Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
synopse

Aston Martin Zagato??

Empfohlene Beiträge

synopse
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi ich sitze hier so gerade bei der Arbeit und da ist mir doch eine Frage eingefallen die in diesem Forum am besten aufgehoben ist.

Bei Aston Martin hab ich schon des öfteren (unter anderem auch in dem TopGear Video mit dem neuen Gallardo) gehört das es eine "Zagato" (wird das so geschrieben :???: ) Version gibt.

Hab bei denen auf der Seite aber nichts dazu gefunden.

Was ist das, ne Tuningfirma ?

In dem Video mit dem Gallardo von Top Gear kommt auch ganz kurz ein DB7 Zagato vor und der Reporter sagt das es sich um ein "restylt power optimesed" Auto handelt.

Ich kann damit nicht Viel anfangen.

Kann mich da mal einer Aufklären ?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
westbywest
Geschrieben

meine güte du banause... :D

Zagato ist wie Bertone, Italdesign, Pininfarina... ein riesenname, ein riesendesigner!

check mal die seite hier ab: http://www.astonmartins.com/

speziell mal den berühmten Zagato auf basis des DB4

http://www.astonmartins.com/np6c/db4gt_zag.htm

hier, der von dir erwähnte DB7

http://www.astonmartins.com/bloxham/db7_v12_zagato.htm

http://www.astonmartins.com/bloxham/db_ar1.htm

Zagato hat schon fast eine kleine geschichte mit Aston Martin... und in zukunft soll das offenbar auch weiterhin der fall sein.

und nun betreiben wir fortbildung :wink: unbedingt die folgende website auch anschauen!

http://www.zagato.it/

synopse
Geschrieben

Ja ich gebs ja zu ich bin ein Kulturbanause und weiß nicht was gut ist :oops::oops::oops:

Aber danke das du mir so schnell geantwortet hast. :hug:

Jetzt bin ich schlauer :D:-))!

go300
Geschrieben

Vanquish Zagato Roadster

main.jpginline_01.jpg

Aston Martin DB7 Zagato

02JAB572152220C.jpeg

r259
Geschrieben

Moin,

was ist denn ein "Vanquish Zagato Roaster"?

Den gibt es meines erachtens zur Zeit nicht, und ein bisschen kenne ich mich mit Aston aus...

Zagato hat zur Zeit nur beim DB7 Zagato und dem AR1 seine Hände im Spiel.

Aber, was nützt es sind es limitiert und schon alle weg.

Also, freuen wir uns auf dem DB9 und dem DB9 Volante :-))!

Beste Grüße

R259

marek911
Geschrieben
Moin,

was ist denn ein "Vanquish Zagato Roaster"?

Den gibt es meines erachtens zur Zeit nicht, und ein bisschen kenne ich mich mit Aston aus...

Zagato hat zur Zeit nur beim DB7 Zagato und dem AR1 seine Hände im Spiel.

Ne da hast du recht, der wird auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt. Noch in diesem Jahr soll eine Kleinserie von 100 Fahrzeugen gebaut werden.

Gruß marek

r259
Geschrieben

Moin,

Die Zagato Modelle gibt es schon.

Die ersten stehen bei den Händlern und sind teilweise auch schon geliefert.

Genau sind es 99 Stück je Modell.

MfG

R259

Fab
Geschrieben

Bei mobile.de sind ein paar drin. Ganz schön abgehoben die Teile, aber was tut man nicht alles, um in Monaco diskret aufzufallen X-)

Bei 225000 Euro gehts bei Aston Martin Zagato los.

zagato1.jpg

zagato2.jpg

zagato3.jpg

zagato4.jpg

zagato5.jpg

taunus
Geschrieben
Moin,

was ist denn ein "Vanquish Zagato Roaster"?

Den gibt es meines erachtens zur Zeit nicht, und ein bisschen kenne ich mich mit Aston aus...

Da bin ja fast ein wenig erschüttert... :wink:

Aston Vanquish Zagato: Italienischer Aufschnitt

Der Mailänder Top-Designer Andrea Zagato wird auf dem Genfer Autosalon eine offene Version des Aston Martin Vanquish zeigen. Hier die ersten Zeichnungen.

VanquishRoadA_450.jpg

VanquishRoadB_450.jpg

Optisch lehnt sich der Vanquish-Roadster aus Italien mit seinen runden Heckleuchten und den zwei Air Domes an das Design des DB AR1 an. Diese offene Variante des DB 7 Zagato wurde Anfang 2003 auf der Autoshow in Los Angeles präsentiert. Der Zagato-Vanquish behält jedoch die Linienführung mit den ausgestellten hinteren Radhäusern des Coupés bei. Allerdings rücken die beiden Auspuffendrohre etwas weiten nach innen - in der Mitte hat Zagato Nebelschluss-Leuchte und Rückfahrscheinwerfer als Mini-Lampen zusammengefasst.

Wahrscheinlich wird Aston Martin wie schon beim AR1 wieder eine Kleinserie der Zagato-Variante auflegen. Allerdings haben Aston Martin und Zagato diesmal auch an ein Hardtop gedacht.

Unter dem italienischen Blechkleid bleibt alles very british: Hier arbeitet der bekannte Zwölfzylinder, der aus sechs Liter Hubraum 460 PS schöpft.

In der aktuellen AMS gibt es übrigens einen Bericht zum Thema.

r259
Geschrieben

Hi Taunus,

mich hat es auch erschüttert.

Ich habe gerade den Bericht in der AMS gelesen. Allerdings ist das Ding von Zagato erstmal so entstanden, ohne das es ein offizielles Ding von AM ist. Mal sehen, ob er denn limitiert kommt, was ich erstmal nicht glaube, aber warten wir es ab.

Aber da kann man mal sehen, ein bisschen ist an Gerüchten immer dran.

How ever, erstmal sollte man sich auf den DB9 konzentrieren, denn der ist greifbar nahe und wird ein super Auto.

Mehr kann ich vielleicht ich in ein paar Wochen sagen.

Grüße

R259

go300
Geschrieben

Jubiläum: 85 Jahre Zagato

zagato_150.jpg

AMS zeigt die Highlights aus 85 Jahren Zagato-Design!

Der Aston Martin DB 7 Zagato von 2002 ist mein persönlicher Favorit!! :-))!

Ist einfach eine Klasse-Design-Schmiede!

klick hier zur Fotoshow!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×