Jump to content
bmwracer

frage zur tv funktion

Empfohlene Beiträge

bmwracer   
bmwracer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo zusammen,

ich wollte nur mal fragen, bis mit zu wie viel km/h man im 3er bmw besispielsweise , die tv funktion nutzen kann. ich hatte gehört das dies nur bis zu 25 km/h geht! wenn es so ist , lohnt es sich aj nicht die 900 euro teure funtion zu kaufen!

cu

bmwracer   
bmwracer
Geschrieben

sorry für ein paar RECHTSCHREIBFEHLER

Z06   
Z06
Geschrieben

Ja würd mich auch interessieren,und ob man diese Funktion nachträglich freischalten lassen kann.Was kostet sowas?Für 900 Euro baue ich mir lieber ein TFT in den Wagen ein :-o

Road Trip 4ever   
Road Trip 4ever
Geschrieben

Kann man i.d.R. freischalten lassen und kostet auch nicht die Welt.

Ich würde es aber nicht machen...

bmwracer   
bmwracer
Geschrieben

warum würdest du es nicht machen?

ich würde mir auch lieber ein tft in den wagen bauen anstatt tv funktion zu kaufen!

Road Trip 4ever   
Road Trip 4ever
Geschrieben

Weil ich beim Autofahren nicht in die Versuchung geraten will, Fernsehen zu schauen.

Ich weiss, wovor ich mich schützen muss. :wink: Und ich finde es auch nicht besonders toll, wenn andere beim Fahren Glotze gucken.

mogli1   
mogli1
Geschrieben

Bei mir ist das Bild schon bei weniger als Standgas im ersten Gang weg... Also bei ca. 5-6km/h.

Z06   
Z06
Geschrieben

Ich meinte ja nur,daß ich die Preisgestaltung für die Freischaltung bei Bmw bißchen heftig finde.Aber eine alternative Zahl wurde noch nicht genannt.

Noch was,sagen wir mal man hat das NAV.Prof aber ohne TV Option ab Werk,kann man da überhaupt was freischalten,oder fehlen dann einige technische Sachen,sodaß TV sowieso nicht möglich wäre.

Falls dem so ist,was kann man machen?

Road Trip 4ever   
Road Trip 4ever
Geschrieben

Ich weiss jetzt nicht, ob ich dich richtig verstanden habe.

Du fragst, ob man ein Navi Prof. ohne TV bestellen kann und dann die TV-Funktion freischalten? :???: Ne, das geht natürlich nicht. Der TV-Empfänger fehlt, die Antenne,...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass BMW für das Freischalten 900 Euro haben will :wink: . Auch wenn der zus. Materialaufwand mit Sicherheit keine 900 Euro kostet, nen bisschen Hardware ist das schon.

Oder was meintest du?

amc VIP   
amc
Geschrieben

Also,

1. geht das Bild schon bei Schrittgeschwindigkeit weg - Ton bleibt.

2. nimmt BMW 900 Euro natürlich nicht für irgendeine Freischaltung der TV-Funktionalität, sondern für den Verbau von Antennen, einem Empfänger, Videotext-Decoder und einem Analog-Digital-Konverter. Wegen letzterem benötigt man übrigens das TV-Modul, um die optionale Rückwärtsfahrkamera ansteuern zu können.

3. Leute, das Leben ist viel zu kurz um auch noch im Auto Glotze zu schauen.

:wink:

Z06   
Z06
Geschrieben

@Road Trip

Ja hast mich verstanden,dachte ich mir schon,sonst wärs auch bißchen viel gewesen. :lol:

@amc

Stimmt :-))!

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben

Freischaltung für während der Fahrt gibts bei:

http://www.car-solutions.de/

CabrioM3   
CabrioM3
Geschrieben

hallo

generell ist es möglich das tv-gerät freizuschalten.

allerdings rate ich euch ab.

bei einem unfall, egal ob schuld oder nicht schuld, wird genau auf solche sachen geschaut, und wenn der tv freigeschaltet ist bekommt ihr automtisch eine teilschuld, ob er an war oder nicht.

ich selber würde mir keinen fernseher mehr einbauen, sobald man rollt ist der empfang weg. im stand oder stau ok, aber wir wollen ja fahren und nicht stehen.

gruss

Road Trip 4ever   
Road Trip 4ever
Geschrieben

Wie ist eigentlich die Qualität und wieviele Programme hat man bei der TV-Funktion?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×