Jump to content
Saphir

Fahrleistungen VW Passat 1,9TDI?

Empfohlene Beiträge

Saphir   
Saphir
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

kann mir da einer auskunft geben? bekomme son ding als dienstwagen die woche: passat limosine, 1,9 TDI (wohl 110PS) und schaltgetriebe.

hab was von 11 sek. auf 100 und 193 km/h spitze im kopf. stimmt das?

geht das ding vorher zu mtm und bekommt 400PS X-)

Smove   
Smove
Geschrieben

Die 11Sekunden kommen gut hin

Endgeschwindigkeit lag bei meinem Leihwagen damals knapp unter 200km/h (laut Tacho natürlich mehr)

Tobias

PS:Viel Spaß mit dem Passat!

Saphir   
Saphir
Geschrieben

gibt den wohl mit 100, 110, 115 und 130PS.

dürfte wohl tacho 200-210 laufen. reicht für die meisten...

Smove   
Smove
Geschrieben
gibt den wohl mit 100, 110, 115 und 130PS.

dürfte wohl tacho 200-210 laufen. reicht für die meisten...

Naja oben hinaus wird das Auto ziemlich träge- dauert ein gutes Stück bis du auf deine 200-210 bist

kaiger   
kaiger
Geschrieben

Wenn es aber nen neuer ist hat der keine 110ps mehr. Denn den Motor gibt es nicht mehr.

Seit dem Facelift ab MJ 01 gibt es nur noch 100 und 130ps TDI-4-Zylinder (seit MJ 04 auch 136).

Der "alte" 3b hatte 90,110 und 115PS

Saphir   
Saphir
Geschrieben
Wenn es aber nen neuer ist hat der keine 110ps mehr. Denn den Motor gibt es nicht mehr.

Seit dem Facelift ab MJ 01 gibt es nur noch 100 und 130ps TDI-4-Zylinder (seit MJ 04 auch 136).

Der "alte" 3b hatte 90,110 und 115PS

is noch der alte denk ich. 110 oder 115PS.

die kiste bekommts so richtig gesickt X-)

Autopista   
Autopista
Geschrieben

Ob 110 oder 115PS macht da keinen grossen Unterschied, wobei letzterer bereits 6 Gänge hat.

Ich hab mal einen 115PS TDI Golf IV auf Tacho 230 gebracht. Denkendorf bergab im Windschatten... :wink:

Der Wagen wird ca. echte 197 gehen. Die Aerodynamik ist ziemlich gut beim Passat.

0-100 wird so im Bereich um die 11,5- 12 Sekunden liegen.

Tilo   
Tilo
Geschrieben

Hallo,

wenn es der 6 Gang ist, dann stelle Dich schonmal auf

Gicht in der Schulter ein !

Ich hatte so ein Teil ca. 10k km und um richtig feuer zu machen

musst du immer wieder mal aus dem 6ten in den 4ten Schalten....

Wagen lief ganz gut ~210km/h (Tacho), allerdings lag der Verbrauch

auch bei 9 Litern Diesel

Gruss

Tilo

S6Plus   
S6Plus
Geschrieben

Servus,

Glückwunsch zum neuen Rentner-Geschoss.. :wink:

Nu aber Quatsch bei Seite: Deine Angaben dürften ziemlich genau stimmen. Ein Kumpel hier hat eine 99er Passat 3b TDI Limo, die läuft ebenfalls 200 laut Tacho.

Ansonsten liegen max. 240Nm an.

Zur Lektüre empfehle ich www.passatplus.de und www.passat3b.de, da gibts 1A-Infos und interessante Umbauten!

Gruß

Jan

P.S.: Besagter Passat bekam vor kurzem die große 312er Bremse aus dem V6/V6 TDI drauf, macht sich auch optisch ausgezeichnet unter den 17"-VW Alus.

Felix   
Felix
Geschrieben

ich kann die oben genannten daten auch nur bestätigen. habe selbst einen Passat TDI (ehemals mit 110ps). Tilo, jedoch musst du mir erklären wie du auf einen verbrauch von 9litern kommst? ich komme in meinem kombi nicht über 7liter?! und dafür fährt der große wagen mit viel schnick-schnack sehr gut. in sportwagen ist es allerdings nicht, muss auch nicht.

saphir, weisst du schon näheres über den wagen? also BJ, km-leistung oder ausstattung?

gruß,

Felix

und unbedingt mal bei www.passat3b.de vorbeischauen, super forum und informations-quelle

WAL   
WAL
Geschrieben

110PS 5Gang 240NM

115PS PD 5Gang 285NM (bis Anfang 2000)

115PS PD 6Gang 310NM (ab Anfang 2000)

und der subjektive Unterschied zwischen den Motoren ist trotz der geringen nominellen Leistungsdatenunterschiede enorm (nicht bei der Höchstgeschwindigkeit, laut Tacho 240 von Salzburg auf München bergab mit Rückenwind :-), also wahrscheinlich ehrliche 210)

Habe meinen auf dem VW-Prüfstand gehabt und habe echte 128PS und 343NM (meiner streut also extrem nach oben, daher kein Chip).

Der 110PS Motor kann nicht mehr leisten und der 5Gang 115PS PD darf nicht mehr, weil das Getriebe nicht mehr Drehmoment derpackt.

Ich habe beim Kaufen extra noch ein halbes Jahr gewartet, um den 6Gang zu bekommen und bereue das bis heute nicht (ich bin mit dem Auto sehr zufrieden, auch nach 90TKm, was ich mir von nem VW eigentlich nicht erwartet hätte)

Tilo   
Tilo
Geschrieben

Hallo,

@Felix: Wie ich auf den Verbrauch von 9 Litern kommen ?!

Ganz einfach: Überwiegend Autobahn und Vollgas. Wenn man

abbremsen musste, dann runter in den 4ten und wieder "Feuer".

Und Ruck Zuck ist der Verbrauch oben !

Wenn man mit den Dieseln nur Bundesstr. fährt, früh schaltet, etc. dann

ist der Verbrauch auch unten, sobald die Dinger aber gescheucht werden und des öfteren in der Nähe des roten Bereichs drehen, get das saufen los.

Bin zur Zeit mit ner C-Klasse 220CDI unterwegs. Verbrauch 9,5 Liter Diesel. Gut, ich habe auch eine Durchschnittsgeschwindigkeit von

~135km/h. Aber trotzdem ist das meiner Meinung nach zuviel.

Auf jeden Fall viel Spass mit dem Passat.

Gruss

Tilo

Felix   
Felix
Geschrieben

kurzfristig komme ich auch auf 9liter lt. FIS aber über eine ganze tankfüllung (800-950km) hinweg bin ich noch nie auf 7liter gekommen. auch nicht bei lange autobahn passagen. wieviele KM hast du denn gefahren um auf die 9 zu kommen?

Tilo   
Tilo
Geschrieben

Hallo,

@Felix: siehe weiter oben. Ca. 10k km.

Davon ca. 90 % Autobahn (A1;A45;A7;A2) .

Gruss

Tilo

Saphir   
Saphir
Geschrieben

haben auch son 1,8T hier. der geht tacho 240 hat aber nen weiches fahrwerk.

landstraße macht damit keinen spaß...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×