Jump to content
JK

Zeigt her eure Carrera-Bahn

Empfohlene Beiträge

porsche.fan   
porsche.fan

Es gab wohl angeblich das Porsche GT3 RSR Rennbahnset im Porsche Shop Ausverkauf. Mal schaun ob davon morgen noch was zu sehen ist, wenn ich in Zuffenausen bin *daumendrück*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911
Es gab wohl angeblich das Porsche GT3 RSR Rennbahnset im Porsche Shop Ausverkauf. Mal schaun ob davon morgen noch was zu sehen ist, wenn ich in Zuffenausen bin *daumendrück*

In welchem Maßstab?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962
In welchem Maßstab?

Der Maßstab ist 1:32. Ist eine Carrera EVO Bahn die es auch noch bis vor kurzem im Porsche Online Shop gab , für 149 Euro.

Die Fahrzeuge sind die Promo Cup 997. Die sind eigentlich recht beliebt , vor allem bei EbayO:-).

Also wer eins findet...zugreifen:wink:.

Mir persönlich haben die Modelle nicht so gefallen , obwohl sie einen gewissen Sammlerwert haben.

Wer auf Porsche steht und ne Bahn haben will sollte mal nach einer GT3 Challenge schauen (Flying Lizard:-o und Tafel Racing 997 GT3s aus dem Sebring Rennen 2007).

Die gabs letztes Jahr für 99 Euro im Weihnachtsgeschäft:wink:.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

Schade, ich fahr lieber 1:24...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Den Flying Lizard gibts auch in 124, ebenso den Felbermayer.

Generell gibts gerade von Carrera sehr schöne 124er (BadBoys Corvette, Aston DBR9, diverse Ferrari wie den 330 P4).

Die Schienen sind ja dieselben wie in 132, nur eben mit Randstreifen, was den Platzbedarf (noch) mehr erhöht.

Übrigens erscheint am Montag der Alonso Ferrari als Einzelfahrzeug und Set...also Win on Sunday , sell on Monday...:D

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Heute habe ich mir meine Digi 132 gekauft :) Ist nun eingefahren mit ca. 7 Metern Strecke. Morgen möchte ich auf 11 Meter ausbauen:-))!

post-6260-14435357661539_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Achim_F355 CO   
Achim_F355

Hier das passende Auto dafür:

a649601f26c61b65181aecb13bc2e7bc.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
porsche.fan   
porsche.fan

Ja das Porsche Set ist 1/32 und soll wohl auf 89€ reduziert worden sein... ich werd nacher mal nachfragen.

Aber Andy: Da waren die GT3 RSR drin O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Achim, du wirst lachen, derzeit sieht es tatsächlich nach dem 599xx aus.

Könnt ihr mir sagen welche Autos alle eine Einzelradaufhängung vorne haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Na das sieht doch schonmal sehr gut aus:-))!!

BMW, Audi, Porsche, Ferrari, netter Fuhrpark:D, viel Spass beim Heizen.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Achim_F355 CO   
Achim_F355

Sieht super aus, auch die Fahrzeugwahl - erste Sahne! Gratulation! :-))!

Geil is auch die Mobil1-Pulle! :sensation - Die BAhn steht im Wohnzimmer bei dir? Lass mich ragen, du bist noch Single, oder? O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Die Mobil1 Pulle ist der Empfänger für die Wireless drücker :) Finde ich auch super gelöst.

Die Bahn steht im Hobbykeller meiner Eltern, mein "Kinderzimmer" ist auch auf der Etage. Genutzt wird das im Moment tatsächlich als Wohnzimmer von mir, allerdings nur an Wochenenden, unter der Woche bin ich studieren. Und nein, ich bin kein Single und meine Freundin fährt sogar mit :) Nachteil ist nur, dass man jetzt den Billardtisch nicht mehr nutzen kann, aber das ist nicht sooo wild. Hatte noch 2 Gerade übrig, nun ist die Bahn 12,76 Meter lang :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GeorgW CO   
GeorgW

Hallo,

fahrt Ihr die Autos eigentlich im Serienzustand so wie sie aus dem Karton kommen ? :???:

Bisher habe ich jedes Auto nachbearbeitet, vor allem die eingebauten Magnete zur Erhöhung der Bodenhaftung bewirken ein vollkommen unrealistisches Fahrverhalten und werden als erstes entfernt. :-))!

Wenn überhaupt ein Magnet, dann in unmittelbarer Nähe des Leitkiels. Mittels am Chassis eingeklebter Gewichte wird dann solange experimentiert, bis sich ein schönes Driftverhalten ergibt.

Oft müssen auch die Achsen auf Rundlauf bearbeitet werden damit das Auto auf der Vollgasgeraden nicht aus der Bahn hoppelt, wie macht ihr das ?

Gruß, Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Wer übrigens eine günstige Möglichkeit sucht ins Digitalracing einzusteigen:

www.schmidbauer-modellauto.de hat gerade eine 25 Prozent-Rabatt Aktion.

Man bekommt eine Grundpackung mit Porsche 917/30 um McLaren M20 aus der CanAm Serie der 70er Jahre für 142 Euro.

Eine 2010er Digital Grundpackung dürfte billiger nicht zu bekommen sein.

@Georg:

Ehrlich gesagt fahre ich die Autos im Serienzustand, höchstens Magnete raus.

Was die Pros da basteln mit Dremeln und Reifenschleifen, das will ich mir nicht unbedingt antun.

Wobei es sicher Spass macht so einen Renner aufzubauen und damit die Kumpels oder Konkurrenz zu ärgernO:-).

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Bisher habe ich nur die hinteren Reifen geschliffen und die vorderen mit Klarlar versiegelt. Ortmann Reifen für hinten sind bestellt, ein Kumpel hat sie schon drauf, das ist unglaublich wieviel Grip die dann haben!

Magnete werde ich mal testen müssen, der 599xx soll ohne Magnete nicht so toll sein. Wichtig ist nur, dass alle mit gleichen Bedingungen fahren.

599xx mit Serienreifen gegen GT3 RSR mit Ortmännern war schon ziemlich unfair :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MARKFE   
MARKFE

ich hatte frueher auch mal eine carrera bahn, aber das hier ist mal wieder was ganz neues :D Ich glaube ich habe gerade ein hobby gefunden um den Winter zu ueberleben :wink:

Meiner Frau wird es mir danken: NOCH mehr Auto's im Haus O:-)

Sind denn alle 1:32 geeignet um mit allen Funktionen (ueberholen, licht, bremslicht usw) zu funktionieren, oder gibt es da auch noch Unterschiede ?

Dieser hier hat's mir angetan:

Ferrari F40 "IMSA Laguna Seca `89

@JK: welches Set hast du denn gekauft ? Oder sind das Einzelteile ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Gekauft habe ich das Set Pro GT, größter Vorteil: Wireless, darauf würde ich nicht verzichten wollen.

Dazu habe ich mir gekauft die 2/30 Kurve mit Randstreifen, also die große ganz außen und noch eine 1/30 Kurve.

Wichtig ist auch der Rundenzähler, sonst macht das nicht so viel Spaß.

Auf der sicheren Seite bist du mit den D132 Autos von Carrera. Alle anderen kannst du umrüsten, damit habe ich mich aber noch nicht beschäftigt, kann dir aber www.freeslotter.de empfehlen, die haben da viel Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wheelspin   
Wheelspin

Hi:wink2:

Mit dem Wireless wäre ich vorsichtig. Wir haben voriges Jahr zu Weihnachten eine Carrera Digtal Bahn mit Wireless bekommen. Es kommt da relativ häufig zu Aussetzern, wenn die Verbindung abreisst. Das kann z.B. durch Neonbeleuchtung kommen oder wenn die Hand mit dem Fahrregler unter die Tischplatte absinkt. Tlw. echt lästig.:-(((°

Fazit: Bei "richtigen" Rennen fahren wir nur mit Kabel.

Diese Probleme haben wohl auch andere. Kann man im Slot-Forum nachlesen.

Gruss

Wheelspin

P.S. Die Batterien der Wireless Handregler sollten auch immer top sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Kennt jemand eine Seite wo ich Autos umbauen lassen kann? Ich würde mir gerne ein Autoart 1/32 kaufen und damit auf der Digital fahren können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

@Julian, die AutoArt autos sind sehr schön, aber von den fahrleistungen her eher mittelmäßig. Habe selber auch einige von AutoArt (Miura, Diablos) die sind aber eher was für die vitrine :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Das ist schade, gerade CGT und GT3RS reizen mich sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Du wirst dich noch wundern. Am anfang holt man sich die verschiedensten autos zum fahren, irgendwann auch welche einfach weil die soooo schön sind O:-)

(hab sets mit Sauber C9, 917er usw. Die haben die bahn noch nie gesehen :wink:)

Richtig schnelle autos sind die NSR autos, wenn umbauen dann würde ich sowas nehmen. Es gibt auch autos die man zuerst modifizieren muss um die wirklich schnell zu machen, aber einiges geht.

Von NSR finde ich die 917er sehr schön fahrbar und deren mosler ist einfach sehr schnell.

Dazu noch was. So schnelle autos brauchen leider auch deren wartung. Ich habe dafür eine box mit reichlich ersatzteile. Ist wie bei den echten autos, schnelle autos sind teuer zum fahren......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

So, es ist vollbracht. Habe die Bahn nun auf das Bestmögliche umgebaut, mehr geht bei dem Platz einfach nicht.

14,4 Meter auf jeder Bahn.

IMG_9208%20copy.jpg

IMG_9212%20copy.jpg

Irgendwann kommt noch die Pit Stop Lane und dann ist gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×