Jump to content
Chris

Preisfrage und Größenfrage für Sommerreifen 19 Zoll

Empfohlene Beiträge

Chris   
Chris
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Welche Sommerreifen fahrt ihr heuer und wie viel habt ihr dafür bezahlt?

Ich brauche demnächst neue Sommerreifen für meinen M3 E46 und jetzt habe ich ein Angebot für den Pirelli Zorro Rosso 255/35 inkl. Mwst für 288,- dieser Preis ist für den hinteren Reifen. Für vorne liegt der Preis bei 273,-. Eine Frage noch, was muss ich tun wenn ich 265/35 19 Zoll draufmachen will?

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben
Welche Sommerreifen fahrt ihr heuer und wie viel habt ihr dafür bezahlt? Ich brauche demnächst neue Sommerreifen für meinen M3 E46 und jetzt habe ich ein Angebot für den Pirelli Zorro Rosso 255/35 inkl. Mwst für 288,- dieser Preis ist für den hinteren Reifen. Für vorne liegt der Preis bei 273,-.

Also der Preis von 1122 Euro ist gut, wenn auch kein absolutes Schnäppchen.

Eine Frage noch, was muss ich tun wenn ich 265/35 19 Zoll draufmachen will?

Also 1. die Reifen kaufen und 2. montieren ;-) Spass beiseite, ich denke Du willst wissen ob das passt. Wenn Du nicht gerade ein Gewindefahrwerk mit 30mm Tieferlegung und/oder extreme Distanzscheiben hast passt das problemos sprich ohne Karosseriearbeiten.

Für D musst Du allerdings darauf achten, dass die Reifen eine Freigabe für den M3 haben, sonst braucht es noch eine extra TÜV-Eintragung.

Gruss Dottore

Mischi   
Mischi
Geschrieben

Hallo,

was heißt denn BMW Freigabe?? Ist das so was wie die N Mischung? Würde nämlich bei Reifen gerne auf meine PCD Konditionen zurück greifen und da liegt der Satz bei 750euro in 18" 225/265 Pirelli P Zero Rosso /Asym.

Gruß Michi

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben

Nur bestimtme Reifenkombis sind von BMW für den M3 offiziell freigegeben. Einfach mal den BMW-Händler des Vertrauens anpingen :D

Evtl. weiss das auch jemand anders aus dem Stegreif ? :wink2:

Zuffenhausen   
Zuffenhausen
Geschrieben

wenn ich mich gerade an diesen thread dranhängen darf, wo bekomme ich vernüntige 19" für den neuen 5er E60 her. hartge gefällt mir nicht, bei schnitzer gibts schöne aber nur bis 245er reifen. will vorne 245er (19"x8,5) und HA 275er (19"x9,5 oder 10 geht beides oder?kenne mich da nicht so aus).

mat01 CO   
mat01
Geschrieben

soweit ich weiss sind nur conti sportcontact2 und michelin pilot sport jeweils mit der M3 kennung und in der

breite 225 und 255 für den E46 M3 freigeben.

ich hatte mal mit conti telefoniert und die sagten mir, dass die reifen mit M3 kennung eine weichere mischung haben.

mal was anderes: ist in D die reifenwahl nicht frei?? auch keine eintragung mehr erforderlich?

es gab da doch mal eine gesetzesänderung die nur noch "herstellerempfehlungen" zulässt.

.

AxelF   
AxelF
Geschrieben

Also Freigaben braucht man weiterhin für Reifen mit ZR-Kennung.

Kann aber jeder Reifenhändler einholen.

Wenn die Größe zum Fzg-Schein geändert wird, muß man das ganze vom TÜV abnehmen lassen (macht in Westdeutschland nur der TÜV).

Kostet so um die 45,- Euro.

Christian

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×