Jump to content
Organi

Ich bin süchtig!

Empfohlene Beiträge

Organi   
Organi

Eigentlich habe ich meinen Ferrari schon Mitte Dezember für seinen Winterschlaf gebettet. :-(((°

Gewaschen, Benzin aufgefüllt, Pneu unterlegt, schön mit der Plane zugedeckt, Batterie abgeklemmt, etc. Einfach schön "eingestellt".

So ging ich dann hin und wieder abends in die Garage meinem "Roten" einen Besuch abstatten.

Heute konnte ich es dann aber nicht mehr lassen. Draussen hatte es die ganze Nacht geregnet. Das ganze Streusalz war weg. Die Strasse wieder trocken.....

Meine Sucht packte mich wieder. Innerhalb einer halben Stunde habe ich das Pferd wieder zum Springen vorbereitet. Plane weg, Batterie an, Fuss auf die Bremse, Wegfahrsperre raus, Motor an: Und da war es wieder, das typische Aufheulen des "F1" die anfangs unregelmässige Drehzahl, die dann mit der Wärme immer regelmässiger wird.... :-))!

Und so bin ich dann auf die Autobahn. Anfangs vorsichtig, nur bis 3500 Drehungen bis dann der Motor genug Warm war. Dann konnte mich niemand mehr bremsen. Kragen der Leder-Jacke hoch, Scheiben "dreiviertelrunter" und ich sage Euch: Pures Geniessen. Das Röhren, welches mir so gefehlt hat. Das Runterschalten mit Zwischengas, ach, wie hast Du mir gefehlt....

Das Grinsen in meinem Gesicht war kaum zu übersehen!

Ich glaube, dass ich wirklich süchtig nach meinem Modena bin.

Tja, nun steht er wieder in der Garage und glaubt mir, ich kann es kaum erwarten wieder eine Runde drehen zu können O:-)

Wie geht es Euch? Habt Ihr auch Entzugserscheinungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Hehe ein ganz schöner und emotionaler Post :-))! Man kann richtig Dein kindliches Funkeln in den Augen spüren, wie Du so schreibst.

Klasse! Aber ich muss sagen, dass es im Sommer, wenn's schön ist auch kaum etwas schöneres gibt, als hier bei uns über die Dörfe (und vor allem Landstraßen) mit dem Cabrio offen zu fahren. Einfach herrlich. Da wird auch schonmal ein Grund vorgeschoben, warum ich mir das Auto leihen könnte :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr Body   
Mr Body

das kann ich gut verstehen, mein M3 Cabrio steht auch schon lange in der garage ;(

hab mir schon eine stricherliste (Tage) gemacht, mitte märz darf er dann wieder raus ;)

ps: so ein Modena kann bestimmt einiges, bei meinen mercedeshändler steht jetzt einer in der verkaufshalle, 500 km, leider ohne F1 Schaltung, trotzdem tolles auto, allerdings ist der preis eine andere geschichte (180t)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Ich kann das alles voll und ganz nachvollziehen. Hatte früher auch immer ein Winterauto bzw. Zweitwagen. Jetzt hat der Porsche einen 18 Zoll Radsatz mit Winterreifen und einem Ganzjahresvergnügen steht nichts im Weg. :D Einen Ferrari würde ich aber auch über den Winter stehen lassen..... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr Body   
Mr Body

werd so am 20sten mein auto anmelden, hab die tage gezählt & & die zaheln aufgeschrieben, jeden tag kann cih eine durchstreichen, 67 noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoodooMan   
VoodooMan

@ Mr Body

Glaube Smoove meinte eher den Unterschied zwischen "Strichliste" und "Stricherliste" :D:D:D

Hätte ich einen F1 würde ich wahrscheinlich auch im Winter wenn es trocken ist nicht auf ihn verzichten können. Bin zwar noch nie selber bzw. mitgefahren, aber schon öfters gehört bzw. auf der Autobahn gesehen.

Ein Traum! Wenn ich mir vorstell, man sitzt drin gibt Gas und das typische Ferrari schrein.......ohhhhh da packt es einen sicher und man gibt sobald der Motor warm ist automatisch Gas. Ich hör lieber auf zum schwärmen, sonst mach ich noch was "unüberlegtes" :lol:

bye

Voodoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
furzbomber   
furzbomber
Eigentlich habe ich meinen Ferrari schon Mitte Dezember für seinen Winterschlaf gebettet. :-(((°

Gewaschen, Benzin aufgefüllt, Pneu unterlegt, schön mit der Plane zugedeckt, Batterie abgeklemmt, etc. Einfach schön "eingestellt".

So ging ich dann hin und wieder abends in die Garage meinem "Roten" einen Besuch abstatten.

Heute konnte ich es dann aber nicht mehr lassen. Draussen hatte es die ganze Nacht geregnet. Das ganze Streusalz war weg. Die Strasse wieder trocken.....

Meine Sucht packte mich wieder. Innerhalb einer halben Stunde habe ich das Pferd wieder zum Springen vorbereitet. Plane weg, Batterie an, Fuss auf die Bremse, Wegfahrsperre raus, Motor an: Und da war es wieder, das typische Aufheulen des "F1" die anfangs unregelmässige Drehzahl, die dann mit der Wärme immer regelmässiger wird.... :-))!

Und so bin ich dann auf die Autobahn. Anfangs vorsichtig, nur bis 3500 Drehungen bis dann der Motor genug Warm war. Dann konnte mich niemand mehr bremsen. Kragen der Leder-Jacke hoch, Scheiben "dreiviertelrunter" und ich sage Euch: Pures Geniessen. Das Röhren, welches mir so gefehlt hat. Das Runterschalten mit Zwischengas, ach, wie hast Du mir gefehlt....

Das Grinsen in meinem Gesicht war kaum zu übersehen!

Ich glaube, dass ich wirklich süchtig nach meinem Modena bin.

Tja, nun steht er wieder in der Garage und glaubt mir, ich kann es kaum erwarten wieder eine Runde drehen zu können O:-)

Wie geht es Euch? Habt Ihr auch Entzugserscheinungen?

AAHH!!! Hör bitte auf!!! Ich werde noch neidisch! :oops::oops::oops:

Hätte ich einen Modena, ich glaube da könnte mich auch im Winter nix von der Straße weghalten...

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Ahhhh, wunnabar :-))! So muss das sein :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thomas.D   
Thomas.D

Hi

wenn kein Salz auf der Straße ist und es ist trocken, dann

raus mit dem Schmuckstück, ich glaube das müßte ich einfach machen .....

Kann dich nur zu gut verstehen ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MainStream   
MainStream

Ich wär gestern fast auf das Motorrad gestiegen und hätt nen Ausritt mit den 143 PS gemacht, aber leider is sie übern Winter abgemeldet :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Das mache ich regelmäßig sobald drausen die Straßen trocken sind fahre ich mit meinem Roten aus der Garage und drehe paar Runde(ca 30-60km) das macht echt Spaß und dem Motor und den Reifen tut es auch gut wenn die einbischen arbeiten können es entstehen keine Standschäden und ich bekomme keine entzugs Erscheinungen.

Ich könnte es nicht aushalten den ganzen Winter nicht zufahren wenn die Straßen trocken sind ist es kein Problem.(Unterbodenwäsche regelmäßig währe dann auch zuempfehlen)

Ein Ferrari Fahrer aus München den ich kenne fährt einen Neuen 360 in Sommer und einen 348ts im Winter das ist auch eine möglichkeit Ferrari zufahren wenn mann das nötige Kleingeld hat,er muß beim 348 regelmäßig wegen steinschlägen die schnautze lackieren aber sonst hat er keine Probleme im Winter das Auto läuft ohne macken obwohl 85000km auf der Uhr stehen.

Wenn Ferrari einen SUV mal produzieren würde währe ich der erste der einen kaufen würde!!!! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Wenn Ferrari einen SUV mal produzieren würde währe ich der erste der einen kaufen würde!!!! :wink2:

Du kannst demnächst bei Maserati zuschlagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Den Maserati habe ich schon auf Fotos gesehen aber der gefällt mir nicht so,besser währe einen orginalen von Ferrari hergestellten SUV der direkt Porsche Konkurenz machen würde und ab besten mit einem V12 und 500-600 PS so ein richtiges Monster änlich wie es schon mal Lamorghini mit dem LM002 mit dem mächtigen Countach Motor gemacht hat,aber ich glaube sowas wird Ferrari nicht machen owohl ich überzeugt bin das es ausreichend Kaufinteressenten für einen F-SUV geben würde. :wink2::wink2::wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
...besser währe einen orginalen von Ferrari hergestellten SUV der direkt Porsche Konkurenz machen würde und ab besten mit einem V12 und 500-600 PS so ein richtiges Monster änlich wie es schon mal Lamorghini mit dem LM002 mit dem mächtigen Countach Motor gemacht hat,aber ich glaube sowas wird Ferrari nicht machen owohl ich überzeugt bin das es ausreichend Kaufinteressenten für einen F-SUV geben würde. :wink2::wink2::wink2:

Das wäre ein Grund, um in Maranello Amok zu laufen... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daniel Schmid   
Daniel Schmid
Eigentlich habe ich meinen Ferrari schon Mitte Dezember für seinen Winterschlaf gebettet. :-(((°

Gewaschen, Benzin aufgefüllt, Pneu unterlegt, schön mit der Plane zugedeckt, Batterie abgeklemmt, etc. Einfach schön "eingestellt".

So ging ich dann hin und wieder abends in die Garage meinem "Roten" einen Besuch abstatten.

Heute konnte ich es dann aber nicht mehr lassen. Draussen hatte es die ganze Nacht geregnet. Das ganze Streusalz war weg. Die Strasse wieder trocken.....

Meine Sucht packte mich wieder. Innerhalb einer halben Stunde habe ich das Pferd wieder zum Springen vorbereitet. Plane weg, Batterie an, Fuss auf die Bremse, Wegfahrsperre raus, Motor an: Und da war es wieder, das typische Aufheulen des "F1" die anfangs unregelmässige Drehzahl, die dann mit der Wärme immer regelmässiger wird.... :-))!

Und so bin ich dann auf die Autobahn. Anfangs vorsichtig, nur bis 3500 Drehungen bis dann der Motor genug Warm war. Dann konnte mich niemand mehr bremsen. Kragen der Leder-Jacke hoch, Scheiben "dreiviertelrunter" und ich sage Euch: Pures Geniessen. Das Röhren, welches mir so gefehlt hat. Das Runterschalten mit Zwischengas, ach, wie hast Du mir gefehlt....

Das Grinsen in meinem Gesicht war kaum zu übersehen!

Ich glaube, dass ich wirklich süchtig nach meinem Modena bin.

Tja, nun steht er wieder in der Garage und glaubt mir, ich kann es kaum erwarten wieder eine Runde drehen zu können O:-)

Wie geht es Euch? Habt Ihr auch Entzugserscheinungen?

SPINNER HOCH ZWEI :D:D:D

Hey Aldo, wenns wider mal tocken ist und dich deine sucht gepackt hat, dann besuche mich wenigstens auch!

ich kann mit dir mitfühlen denn mir geht es genau gleich wie dir auch... nur ich behalte meine NERVEN nicht so wie DU O:-) und lasse ihn schön stehen! Ich ziehe wennschon nur das tuch runter, rauche eine zigarette und laufe um ihn (mein giovanni) herum! muss manchmal aber schon aufpassen dass ich nicht gleich "abspritze" :D:oops: ich denke, dir geht das so wenn du am vollgasfahren bist! *ggg*

gleich einen grund mehr, warum man sich auf das Usertreff im märz freuen sollte X-)

liebe grüsse und grüss auch dein baby ganz fest von mir und vergiss es nicht zu drücken!!!!

Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reni355 CO   
reni355

ich will auch endlich mal wieder fahren, aber bei uns taut der schnee einfach nicht weg :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wildduck   
Wildduck

@daniel schmid

sorry, alter, was den jetzt los. hab ich was verpasst. hasst du dich in nem anderen fred geoutet und ich habs nicht gesehen? :???:

ich meine wer spritzt schon auf giovanni? überhaupt welcher hetero gibt einem ferrari männernamen? alleine schon auf die idee zu kommen einem auto einen namen zu geben ist :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carl   
Carl

ziehe wennschon nur das tuch runter, rauche eine zigarette und laufe um ihn (mein giovanni) herum! muss manchmal aber schon aufpassen dass ich nicht gleich "abspritze" :D:oops: ich denke, dir geht das so wenn du am vollgasfahren bist! *ggg*

sach mal daniel san, du bist nicht wirklich hetero, oder? ich meine das foto mit dem nackten oberkörper und diese "abspritz" story... ich mache mir ernsthafte sorgen um dich. el croatiker hatte auch mal so ein nettes bild in der signatur... ihr zwei habt aber nichts miteinander, oder?

O:-)O:-)O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Breitling   
Breitling

hab einen Lachkrampf gekriegt als ich das las :D allein schon deine Aktfotos fand ich ziemlich... mir fehlen die passenden Worte um dies zu beschreiben, wie kann ein halbwegs normaler Mensch nur solche Fotos machen?? hättest du sie für dich behalten wäre das ok aber wieso veröffentlichst du sowas auf einer Webseite die von Autoverrückten Männern dominiert wird?? und dann noch deine Signatur, ich glaub ich muss kotzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m3_m   
m3_m

Hallo Zusammen,

Daniels Bilder habe ich schon auf diversen Flirt - Seiten gesehen...

Aber ich frag mich wie ihr alle so ne super sig. hin bekommt...

Gruss m3 :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schranzer78   
Schranzer78

Ich kann das wirklich nachempfinden. :hug: Bei mir ist es ähnlich momentan, denn ich hoffe jedes Wochenende, dass mal die Sonne scheint und ich ein Ründche drehen kann. Doch leider zieht mir bis jetzt das Wetter immer einen dicken Strich durch die Rechnung. :-(((°:-(((°

Dafür hole ich mir dann des öfteren mal den RS4 von meiner Mutter als Ersatz. Schließlich muss der Motor ja auch mal die Betriebstemperatur erreichen und nur vom einkaufen fahren in die Stadt geht das nicht. Also kümmere ich mich um den Zustand des Motors unter der einzigen Bedingung, dass ich den Wagen wieder vollgetankt in die Garage stelle O:-)

Gruß Schranzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carl   
Carl
Ich kann das wirklich nachempfinden. :hug: Bei mir ist es ähnlich momentan, denn ich hoffe jedes Wochenende, dass mal die Sonne scheint und ich ein Ründche drehen kann. Doch leider zieht mir bis jetzt das Wetter immer einen dicken Strich durch die Rechnung. :-(((°:-(((°

Dafür hole ich mir dann des öfteren mal den RS4 von meiner Mutter als Ersatz. Schließlich muss der Motor ja auch mal die Betriebstemperatur erreichen und nur vom einkaufen fahren in die Stadt geht das nicht. Also kümmere ich mich um den Zustand des Motors unter der einzigen Bedingung, dass ich den Wagen wieder vollgetankt in die Garage stelle O:-)

Gruß Schranzer

... und dass du dann ordentlich abspritzen kannst, oder?

O:-)O:-)O:-)O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir
und lasse ihn schön stehen! Ich ziehe wennschon nur das tuch runter, rauche eine zigarette und laufe um ihn (mein giovanni) herum! muss manchmal aber schon aufpassen dass ich nicht gleich "abspritze"

Samma, hast du ne badezimmermontur im arrsch, oder watt is los?

son Panorama wie du hat ja kein Toter oder? sein auto giovani zu nennen und dann auch noch schwuleetische anfälle zu bekommen...meine herrn, watt bis du fürn kaputter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m3_m   
m3_m

Hallo Zusammen,

Ich bin wohl blöd, aber wieso sollte man den m3 nicht im winter fahren. Das Ding ist ja sehr gut für den Winter ausgestattet und kein Vergleich zum Ferrari? :???:

Wobei ich auch einen Ferrari im Winter fahren würde, wenn ich einen hätte :-))!O:-)

Gruss m3 :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×