Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
spitzbueb

Rundstreckenrennen bald wieder in der Schweiz

Empfohlene Beiträge

spitzbueb
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Seit 1954 sind in der Schweiz Rundstreckenrennen verboten.

Darum auch keine Strecken...

Es werden zwar Bergrennen und Rallys durchgeführt, aber Rennstrecken gibt es keine.

Nun scheint aber die Wende in Nähe zu rücken!

Die Initiative von U. Giezendanner wurde vom Nationalrat gutgeheissen!!!

Werden wir bald F1-Rennen in der Schweiz haben??? :-o

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dr. Nagano
Geschrieben

Die Hoffnung stirbt zuletzt :-(((°

Die gewissen Leute werden's schon zu verhindern wissen :evil::evil::evil:

BMWPeter
Geschrieben
Die Hoffnung stirbt zuletzt :-(((°

Die gewissen Leute werden's schon zu verhindern wissen :evil::evil::evil:

Was heisst hier gewisse Leute. Es müsste wohl eher die gewissenlosen Leute heissen :D

Aber es wäre schon super, wenn wir auch in der Schweiz eine Strecke für Fahrertrainings usw. hätten.

Ich hoffe es klappt :wink:

Hoch3
Geschrieben

Das ist wohl zu schön um wahr zu sein. Ehrlich gesagt glaub ich kaum, dass es so weit kommt. Nicht in dieser pseudo-sozi Schweiz, wo garantiert tausende von Ökoterroristen bei so einem Vorhaben auf die Barrikaden gehen würden. :-(((°

Aber träumen ist immer erlaubt

Lucky@Strike
Geschrieben
Werden wir bald F1-Rennen in der Schweiz haben??? :-o

Ich bezweifel das, würde es aber begrüssen.

Die F1 driftet immer mehr Richtung Asien ab, Stück für Stück werden immer mehr europäische Rennen gestrichen und in ein paar Jahren wird wohl nur noch auf fernöstlichen Micky Maus-Strecken gefahren.

Dr. Nagano
Geschrieben
Die F1 driftet immer mehr Richtung Asien ab, Stück für Stück werden immer mehr europäische Rennen gestrichen und in ein paar Jahren wird wohl nur noch auf fernöstlichen Micky Maus-Strecken gefahren.

Glaub ich eher nicht. Sobald die Mehrzahl der Rennen nach MEZ nachts oder früh morgens stattfinden ist die F1 mangels europäscher Zuschauer und somit mangels europäscher Sponsoren am Ende.

Lucky@Strike
Geschrieben
Glaub ich eher nicht. Sobald die Mehrzahl der Rennen nach MEZ nachts oder früh morgens stattfinden ist die F1 mangels europäscher Zuschauer und somit mangels europäscher Sponsoren am Ende.

Genau aus dem Grund wundert es mich, dass der kleine Engländer seine Fühler immer weiten gen Osten ausstreckt.

Auch wenn die F1 eine Weltmeisterschaft ist, sollte der Grossteil der Rennen doch auf europäischen Boden stattfinden.

Schon allein wegen der Geschichte, Traditon und letztendlich wegen der Existenz.

spitzbueb
Geschrieben
Die Hoffnung stirbt zuletzt :-(((°

Genau... und darum lass ich sie so lange wie möglich leben... :D:D

sauber
Geschrieben

Das wäre mal was erfreuliches aus der Schweiz, in sachen Automobil. Am besten bauen sie die Strecke in Hinwil! Dann hat Sauber eine Teststecke vor der Haustür. :-))! Und wir müssten nicht immer mehrere 100 Kilometer fahren, um uns auf einer vernüftigen Rennstrecke auszutoben. :D

spitzbueb
Geschrieben
Am besten bauen sie die Strecke in Hinwil! Dann hat Sauber eine Teststecke vor der Haustür. :-))!

das wäre zwar für Sauber ok, aber verkehrstechnisch ist Hinwil absolut unmöglich.

Zubringer ist entweder die Oberlandautobahn von Brüttisellen her (und das Brüttisellerkreuz ist jetzt schon ein Nadelör...) ganz zu schweigen von der Nordumfahrung....

Dann müssten alle durchs Aathal und Wetzikon... Absolutes Chaos wäre vorprogrammiert.

Von der anderen Seite her wärs jetzt besser, seit das Teilstück von Schmerikon und Jona fertiggestellt ist. Aber leider nur einspurig...

Verwenden wollte man einen nicht mehr benützten Militärflugplatz.

Interlaken wäre im Gespräch....

Aber eben: die Grünen haben schon ihren Protest angemeldet...

denen sind Arbeitsplätze, Wirtschaftlichkeit etc. absolut ok, hauptsache es "verpestet" niemand zum Spass die Luft... :evil:

westbywest
Geschrieben

...ich dafür, dass man die "grünen" von ihren leiden befreit. oder von mir aus können wir sie auch auf einer unbewohnten insel aussetzen und nackt rumtanzen lassen.

:DX-)

toll finde ich die Sozis, die jedesmal bei wahlen und abstimmungen ihren stand genau unter meinem fenster aufbauen und das material mit einem uralten Citroen BX diesel rankarren. da sieht man wieder wo sie stehengeblieben sind X-)

spitzbueb
Geschrieben
toll finde ich die Sozis, die jedesmal bei wahlen und abstimmungen ihren stand genau unter meinem fenster aufbauen

PERFEKT!!! nächstes Mal sagst du bescheid, dann komm ich mit dem Teer und de Federn!!! :D:-))!X-):wink2:

naethu
Geschrieben

super! :-))! haben die grünen in dieser abstimmung geschlafen?

ob eine f1-gp in der schweiz gefahren werden muss ist eine andere frage.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×