Jump to content
der yeti

Honda motor in Elise

Empfohlene Beiträge

der yeti   
der yeti

Ich wolte mal fragen welche firma honda motoren in die elise ( sowol erste als auch 2e serie ) einbaut oder wo es teile zu kaufen gibt fuer so ein umbau selber zu machen?

Gruss aus Belgiën.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der yeti   
der yeti

Ich habe bis jetz nur die firma komo tec entdekt. Die bauen den K20a motor aus dem Civic type-r ein. Ich habe mal irgendwo gehört das es auch eine firma gibt die ein B18 motor aus dem Integra type-r in die elise baut. Oder gibt es dafuer andere motor stutzen zu kaufen? Der K20a swap ist relatief teuer und ein modifizierter B16 habe ich hier schon ( ist baugleich mit ein B18 motor. ) Deshalb suche ich informationen fuer so ein umbau :wink:

Gruss aus Belgien und sorry fuer mein slechtes Deutsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomato   
tomato
Ich habe bis jetz nur die firma komo tec entdekt. Die bauen den K20a motor aus dem Civic type-r ein. Ich habe mal irgendwo gehört das es auch eine firma gibt die ein B18 motor aus dem Integra type-r in die elise baut. Oder gibt es dafuer andere motor stutzen zu kaufen? Der K20a swap ist relatief teuer und ein modifizierter B16 habe ich hier schon ( ist baugleich mit ein B18 motor. ) Deshalb suche ich informationen fuer so ein umbau :wink:

Ein Bekannter von mir hat seine Elise mit modifiziertem Integra-Motor bei Komo-Tec gekauft und bringt ihn auch dort hin, wenn mal was ist.

Von daher gehe ich davon aus, dass er (Komo-Tec) sich auch damit auskennt.

Ruf da doch einfach mal an, das ließe sich doch auf die Schnelle klären.

Gruss aus Belgien und sorry fuer mein slechtes Deutsch.

Soll ich Dir was sagen?

Dein Text ist besser lesbar als das Geschreibsel, was so mancher Deutscher in Internetforen zu "Papier" bringt.

Also mach Dir mal deswegen keine Sorgen.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×