Jump to content
Marc W.

356 A gestohlen - 15.000 Belohnung!

Empfohlene Beiträge

BrunoI CO   
BrunoI

War in der Nacht leider nicht der einzige Porsche Oldtimer der am Nürburgring verschwunden ist. In dem Hotel in dem wir waren ist ein Cabrio abhanden gekommen und laut Hotel bzw. Polizei sollen in der Nacht insgesamt 15 Autos unfreiwillig den Besitzer gewechselt haben.

Ist echt zum :puke: sowas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

15 Fahrzeuge in einer Nacht in einer doch überschaubaren Region?! :-o

Neben der logistischen und somit professionellen Meisterleistung kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie man so etwas unbeobachtet über die Bühne bringt. Alleine auf Grund der Stückzahl muß es da doch Zeugen gegeben haben... :???:

Übrigens hört man selbiges aus Düsseldorf und dem Outlet-Center Roermond in den Niederlanden. Das ist schon eine sehr auffällig Häufung in einem sehr begrenzten Umkreis. Mich würde es nicht wundern, wenn das alles nur eine spezialisierte Bande ist, dennoch geht das ja schon seit ein paar Jahren so, die müßte man doch langsam mal erwischen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Hört sich ja fast nach dem Film "Gone in 60 seconds" an...

schon erstaunlich, dass den Behörden hier kein Erfolg geglückt ist. So eine Anzahl an Fahrzeugen kann man ja nur schwer unbemerkt wegschaffen oder verstecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CP   
CP
15 Fahrzeuge in einer Nacht in einer doch überschaubaren Region?! :-o

Ist doch klar, es war Oldtimer Grand Prix und zu diesem Termin reisen die Diebe halt gezielt an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Ist doch klar, es war Oldtimer Grand Prix und zu diesem Termin reisen die Diebe halt gezielt an.

Und da fallen be-und entladen und Transporter leider kaum auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrischi09 CO   
Chrischi09

Moin,

Also da könnte man ja mit LKW Fahrverboten und starken Kontrollen handeln. Es ist doch nun nicht das erste mal, das Fahrzeuge bei so einem Event verschwinden. Leider hört man von vielen mehrtägigen Events das Fahrzeuge unfreiwillig den Besitzer wechseln. Wenn ich solche Leute zwischen die Finger bekäme... Welcher Sammler kauft den solch Diebesgut? Die Autos können doch nur irgendwo in China oder Russland in privaten Sammlung versinken...

Beste Grüsse

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×