aus der Firma weggestohlen, das Auto geschnappt

und ne gute Stunde Richtung HHR unterwegs gewesen.

Dort angekommen schon mal über die Anzahl der mit mir "Gestörten"

gewundert. Kurz nachtanken. Und dann gleich mal in die Reihe gestellt.

Nun noch schnell die Kamera zwischen die Sitze montiert (Provisorium mit Stativ und Tape).

Im ersten Törn gings dann auch gleich los. Nach knapp drei Runden gings dann auch ganz zügig und machte einen Heidenspass. Der Respekt und die Nervösität war sofort weg und es ging vorran.

Alles im Allem ein guter Einstieg und auf jeden Fall bin ich angefixt.

Jetzt geht die Suche nach nem "Pistenschwein" verstärkt los. Wahrscheinlich wirds dann ein Super 7

Donutsdreher

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×