Jump to content
Mosche41

Problem F1 Schaltung

Empfohlene Beiträge

Mosche41 CO   
Mosche41

Hallo zusammen

Ich musste am Wochenende meinen 612 auf einer Ausfahrt leider stehen lassen und mit dem Pannenservice abholen lassen.

Grund: Ich konnte keine Gänge mehr wechseln und steckte im 5 Gang fest. Beim betätigen der Schaltwippen hat sich zwar kurz die Motordrehzahl geändert, das scheint aber die Motorsteuerung zu machen um den Gangwechsel zu erleichtern. Im Getriebe ist nichts passiert. So musste ich nach 20 Kilometern im 5 Gang das Auto auf einem Parkplatz abstellen. Auch Spannungslos machen der kompletten Elektrik hat nichts gebracht.

Das Summen der Hydraulikpumpe (F1-Pumpe) war nicht zu hören, ich vermute deren Ausfall ist der Grund.

Hat jemand Erfahrung mit ähnlichen Problemen?

Kann die Pumpe hinüber sein, oder liegt es vielleicht an deren Spannungsversorgung?

Friedrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Wir haben hier bei CP den F1-Profi, der kann sicherlich helfen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sailor CO   
Sailor

Ist die Sicherung des F1-Pumpenmotors denn noch ok?

Wenn die hin ist, ist vielleicht auch der Elektromotor hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mosche41 CO   
Mosche41

Ja, die Sicherung habe ich kontrolliert, ist eine 30 Ampere Sicherung, die war okay.

Befürchte der Motor ist hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

1. Hydraulikölstand kontrollieren

 

dann

Zündung an:

 

2. Miss mal bitte ob Spannung anliegt direkt an der Pumpe.

Wenn nein, Fehler gefunden

 

Wenn ja,

3. Schlag mal mit einem Hammer leicht auf die Pumpe!

Wenn es nichts bewirkt, härter!

 

Läuft sie dann? Hier wieder melden bitte!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mosche41 CO   
Mosche41

okay

Danke für die Hilfe

Bin jetzt in der Arbeit und nicht am Auto

Gebe Rückmeldung wenn ich mehr weiß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×