Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sitze'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

47 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo in die Runde, ich möchte meine Frau mit einer passgenauen Sitzauflage in Originalmaterialien überraschen, weil ihr die Racing Seats im Pista auf langen Strecken zu hart sind. Möchte das gerne von Neidfaktor machen lassen, um die Jungs bei Ihrem Neustart nach der abgewendeten Insolvenz etwas zu unterstützen und weil die echt gute Arbeit machen. Leider ist es aber aufgrund der Entfernung nicht möglich, dass sie an meinem Auto Maß nehmen, vor allem was die Wölbung der Sitzfläche angeht. Ich suche daher einen 458 / 488 in der Nähe von Halstenbek, Schleswig-Holstein mit den Racing Seats, wo einer der Jungs mal Maß nehmen könnte. LG und danke, Mathias
    • 3 Antworten
  2. Hallo zusammen, ich möchte gerne bei meinem Huracan Performante Sypder die bisherigen Rennsitze, gegen Komfortsitze ändern lassen. Hat jemand hierzu jemand Tipps ?
    • 3 Antworten
  3. Hallo, ich wollte Euch mal fragen, was Ihr bevorzugen würdet bei Lambo: Leder oder Alcantara? (Es geht um die Sitze, nicht das Lenkrad) Was sieht nach langer Zeit noch neuwertiger aus? Schwitzt man bei Alcantara wirklich weniger? Bleiben bei Alcantara evtl. Schweißflecken zurück ? Lässt sich Alcantara schlechter reinigen ? Wird es irgendwann speckig, wie manches Leder? Weiß gerade nicht, was ich für den EVO Spyder bestellen soll 😮 Ich hatte bisher immer nur Leder (Porsche / Audi) und finde das optisch eigentlich auch ansprechender, aber der Rücken wird im Hochsommer schon recht nass und auf einigen Bildern sieht das Lambo-Leder recht speckig aus mit der Zeit. Danke für Euren Input.
    • 9 Antworten
  4. Liebe Ferrari Fans Seit einigen Wochen bin ich Besitzer von einem schwarzen F430. Meine Suche nach diesem Auto dauerte mehrere Monate und ich musste dabei ein paar Kompromisse in Kauf nehmen. Zur Vorgeschichte: Das Design vom F430 gefällt mir am besten! Ich habe das Auto nicht wegen dem Preis gekauft. Das Design finde ich einfach unschlagbar. Auch wollte ich auf keinen Fall eine Doppelkupplung haben. Das habe ich ja schon bei meinem BMW M6. Ich liebe es, wenn das Auto die Gänge richtig reinhaut und man das auch richtig spürt. Ein Doppelkupplungsgetriebe ist für mich einfach nur langweilig und mit der Zeit uninteressant. Das ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung. Es geht mir dabei auch nicht um die Geschwindigkeit, da man in der Schweiz ja nicht schneller als 120km/h fahren darf. Darum habe ich lange nach einem gepflegten F430 gesucht mit möglichst wenig Laufleistung. Mit wenig Laufleistung meine ich unter 20`000km. Und ja, mein F430 musste schwarz sein. Jetzt zu meinem Anliegen: Das Auto hat zwar eine Keramik-Bremsanlage, aber leider sind die Bremssättel schwarz. Zusätzlich noch die Daytone-Sitze, die ich eigentlich nicht haben wollte und auch nicht mag. Auf jeden Fall möchte ich die Racing-Sitze (grösse L) durch eine Ferrari-Werkstatt einbauen lassen. Dabei auch auf die gelben Bremssättel wechseln. Eine Ferrari Garage in Appenzell bietet auch einen solchen Service an. Ich weiss jetzt nicht, ob die dabei einfach die Bremssättel lackieren oder austauschen. Preis spielt mir dabei keine Rolle. Ich möchte die gelben Dinger einfach haben! Ich habe mich jetzt etwas im Netz umgesehen und dabei gesehen, dass Ferrari ein "Auffrischungs-Paket" anbietet. Das heisst dann Ferrari-Genuine Programm. Dabei kann man diverse Teile durch Karbon-Teile wie z.b. Seitenspiegel, Plastikverkleidungen im Motorraum, Gitter auf der Heckklappe, Scheinwerfer, Heck-Diffusor usw. ersetzen lassen. Nun habe ich gelesen, dass der komplette Kit 15`000.- Euro kosten soll. Das scheint mir jetzt ehrlich gesagt sehr günstig. Am liebsten würde ich die Links hier reinsetzen, aber ich weiss nicht, ob das auch erlaubt ist? Nun meine Frage: Hat das schon mal Jemand gemacht? Wie ist die Qualität von solchen Teilen? Da mein F430 bald zum Service muss, wollte ich das Auto auch noch etwas tieferlegen lassen. Nicht einfach herunterschrauben, sondern mit den Novitec Federn. Meine Überlegung dahinter ist die, dass das Auto mit den härteren Federn nicht mehr aufsetzen sollte. Je tiefer man das Original-Fahrwerk runterdreht, desto weicher wird es ja gemäss einigen Usern hier im Forum. Eine zu „weiche“ Federung möchte ich jetzt nicht unbedingt haben. Vorne und hinten 30mm wären perfekt! Ist das so in Ordnung? Oder ich nehme die H&R Federn. Die habe ich auch bei meinem M6 einbauen lassen. Auf Antworten würde ich mich sehr freuen und bleibt gesund! Viele Grüsse aus Zürich F430MA
    • 15 Antworten
  5. Habe die Sitzschienen meines 993 "ein Loch" nach hinten versetzt, die waren in der Mittelstellung. Das reicht mir als Beinfreiheit leider immer noch nicht. Hat jemand Erfahrungen, ob man die Schiene noch eins weiter nach hinten versetzen kann? Dann wäre die Schiene am Chassis allerdings hinten nur noch mit einer statt mit zwei Schrauben fixiert, also vorne eine und hinten eine! Das dann freie Loch würde ich auf eine passende mobile Querstrebe/Bodenplatte verschrauben. Alternativ stellt sich die Frage, ob man den Endpunkt auf der Schiene nach hinten verschieben kann. Um eine Hebelwirkung weitestgehend zu vermeiden, müsste ich auch hier eine passende Bodenplatte anfertigen. Oder hat jemand einen anderen Ansatz?
  6. Hat jemand Erfahrung/Bilder mit nachgerüsteten Recaros im 360? Ich schwanke zwischen PolePosition, Sportster CS und Podium - Wobei der Podium zu spacig sein wird. Grüsse und frohes Eiersuchen.....
    • 2 Antworten
  7. Ahhhhhh - Eine der vorderen Schrauben der Sitzbefestigung (Sitzschiene zu Karosserie) dreht total durch - fürchte die Gegenseite in der Karosserie (? angeschweisste Mutter oder ähnliches) ist ab. Irgendeine Idee wie ich da durch den vernieten Unterboden hinkomme zum gegenhalten fürs erste ? Hatte das schon mal wer ? Reparaturidee ?
    • 16 Antworten
  8. chevron

    F430 Rückenlehne austauschen

    Bei meinem F430 sind die Racing-Sportsitze in Leder verbaut. Leider sind an der Rückenlehne der Fahrerseite leichte Abnützungen durch das Aus-und Einsteigen vorhanden. Ich habe mir gedacht ob es möglich wäre die Rückenlehne gegen die Lehne vom Beifahrersitz auszutauschen. Kann mit jemand sagen ob das möglich ist ? Für Info´s jetzt schon vielen Dank.
    • 5 Antworten
  9. lambodriver

    Kopflehne Bestickung abgenutzt

    Hallo, Leider ist das Logo meiner Kopflehne an dem Fahrersitz, wahrscheinlich durch die Kurzhaar-Frisur eines Vorbesitzers in Mitleidenschaft gezogen worden. Ich habe schon mit meinem Sattler diesbezüglich gesprochen. Er meinte, es wäre ein ziemlich zeitaufwändiger und ($) Aufwand es zu machen und hat mir empfohlen mal eine ältere Näherin anzusprechen, die ggfs schon im Ruhestand ist und trotzdem gute Augen hat Mit einer dünnen gebogenen Nadel wäre es wohl machbar wieder instand zu setzen, laut seiner Aussage. Ich selber kann leider nicht nähen und möchte nicht unbedingt direkt hier experimentieren... Kennt jemand vielleicht im Raum Frankfurt jemanden, dem ich so etwas anvertrauen könnte? Den passenden Faden würde ich vorab organisieren. Viele Grüße, Leo
    • 1 Antwort
  10. gesie

    Ferrari 458 Race Carbon Sitze

    Verkaufe zwei 458er Racing Carbonsitze. Schwarz mit roten Nähten, Alcantaraleder und gestickten Ferrarilogo. Kosten neu um die 11000.- € Macht mal ein halbwegs normales Angebot. Sitze sind wie neu.
    • 80 Antworten
  11. Bottema

    Elektrische Sitzverstellung klemmt

    auf der Beifahrerseite von meinem MF4 klemmt ab und zu die vordere Höhenverstellung des Sitzes. Es liegt nicht am Elektromotor sondern an den Getrieben im Sitz. Wenn ich mit einem Werkzeug das Drehen der bei aktiviertem E-Motor an der Verbindungswelle etwas unterstütze lösst sich die "Klemmung" und es funktioniert wieder eine Weile einwandfrei. Weiß jemand von welchem Hersteller die Sitze sind? Gruss Johannes
    • 6 Antworten
  12. Lattenknaller

    Isofix im Ferrari 488 Spider

    Hallo. Weiß jemand, ob der 488 Spider optional oder serienmäßig Isofix hat?
    • 21 Antworten
  13. Falls es sich noch nicht rumgesprochen hat: Laut der neuen Preisliste gibt es neue Optionen beim Portofino. Z.B.: Nackenwärmer Belüftete Sitze 360-Grad-Kamera (habe alle 3 nachgeordert ) Dann noch so Spielereien wie ACC, Totwinkelassistent oder Verkehrszeichenerkennung. Das halte ich für diesen Wagen für überflüssig. Ist ja keine S-Klasse
    • 15 Antworten
  14. Thomas_Z

    GT3 mit 4 Sitzen

    Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem Einbau einer Rückbank? Kann man wenigstens die Kinder mitnehmen .. gibt es bei einem allfälligen Wiederverkauf dafür Nachfrage? oder kann man dann wieder rückbauen?
    • 18 Antworten
  15. Dylanzh96

    Ferrari 458 und große Körpergröße

    Guten Tag Ich überlege mir bald ein 458 Italia zuzulegen weil es für mich mein absolutes Traumauto ist. Nur finde ich manche Sachen kaum im Internet von Erfahrungsberichten usw. Meine Fragen wären. Wie sieht es mit dem Sitzplatz aus? Kann man da auch noch mit 2 Meter höhe noch ohne Problem sitzen und Komfortabel fahren? Und was sind für Musiksysteme verbaut, ist es bei jedem die gleiche Anlage oder gibts bessere und schlechtere und wie ist die Qualität? Gibt es Bluetooth zum Media mit Handy zu verbinden oder ist das auch nicht bei allen oder auch gar nicht möglich? Würde mich über Antwort freuen.
    • 11 Antworten
  16. Lochi

    Carbon-Sitze im Ferrari 348

    Hey Leute! Meine Carbon-Sitze sind endlich fertig und die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten...! Ebenfalls neu: rote Gurte und ein paar weiter Carbon-Teile...
    • 18 Antworten
  17. Hallo, kann mir jemand einem Tipp geben wo ich gebrauchte Racing Sitze für einen 458 bekomme? Habe nirgendwo welche gefunden... Bezahlbare Neue wären natürlich auch okay;)
    • 8 Antworten
  18. Hallo, jetzt habe ich wieder einmal ein Problem mit meinem Cali BJ 2010. Im Urlaub hatte ich das Verdeck bei gefüllten Kofferraum geöffnet, es ging ganz langsam und es hat auf halben Weg blockiert. Ich konnte es dann manuell zurückdrücken, soweit so gut. Dann meldete der Computer Störung am Verdeck und lies sich nicht mehr öffnen. Leider ging aber auch der Kofferraum nicht mehr auf da auf der linke Seite der Kofferraumdeckel in den Verdeckmechanismus eingehakt war. Dumm gelaufen. Verdeck bewegt sich nicht Kofferraum geht nicht mehr auf. Über die Rücksitzbank kommt man auch nicht ran da die ja von innen zu entriegeln sind. Jetzt hatte ich aber Glück dass eine Hälfte der Rücksitzlehne nicht mehr schließt und herunterzuklappen war, dann kommt man mit Schwierigkeiten an die Entriegelung der anderen Rücksitzklappe. Danach konnte ich in den Kofferraum krabbeln und den Kofferraum entriegeln. Ich habe den Vedeckmechanismushaken blockiert und kann jetzt den Kofferaum wieder öffnen. Jetzt muss ich nur noch den Verdeckmechanismus reparireren evt. muss ich ein Teil tauchesn, Ferrari verlangt aber über 2500 Euro dafür. Mal schauen, vielleicht klappt das auch noch. Wenn die Rücksitzlehne nicht defekt gewesen wäre hätte ich keine Idee gehabt wie mann den Kofferraum hätte öffnen können, oder wie das Ferrari gemacht hätte. Es war übrigens wieder Hydraulikölverlust an der Pumpe weil eine kleiner O-Ring an den Hydraulikschläuchen defekt war, das konnte ich schon reparieren. Jetzt kommt der Herbst, da muss ich ja das Verdeck nicht öffnen. ? Gruß, Günter
    • 4 Antworten
  19. kai1175

    Ferrari 308 GTS Sitzausbau

    Hallo zusammen, stehe mal wieder vor einem Problem. Hatte meinen 308 GTS letzte Woche zwecks Ölwechsel im Autohaus, da ich keine Bühne habe. Öl ist gewechselt - super. Sitzarretierung leider hinüber. Wahrscheinlich hat der nette Mitarbeiter den Sitz einstellen wollen, indem er den Hebel nach oben gezogen hat. Dabei ist wahrscheinlich die Feder gebrochen. Ist ja eigentlich eine Kleinigkeit aber wie bekomme ich den Sitz raus? Habe das nachstehende Bild gefunden aber irgendwie werde ich nicht so richtig schlau, welche Schrauben ich lösen muss, um den Sitz heraus zu bekommen. Wer weiß wie es geht und kann mir helfen?
    • 10 Antworten
  20. Vergangenen Samstag habe ich meinen dritten H2 gekauft, eigentlich kenne ich mich mit dem Fahrzeug sehr gut aus, doch nun habe ich ein Elektronikproblem, beide Sitze und rechte Fensterheber funktionieren nicht. Ich habe mich noch nicht auf die Fehlersuche begeben, vielleicht kennt einer das Problem?! Es ist ein EZ 2006 mit 57.000 Km in sehr gutem Zustand. (Rahmen unversiegelt - kein Rost) Technische Veränderungen gerade in Umsetzung analog letzem H2 - Klarglas Scheinwerfer mit LED Leuchteinheit, alle Chromteile schwarz und 37x12.5 Discoverer STT Pro Reifen. Dany
  21. NL97

    Sitzhöhe verringern...

    Hallo, Habe mit aktuell einen R8 V10 Spyder zugelegt 2013 er Modell Facelift. Leider passt mir die Sitzhöhe nicht ganz. Hat jemand Erfahrung damit die serienmässigen Sitze tiefer einzubauen/umzubauen? Danke für Eure Hilfe beste Grüße André
    • 4 Antworten
  22. Hallo Zusammen, ich bin aktuell dabei einen Sitz von dem 328 gts neu zu beziehen. Allerdings habe ich Probleme die Kopfstütze von dem Sitz zu entfernen. Könnt ihr mir da weiterhelfen?
  23. pa.ris

    Sind das originale Sitze?

    Hallo zusammen, nach für mich ewiger andauernder Suche (eigentlich sind es ja nur 3 Wochen...), habe ich einen wunderschönen 355er Spider zum Kauf angeboten bekommen. Einer der letzten gebauten von 1999. Zustand einmalig, so gut wie neu. Nur eine Frage an die Experten unter euch bitte: gab es diese Kombination schwarze Sitze mit roten Nähten seitlich Rest am Armaturenbrett usw mit normalen Nähten? Siehe Bild anbei. Freue mich auf auf euer Feedback viele grüsse Patrick
    • 23 Antworten
  24. moonmaus

    Wie Kopfstütze Daytona Sitze lösen?

    Weiss jemand wie die kopfstütze abgebaut werden können? Danke für Input Bernhard
    • 2 Antworten
  25. fatalu

    Babyschale für Rücksitz

    Hallo zusammen Wir haben neu einen California gekauft und sind nun auf der Suche nach einer Babyschale die auf den Rücksitz passt, damit unser kleiner Sohn (3Monate) auch mit uns ausfahren kann. Kennt jemand eine Babyschale die platz hat? Danke für eue Hilfe
    • 22 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...