Jump to content
kabe

Peugeot 807 ???

Empfohlene Beiträge

kabe   
kabe

Hat jemand mit dem 807 (205PS Automatik) Erfahrungen sammeln können? :-?

Möchte einen BMW 3er touring durch ein geräumiges Fahrzeug ersetzen und komme bei BMW derzeit nicht wirklich weiter. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fear Factory   
Fear Factory
Hat jemand mit dem 807 (205PS Automatik) Erfahrungen sammeln können? :-?

Möchte einen BMW 3er touring durch ein geräumiges Fahrzeug ersetzen und komme bei BMW derzeit nicht wirklich weiter. :-(((°

Automatik würde ich nicht unbedingt empfehlen. Ich hatte mal einen 605 SV 3.0 Automatik, trotz 167 PS beschleunigte der nicht sonderlich gut.

Ich war mit meinen zwei Peugeots eigentlich ganz zufrieden. Natürlich darf man nicht den Vergleich zu BMW ziehen. Zum 807 kann ich leider sonst nicht viel sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

Hallo!

Wir haben den Motor im 406 Coupé. Allerdings als Schalter.

Vor ca 2 Wochen ist mir auf der BAB der Motor hochgegangen. Grund: Pleuel abgerissen -> Loch im Block.

Das ganze nach 2,5 Jahren und ca 52000 km.

Das Auto hat ein lückenloses Scheckheft (alle Inspektionen bei Peugeot), aber trotzdem ist, nach bisherigem Stand, nichts mit Kulanz.

Um nicht ganz vom Thema abzukommen:

Die Fahrleistungen waren zufriedenstellend.

Jedoch würde ich aufgrund der Ereignisse der letzten Wochen nichts mehr von Peugeot kaufen.

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe

Trotz der Warnungen habe ich einen 807 geordert und er ist inzwischen auch eingetroffen. Jetzt fehlen nur noch der Brief und die Winterreifen, dann kann ich endlich eigene Erfahrungen sammeln.

Bin gespannt, wie sich das Auto fährt, wobei es eigentlich nur wichtig ist, daß es sich bewegt. Kaufentscheidend waren die Nähe der Werstatt (200m vom Büro) und die elektrischen Schiebetüren. Der Rest wird schon passabel sein. Die Fahrwerksfedern werde ich mir wahrscheinlich im Frühjahr gönnen und auch noch nette Felgen, wobei die serienmäßigen 16" Felgen gar nicht schlecht aussehen. :-))!

Zum Fahren habe ich zur Not ja nach wie vor noch bayrische Spielzeuge. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

Ich wünsch' Dir trotzdem viel Spaß (und Glück) mit dem Auto! :wink::-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe
Ich wünsch' Dir trotzdem viel Spaß (und Glück) mit dem Auto! :wink::-))!

Heute durfte ich mit roten Nummern kurz zum Reifenhändler fahren, um Winterreifen montieren zu lassen. Jetzt muüssen Peugeot Deutschland, bzw. der Händler nur noch den Brief beibringen, dann kann ich den Wagen noch an den letzten Tagen dieses Jahres zulassen. :)

Die knapp 20 kilometer waren ganz okay, nur die Männernavistimme mit französischem Akzent fand ich nervig. Überrascht war ich von den Bremsen an der Vorderachse, da sind doch tatsächlich Brembos :-))! montiert.

Nun ja, einen ausführlichen Bericht werde ich wohl erst nächstes Jahr schreiben können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

Heute durfte ich mit roten Nummern kurz zum Reifenhändler fahren, um Winterreifen montieren zu lassen. Jetzt muüssen Peugeot Deutschland, bzw. der Händler nur noch den Brief beibringen, dann kann ich den Wagen noch an den letzten Tagen dieses Jahres zulassen. :)

Die knapp 20 kilometer waren ganz okay, nur die Männernavistimme mit französischem Akzent fand ich nervig. Überrascht war ich von den Bremsen an der Vorderachse, da sind doch tatsächlich Brembos :-))! montiert.

Nun ja, einen ausführlichen Bericht werde ich wohl erst nächstes Jahr schreiben können.

Ja, unser Coupé hat auch Brembos. Die Bremsen an sich sind gut, aber wir brauchten nach 20'km neue Beläge und nach 40'km nochmal Beläge und Scheiben. Kann allerdings auch an der Fahrweise liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
moehi   
moehi

Alles gute mit dein neues 807 und viel Glueck damit . Aber nur mal so ?

wenn du ein Van willst , warum hast du nicht an ein c8 , phedra oder vielleicht auch ein espace? Also ich bin nicht gerade der pegeout fan . iss nun mal so . Wuensche dir alles gute mit deinem acht null sieben . :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp
Alles gute mit dein neues 807 und viel Glueck damit . Aber nur mal so ?

wenn du ein Van willst , warum hast du nicht an ein c8 , phedra oder vielleicht auch ein espace? Also ich bin nicht gerade der pegeout fan . iss nun mal so . Wuensche dir alles gute mit deinem acht null sieben . :wink:

Nur mal so...

Phedra, 807 und C8 sind baugleich! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe
wenn du ein Van willst , warum hast du nicht an ein c8 , phedra oder vielleicht auch ein espace? Also ich bin nicht gerade der pegeout fan . iss nun mal so . Wuensche dir alles gute mit deinem acht null sieben . :wink:

Eigentlich will ich keinen Van, doch da mir meine Lieblingsmarke BMW keinen großen Kombi bieten kann und eine Peugeotwerkstatt in der Nähe meines Arbeitsplatzes ist (ca. 2 min zu Fuß), ist es halt ein Peugeot geworden. :wink2:

P.S. Eine Business Caravelle (VW T4) passt leider nicht in die Tiefgarage. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
furzbomber   
furzbomber

Ein VW Touran wär doch auch ganz cool... :-))!

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe
Ein VW Touran wär doch auch ganz cool... :-))!

:wink2:

Na ja, wenn man einen 6 Zylinder Benziner mit Automatik möchte, fällt der Touran wegen des Motors durch. :wink2:

So ein 1,6 FSI ist bestimmt ein ganz tolles Auto mit Automatik. :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe

So, seit gestern darf ich nun mit dem 807 rumfahren. Eigentlich alles in Ordnung, doch so ein V6 ist halt kein Reihensechser. :-(((°

Die Heckablagenkonstruktion ist ´ne Frechheit. :puke:

Die Navi-Radio-Telefon-Bordcomputer-Kombi ist soweit ganz gut, nur die Bedienungsanleitung etwas zu übersichtlich (zu kurz). :???:

Trotz der Kritik bin ich zufrieden und bereue nach einem Tag noch nicht den Kauf. :D

P.S. Hatte den Wagen blind bestellt, ohne Probefahrt (auch keinen Diesel). Platzangebot, elektrische Schiebetüren mit Fernbedienung und Werkstattnähe waren die entscheidenden Kaufargumente. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×