Jump to content
JoeFerrari

BMW i8

Recommended Posts

joejackson   
joejackson

Frage: Was ist das?

Automatisches Notrufsystem für Kraftfahrzeuge, das ab Oktober 2015 verpflichtend in alle neuen Modelle von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen eingebaut werden muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Ich hab den i8 nun 1000km bewegt und verneige mich vor der ingenieurtechnischen Kompetenz der Macher.

Das Zusammenspiel aus Elektro und3-Zylinder funktioniert sensationell. Wenn man es drauf anlegt fährt man fast immer lautlos. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 9,3l mit ca.40% Anteil Sport Modus wo der Verbrenner die Batterien lädt.

Der Wagen ist ein technisches Schaustück, was er aber nicht ist: Ein Sportwagen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Ich hab den i8 nun 1000km bewegt und verneige mich vor der ingenieurtechnischen Kompetenz der Macher.

Das Zusammenspiel aus Elektro und3-Zylinder funktioniert sensationell. Wenn man es drauf anlegt fährt man fast immer lautlos. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 9,3l mit ca.40% Anteil Sport Modus wo der Verbrenner die Batterien lädt.

Der Wagen ist ein technisches Schaustück, was er aber nicht ist: Ein Sportwagen.

Sehr gute Zusammengefassung. :-))!

Einen Durchschnittsverbrauch von 9,3 Liter empfinde ich für den betriebenen Aufwand allerdings als zu hoch, das schaffe ich ja bereits mit der althergebrachten Technik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Dem schließ ich mich an, und es ändert nichts an:

"DAS DING IST GEIL"

(Wie wir wohl in 30 - 50 Jahren diese Versuche bestaunen werden, die sicherlich ebenso Exoten bleiben, wie gezwungenermaßen in einer Sackgasse enden werden?

Aber da war auch noch etwas...... BMW kann keine Sportwagen, haben es immer mal wieder versucht aber nie wirklich Erfolg gehabt damit. Nur als Zusatz für unsere aufschreiende BMW Fraktion, da steht Sportwagen, NICHT sportliche Limousinen...M3 usw.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Aber da war auch noch etwas...... BMW kann keine Sportwagen, haben es immer mal wieder versucht aber nie wirklich Erfolg gehabt damit. Nur als Zusatz für unsere aufschreiende BMW Fraktion, da steht Sportwagen, NICHT sportliche Limousinen...M3 usw.)

Die können schon Sportwagen, siehe M1. Mit dem nie wirklich Erfolg hast Du allerdings recht. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno

Dein Glueck, Kai - ich hatte Fackel und Heugabel schon bereitgelegt. :D

Man muss aber auch sagen, dass man bei der M-GmbH schon ziemlich gute "Sportwagenkomponenten" bereitstellt, und diese dann aber in Limousinen einbaut.

(Sperrdiff. als Serienausstattung, Einzeldrosselklappen, Keramikbremsen, wirklich gute Getriebe, 50:50 Gewichtsverteilung, ....)

und es damit schafft, auch den "richtigen" Sportwagen Dampf zu machen (seelig sei der CSL, der die 911er damals etwas dumm dastehen lassen hat).

Am Ende fehlt BMW nur ein passendes leichtes Kleid - die Komponenten / Gene sind in hoher Qualität verfügbar. Wahrscheinlich sieht man keinen ausreichenden Markt für "konventionelle" (Super)Sportwagen.

Wobei es Audi mit dem R8 ja recht erolgreich geschafft hat, dort Fuss zu fassen.

Gruß

Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Passende Kleider für die Komponenten gab es von Wiesmann und gibt es immer noch von Roding, allerdings sind das dann eben Fahrzeuge, die nicht jedermann gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Mein 4C verbraucht bei ähnlichem Fahrprofil 10,4l. Der niedrigste Wert, den ich mit einem Sportwagen je hatte.

Im Vergleich zum i8 hat der Alfa allerdings den Komfort einer rostigen Keksdose.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
Die können schon Sportwagen, siehe M1. Mit dem nie wirklich Erfolg hast Du allerdings recht. :rolleyes:

Ok, nicht ganz glücklich ausgedrückt.

BMW kann keine am Markt erfolgreichen Sportwagen (und wird auch nicht als Sportwagenhersteller wahrgenommen, Audi allerdings wohl auch kaum...)

Dein Glueck, Kai - ich hatte Fackel und Heugabel schon bereitgelegt. :D

Man muss aber auch sagen, dass man bei der M-GmbH schon ziemlich gute "Sportwagenkomponenten" bereitstellt, und diese dann aber in Limousinen einbaut.

......

Gruß

Eno.

Danke Eno, gerade noch überlebt! O:-)(Der M3 / M4 ist schon ein Supergeschoss, war und ist es!)

Und ja, BMW hätte super Komponenten und das Know - How ein wirklich tollen ECHTEN Sportwagen auf die Beine zu stellen. Warum sie das nicht machen, keine Ahnung, paßt vielleicht nicht in die Strategie / Firmenphilosophie.

Aber wer weiss, vielleicht ist der jetzige i8

ja nur der Vorläufer für einen i8 mit V8,

der Name gäbe es ja schon mal her...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Philippr   
Philippr

Im Vergleich zum i8 hat der Alfa allerdings den Komfort einer rostigen Keksdose.

Dafür braucht er keinen Atomstrom und hat die bessere CO2 Bilanz. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Ich habe mir gestern den i8 und den i3 in der - übrigens baulich unglaublich schlampig und schlecht ausgeführten - BMW-Niederlassung am Berliner Kaiserdamm angeschaut.

In technischer Hinsicht ist das Auto sicher ein Leckerbissen, als Technologieträger ganz bestimmt hochinteressant, in gestalterischer Hinsicht allerdings ein komplettes Desaster, Kanten, Sicken, Kurven in wildem Ducheinander, Elemente für ein ganzes Designerleben an einem einzigen Auto, ganz furchtbar.

Zu gerne würde ich wissen, wie lange man mit dem Läppchen nacharbeiten muß, um das Auto einigermaßen sauber zu bekommen, wenn es aus der Waschanlage kommt...

Das Interieur konnte ich mir nicht ansehen, da der Wagen verschlossen war und keiner der gummibesohlten Jungverkäufer irgend ein Interesse an mir zeigte, Prospekt und Preisliste für den i3 bekam ich dann von der Empfangsdame besorgt, insgesamt ein denkwürdiger Besuch...

Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal auch Jogginghose und Turnschuhe anziehen und nach Spurverbreiterungen für einen X6 fragen...

Elektrisierte Grüße, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Zu gerne würde ich wissen, wie lange man mit dem Läppchen nacharbeiten muß, um das Auto einigermaßen sauber zu bekommen, wenn es aus der Waschanlage kommt...

Hugo, einen i8 wäscht man von Hand. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Ich bin schockiert, von euch Beiden.

Sein KFZ läßt der Mann von Welt waschen,

oder kauft gleich einen Neuen! 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Appokalyps   
Appokalyps

oder kauft gleich einen Neuen! 8-)

Das macht man doch nur, wenn der Tank leer ist, bzw. der Akku :DO:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno
(...)übrigens baulich unglaublich schlampig und schlecht ausgeführten - BMW-Niederlassung am Berliner Kaiserdamm(...)

Wie gut oder schlecht das baulich ausgeführt ist, kann ich nicht einschätzen, aber ich muss zugeben - war auch enttäuscht. Das mag alles funktional sein, aber eine niegelnagelneue Niederlassung in der Hauptstadt hätte für mich durchaus repräsentativer sein können...

Es gibt übrigens interessante Hintergrundgeschichten bezüglich des Grundstücks und der Besitzverhältnisse des Selbigen im Zuge der Anfänge der ganzen Sache dort :)

Auch im Bezug zu den umliegenden Gebäuden und deren Nutzung... Aber lassen wir Klatsch und Tratsch mal Beiseite...

Wirklich schade, da hätte ich gern einen Kommentar von Dir gehört.

Versuch das bei Gelegenheit nachzuholen. Für mich war es ein kleines "Aha" - Erlebnis. Finde Materialien und Oberflächen recht außergewöhnlich und zum Thema passend umgesetzt. (Es gibt aber wohl auch kritische Stimmen bzw. hämische Bemerkungen aka "Presspappe" usw.)

Gruß

Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Ich bin schockiert, von euch Beiden.

Sein KFZ läßt der Mann von Welt waschen,

oder kauft gleich einen Neuen! 8-)

Wer seine Schlurre nicht selbst von Hand wäscht, der liebt sie auch nicht. :D

Alles andere sind Ausreden. O:-)

bearbeitet von skr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Der i8 dürfte für einige Waschanlagen ohnehin zu breit sein.

Das Design polarisiert. Muss ja nicht jedem gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
Wer seine Schlurre nicht selbst von Hand wäscht, der liebt sie auch nicht. :D

Alles andere sind Ausreden. O:-)

Echte Schlurren (Sportwagen) ja, da stimm ich Dir zu,

aber wir reden hier von einem BMW. :???::oops: O:-)O:-)

und dann noch aus einer baufälligen Hinterhofkistenwerkstatt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Echte Schlurren (Sportwagen) ja, da stimm ich Dir zu,

aber wir reden hier von einem BMW. :???::oops: O:-)O:-)

und dann noch aus einer baufälligen Hinterhofkistenwerkstatt!

Mist, das hatte ich vergessen. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno
Echte Schlurren (Sportwagen) ja, da stimm ich Dir zu,

aber wir reden hier von einem BMW. :???::oops: O:-)O:-)

und dann noch aus einer baufälligen Hinterhofkistenwerkstatt!

Fackel und Heugabel! *droh* O:-)

Ihr wisst gar nicht, wieviel Spass es macht, über die perfekten Rundungen der ausgestellten Radhäuser eines BMW aus der GmbH zu gleiten... 8-)

ums in Hugos Weise auszudrücken:

handwaschende Grüße,

Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Fackel und Heugabel! *droh* O:-)

Ihr wisst gar nicht, wieviel Spass es macht, über die perfekten Rundungen der ausgestellten Radhäuser eines BMW aus der GmbH zu gleiten... 8-)

Verdammt, wie bekomm ich das Kopfkino jetzt wieder aus? Eno mit Fackel und Heugabel über die Rundungen eines M-BMW gleitend... X-)X-)X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
Hugo, einen i8 wäscht man von Hand. :rolleyes:

Da bin ich mir noch nicht sicher...

Ich bin schockiert, von euch Beiden.

Sein KFZ läßt der Mann von Welt waschen,

oder kauft gleich einen Neuen! 8-)

Da allerdings bin ich sicher:

Ein richtig feines Auto wäscht man selbst. Und zugegebenermaßen meistens von Hand.

Wer seinen Wagen waschen läßt, muß entweder einen jahrzehntelang angelernten, vertrauenswürdigen Wagenmeister oder Fahrer haben, oder darf nicht pingelig sein.

Richtig gut hat es bis jetzt kaum einer gemacht.

Ich gestehe aber, daß ich selbst mit Autos, die ich in der Regel von Hand wasche, manchmal in eine Waschanlage fahre, vorwiegend, wenn ich auf Reisen bin, denn ich hasse schmutzige Autos!

Wer seine Schlurre nicht selbst von Hand wäscht, der liebt sie auch nicht. :D

Alles andere sind Ausreden. O:-)

So ist es. Wie ein Herr auch immer seine Schuhe selbst putzt.

Wie gut oder schlecht das baulich ausgeführt ist, kann ich nicht einschätzen, aber ich muss zugeben - war auch enttäuscht. Das mag alles funktional sein, aber eine niegelnagelneue Niederlassung in der Hauptstadt hätte für mich durchaus repräsentativer sein können...

(...)

Wirklich schade, da hätte ich gern einen Kommentar von Dir gehört.

Versuch das bei Gelegenheit nachzuholen. Für mich war es ein kleines "Aha" - Erlebnis. Finde Materialien und Oberflächen recht außergewöhnlich und zum Thema passend umgesetzt. (Es gibt aber wohl auch kritische Stimmen bzw. hämische Bemerkungen aka "Presspappe" usw.)

Gruß

Eno.

Nein, Eno, das Gebäude ist noch nicht 'mal funktional.

Entwurfstechnisch Mittelklasse, ausführungstechnisch eine absolute Katastrophe.

Der (laut "Bunte"...) "Stararchitekt" Peter Lanz hat eine Ausführungsqualität hingelegt, die zum Heulen ist, jeder meiner Bauherren hätte mich dafür dreikantig 'rausgeworfen und anschließend verklagt.

Wie man erzählt, ist der frühere Niederlassungsleiter auch deswegen nicht mehr Niederlassungsleiter...

Ich verstehe nicht, wie ein Konzern, der wie kaum ein anderer Hochtechnologie, Qualität und technizistischen Stil verkörpern will, eine solche Billigarchitektur als Hauptsstadt-Niederlassung akzeptieren kann.

Zum Interieur des i8:

Ich habe der Empfangsdame meine Karte gegeben, mit der Bitte, daß sich ein Verkäufer bei mir meldet wegen einer Probefahrt im i3. Bei der Gelegenheit werde ich hoffentlich auch den i8 in näheren Augenschein nehmen können und dann berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
Ich habe der Empfangsdame meine Karte gegeben, mit der Bitte, daß sich ein Verkäufer bei mir meldet wegen einer Probefahrt im i3....

ich wette eine gute Flasche Wein, dass sich niemand bei Dir meldet..... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno
(...)Wie man erzählt, ist der frühere Niederlassungsleiter auch deswegen nicht mehr Niederlassungsleiter...

Ich habe gehört, dass das mit dem Grundstückseigentumsübergang zu tun gehabt hat, der wohl nicht auf direktem Wege verlaufen ist 8-)

Der Architekt ist übrigens ein recht sympathischer Mann - zumindest hat meine kleine Nichte sich im Rahmen des Familientages dort mit ihm prima verstanden. (Wobei ich mir fast sicher bin, dass sie Ihn nur in Gespräche verwickelt hat, um an die Salzstangen auf dem Tisch zu kommen, an dem er saß) :D

Ah, ich meinte den i3 - den i8 habe ich leider auch nur einmal in München live und nur von außen gesehen.

Ich drücke die Daumen, dass Du die Flasche Wein vom Luimex gewinnst und ein paar Worte dazu schreibst.

Gruß

Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
ich wette eine gute Flasche Wein, dass sich niemand bei Dir meldet..... :wink:

Warum? Weil ich branchenbekannt bin oder weil die nix verkaufen wollen? :-(((°O:-):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×