Jump to content
Syffel

R36 wird bestellt

Empfohlene Beiträge

Syffel   
Syffel

Guten Tag zusammen

Bei mir steht ein Neuwagenkauf vor der Tür.

Nach langem hin und her habe ich mich jetzt doch für den Passat R36 entschieden.

Ich habe mich noch nicht ganz für die passende Ausstatung entschieden.

Zuerst einmal die Sitze. Es lassen sich ja die "High performance" Sitze bestellen. Im Netz finde ich aber nur Fotos von den normalen "performance" Sitzen. Weiss jemand wo ich ein Bild von den Sitzen finde?

Sonst wird noch eine Dynaudio Sounanlage bestellt. Und das aus dem Grund, weil ich nachträglich nicht mehr viel an der Anlage machen möchte. Lieber glaich zu beginn was anständiges. Lohnt sich die Anlage? Ich habe erst kürzlich von einem Kolleg seine Bang Olufsen Soundanlage vom neuen A4 geniessen können (übrigens, ein echt geiles Fahrzeug). Ist die Dynaudio in etwa gleichwertig?

Was würdet ihr noch für eine Sonderausstatung dazu bestellen? Ein Schiebedach kommt mir nicht ans Auto, sonst bin ich relativ offen.

Weiss jemand wie lang die Lieferzeiten sind? ich habe vor, dass ich ihn im November bestelle, damit ich ihn etwa im März habe. Kommt das etwa hin?

Ich weiss, es geht noch lange... Aber ich freue mich schon jetzt riessig :)

Gruss

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chris_ST220   
Chris_ST220

Diese Fragen wird dir der VW Händler beantworten können, und bei geschätzten 55k€ würde ich mich nicht auf Fotos und Berichte von Fremden verlassen.

Der Unterschied zwischen den Sitzen scheint aber nur die pneumatische Verstellung der Seitenwangen bei den High Performance Modellen zu sein.

Aber wie gesagt, einfach ausprobieren, der Beste Sitz nützt nix wenn DU Rückenschmerzen bekommst, das gleiche bei der Musikanlage und auch beim Zubehör sollte jeder selber wissen, was er braucht und was nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie
Guten Tag zusammen

Bei mir steht ein Neuwagenkauf vor der Tür.

Nach langem hin und her habe ich mich jetzt doch für den Passat R36 entschieden.

Ich habe mich noch nicht ganz für die passende Ausstatung entschieden.

Zuerst einmal die Sitze. Es lassen sich ja die "High performance" Sitze bestellen. Im Netz finde ich aber nur Fotos von den normalen "performance" Sitzen. Weiss jemand wo ich ein Bild von den Sitzen finde?

Sonst wird noch eine Dynaudio Sounanlage bestellt. Und das aus dem Grund, weil ich nachträglich nicht mehr viel an der Anlage machen möchte. Lieber glaich zu beginn was anständiges. Lohnt sich die Anlage? Ich habe erst kürzlich von einem Kolleg seine Bang Olufsen Soundanlage vom neuen A4 geniessen können (übrigens, ein echt geiles Fahrzeug). Ist die Dynaudio in etwa gleichwertig?

Was würdet ihr noch für eine Sonderausstatung dazu bestellen? Ein Schiebedach kommt mir nicht ans Auto, sonst bin ich relativ offen.

Weiss jemand wie lang die Lieferzeiten sind? ich habe vor, dass ich ihn im November bestelle, damit ich ihn etwa im März habe. Kommt das etwa hin?

Ich weiss, es geht noch lange... Aber ich freue mich schon jetzt riessig :)

Gruss

Hannes

Hallo Hannes,

zunächst einmal: Gute Entscheidung! Finde den R36 rundum gelungen!

Was die Lieferzeit angeht, so gehe ich mal davon aus, dass wir hier max. von 12 Wochen reden. Wüsste nicht, warum es länger dauern sollte.

Thema Sonderausstattungen:

Unbedingt empfehlenswert ist das RNS 510. Eines der besten Navigationssysteme, was ich in letzter Zeit ausprobiert habe. Und du sprichst es schon selbst an: nimm gleich RNS 510 DYNAUDIO. Ganz ehrlich, DYNAUDIO ist z.Zt. das beste was man von einem Hersteller bekommt, besser als BOSE, B&O, harmann etc. pp.

DYNAUDIO ist zwar wesentlich kleiner als vorher genannte, dafür nochmal exklusiver und besser in Verarbeitung. Keine Frage, das B&O Soundsystem im neuen A4 ist schon sehr sehr gut, aber DYNAUDIO setzt dem nochmal eines drauf!

Zu den Sitzen kann ich leider nichts sagen, denke mal, es geht hier wirklich um die Verstellung der Seitenwagen.

... nur noch eins: Nimm einen Variant :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shabooboo   
Shabooboo

Ich würde auf jeden Fall das Technologiepaket bestellen. Evtl. noch Kessy und die Premium-Freisprecheinrichtung (sofern du ein Mobiltelefon mit rSAP-Profil hast).

Evtl. auch noch die Winterräder und abgedunkelte Seitenscheiben.

Gruß Matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SubCulture   
SubCulture

das Dynaudio Soundsystem ist vom Klang her perfekt. da kann Bose oder Bang&Olufsen nichtmal ansatzweise mithalten.

ich fahre zur Zeit den CC mit dem 3.6l Motor, ein Traum. und eben auch mit Dynaudio Soundsystem :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel

Danke für all euere Antworten :)

Der Unterschied zwischen den Sitzen scheint aber nur die pneumatische Verstellung der Seitenwangen bei den High Performance Modellen zu sein.

Falls das mit der pneumatischen Verstellung der Einzige Unterschied ist, dann spare ich mir den Aufpreis. Ausser natürlich, diese High performance Sitze sehen so viel besser aus. Deswegen bin ich auch so sehr an einem Bild interessiert. Vielleicht hat da mein VW Händler was... ich sollte mal bei ihm vorbei schauen...

Ich würde auf jeden Fall das Technologiepaket bestellen. Evtl. noch Kessy und die Premium-Freisprecheinrichtung (sofern du ein Mobiltelefon mit rSAP-Profil hast).

Evtl. auch noch die Winterräder und abgedunkelte Seitenscheiben.

Gruß Matze

Das Technologie Paket ist sicher nicht schlecht... Aber ich möchte kein Schiebedach. Nach meiner Meinung sieht das einfach nur hässlich aus :evil: Das ist halt Geschmacksache...

Die Premium Freisprecheinrichtung kommt natürlich auch rein :wink:

Ich weiss nicht so recht ob ich Kessy bestellen soll.

Hier habe ich was gefunden, dass nicht so für dieses System spricht.

http://www.motor-talk.de/forum/kessy-ausgesperrt-t1528025.html

Irgendwie möchte ich doch schon das Auto selber zusperren, damit ich gewissheit habe, dass es wirklich zu ist.

Wie funktioniert das eigentlich genau? Man hat doch den Schlüssel einfach in der Tasche, nähert man sich dem Auto, sperrt er das Auto auf, oder?

Und was passiert, wenn die Batterie im Schlüssel plötzlich leer ist? ich nehme mal an, es hat eine Batterie. Dann hat man doch keine Möglichkeit mehr ins Auto zu gelangen :???:

Oder sehe ich die ganze Sache falsch? Vielleicht bin ich mir dem Funktionsprinzip einfach noch nicht so genau bewusst.

Bis jetzt wird wahrscheinlich noch die Folgende Sonderausstatung dazu kommen:

RNS510 DYNAUDIO

Premium Freisprecheinrichtung (Ich habe ein Handy mit rsap Unterstützung)

Multimedia Buchse MEDIA-IN

Heizbare Frontscheibe

Das währen mal die Sachen, die ich unbedingt möchte... Der Rest wird sich dan mach meinem Geldbeutel richten müssen :lol:

Bei der Farbe bin ich mir noch nicht so sicher. Das Biscay Blue gefällt mir. Das sieht zumindest auf meinem Monitor nicht schlecht aus. Aber ich hab leider keine Ahnung, ob das in Natur auch so überzeugend ausschaut.

Eigentlich wollte ich mir die Limo kaufen. Aber ein Freund von mir versucht mich zu überzeugen, dass ich doch lieber den Kombie nehmen soll. Und wisst ihr was? Er hat es fast geschafft :D:D:D

Es wird wohl wirklich ein Variant... Vielleicht ändert sich meine meinung noch bis November...

das Dynaudio Soundsystem ist vom Klang her perfekt. da kann Bose oder Bang&Olufsen nichtmal ansatzweise mithalten.

ich fahre zur Zeit den CC mit dem 3.6l Motor, ein Traum. und eben auch mit Dynaudio Soundsystem :-)

Das wusste ich nicht, dass das DYNAUDIO System wirklich so perfekt ist. Aber gut zu wissen, das es wirklich was taugt X-)

Grutuliere Dir noch zu Deinem Auto. Ich habe mir auch mal überlegt den CC zu bestellen. Ich finde ihn wirklich sehr gelungen.

Bist Du zufrieden mit dem Motor? Keine Probleme?

Grüsse

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shabooboo   
Shabooboo

Also bei Kessy hast du 2 Funkschlüssel und einen "Dummy". Dieser Dummy steckt immer im Zündschloss, wobei du ihn natürlich auch rausnehmen und einen Funkschlüssel nehmen kannst.

Du hast deinen Funkschlüssel einfach in der Hosentasche oder sonst wo am Körper oder in der Tasche und berührst einfach den Türgriff. Die Tür geht dann entriegelt dann automatisch und du kannst normal einsteigen.

Abschließen kannst du das Auto, in dem du am Türgriff mit der Hand "vorbeistreichst". Du kannst aber sonst auch gewohnt mit dem Schlüssel auf- oder zuschließen.

Gestartet wird einfach, in dem du auf den Dummy drückst oder halt einen deiner Schlüssel nimmst.

Das RNS 510 würde ich auf jeden Fall nehmen. Ich habe es derzeit in meinem Golf drin und bin absolut begeistert, auch in Verbindung mit der Premium-FSE (die ich auch habe).

Das Biscayblue sieht nicht schlecht aus, wobei mir das deepblue vom R32 besser gefällt, aber egal. Ansonsten würde ich dir deepblack empfehlen, auch wenn es pflegebedürftiger ist (aber das biscay ist auch nicht so schlecht).

Gruß Matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shabooboo   
Shabooboo

So würde meiner evtl. aussehen:

Modell Passat Variant R36 3,6 l FSI 220 kW (300 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG 46.400,00 €

Farbe / Innenausstattung

- Biscay Blue Perleffekt 7Q7Q 530,00 €

- Schwarz/Schwarz/Schwarz IU

Sonderausstattung

- "RNS 510 DYNAUDIO Sound" R2D 3.085,00 € Volkswagen Individual

- Dekoreinlagen "Aluminium Engine Spin" PNA 0,00 €

- Licht-und-Sicht-Paket mit automatisch P17 115,00 € abblendendem Fahreraußenspiegel und Memory-Funktion

- Mikrofaser "San Remo"/Leder "Vienna" WL8 2.245,00 € mit 14-Wege-Sportsitzen "High Performance" vorn

- Mobiltelefonvorbereitung "Premium" mit 9ZU 440,00 €

Bluetooth-Schnittstelle (rSAP) und Sprachbedienung

- Multimediabuchse MEDIA-IN WDI 165,00 €

- Radschlüssel und Wagenheber 1S1 0,00 €

- Raucherausführung 9JB 21,00 €

- Aschenbecher vorn und hinten

- Zigarettenanzünder vorn

- Rückfahrkamera "Rear Assist" inkl. 8A0 365,00 €

Parkpilot

- Schlüsselloses Schließ-und Startsystem PKY 430,00 €

KESSY

- Seitenscheiben hinten und Heckscheibe 4KF 270,00 €

abgedunkelt, zu 65 % lichtabsorbierend

- Winterpaket, zusätzlich mit beheizbarer PW4 180,00 €

Frontscheibe und beheizbaren äußeren

Rücksitzen

- Winterräder "Chamonix" (zusätzlich) 2WW 1.405,00 €

- 4 Leichtmetallräder 6 J x 17

- Winterreifen 205/50 R 17 H

UPE-Preis 55.651,00 €

Bestellschlüssel:

3C54VQ 2009 X0A 7Q7QIU P17 PKY PNA PW4 R2D WDI WL8 1S1 7RT 8A0 9JB 4KF 9ZU 2WW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel

Ich habe mich jetzt bezüglich KESSY etwas besser informiert.

Anscheinend kommt eine Meldung, sobald die Batterie im Schlüssel schwach ist. Auch wenn sie mal leer ist, hat man noch ein Notschlüssel. Meine grössten bedenken waren ja, dass man mit leerer Batterie nicht ins Auto kommt, dass geht aber zum Glück. :wink:

Scheint wirklich ein super System zu sein... Muss ich haben :-))!

Ich habe jetzt mal einen konfiguriert. So wird er wahrscheinlich sein:

Passat variant R36: 65760 Fr.

Biscay Blue - Perleffekt: 750 Fr.

RNS510 DYNAUDIO Sound: 4640 Fr.

Multimediabuchse MEDIA-IN: 260 Fr.

Parkdistanz-Kontrolle inkl. Rückfahrkamera: 500 Fr.

Mobiltelefonvorbereitung Premium mit herausklapbarer Tastatur: 1010 Fr.

Schliess- und Startsystem KESSY: 550 Fr.

Licht und Sicht Packet 2: 150 Fr.

Dekoreinlagen "Engine Spin": 0 Fr.

230-Volt Steckdose an der Mittelkonsole hinten: 140 Fr.

Reserverad in Fahrbereifung: 370 Fr.

Seitenscheiben/Heckscheiben abgedunkelt: 430 Fr.

Winterpaket 4: 230 Fr.

Nichtraucherausführung: 0 Fr.

So bin ich bei einem Gesamtpreis von 74790 Fr.

Jetzt bin ich etwa preislich am oberen Limit...

Hmmm, was haltet ihr von der adaptiven Fahrwerksregelung? Bringt das wirklich was? Ja ok, es währen mehr Knöpfe vorhanden, das schaut natürlich immer geil aus :D

Oder soll ich die Omanyt 19" Räder nehmen???

Ach übrigens, findet ihr den schweizer VW Konfigurator auch sehr sehr missglückt? :-(((°

Wünsche euch allen noch einen schönen Abend.

Gruss

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirat   
Pirat

Wenn du eh ne Limo wolltest wieso nicht den CC? Find ich einfach moderner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel

Guten Morgen zusammen

Ein Kollege hat ein Ersatzauto bekommen, weil sein Audi in der Reparatur ist. Er fährt jetzt auch einen Passat. Er sagte mir gestern, dass ich es mit der Bestellung nochmal gründlich überlegen soll. Er ist mit der Verarbeitung nicht zufrieden. Im speziellen hat er die billig wirkenden Stoffsitze gemnannt. Er meinte auch, egal wie er das Lenkrad einstellt, es verspehrt ihm immer die Sicht auf den Tacho.

Leider muss er das Auto zurückgeben, bevor ich es bei ihm genauer unter die Lupe nehmen kann.

Das hat mich jetzt natürlich sehr verunsichert. Ist der Passat im allgemeinen wirklich so schlecht verarbeitet?

Mir ist schon klar, dass vielleicht ein Audi hochwertiger verarbeitet ist...

Da hilft wohl nur der gang zur AMAG, damit ich die Autos selber mal begrabschen kann, und mir ein eigenes Bild machen kann.

Ach Übrigens... ich bin mir gar nicht mehr so sicher, ob ich einen R36, oder doch "nur" einen Highline mit 3.2 L Motor bestellen soll.

Grüsse

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirat   
Pirat

Und wieso nicht den cc? Einfach das neuere Auto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
megacar   
megacar

Leider muss er das Auto zurückgeben, bevor ich es bei ihm genauer unter die Lupe nehmen kann.

Das hat mich jetzt natürlich sehr verunsichert. Ist der Passat im allgemeinen wirklich so schlecht verarbeitet?

Geh doch zu nem Händler und schau ihn dir an, bei der Verarbeitung wirds keine Unterschiede zw. normlaen Passat und r36 geben.

Ich bin ne zweitlang den 3,2 v6 gefahren, bis auf den zukleinen Tank und "Allradantrieb" im Schnee hat mich eigenlich nichts dran gestört (wobei ich auf ne hochwertige Verarbeitung auch keinen besonderen Wert lege)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel
Wenn du eh ne Limo wolltest wieso nicht den CC? Find ich einfach moderner.

Ja, sicher ist es das modernere Auto. Aber der cc mit dem 3.6 L Motor sprengt bein Budget.

Ich wahr jetzt beim VW Händler und habe mal die Autos selber begrabscht...

Und ich muss sagen, der cc ist ein absolut geniales Auto. :-))! Und dann noch diese wunderschönen Interlagos Felgen...

Ich fand ihn so genial, dass ich mir gleich einen bestellt habe :D

Es wird aber "nur" ein 2.0 TDI mit 170 PS. Vielleicht werde ich auch langsam vernünftiger bei diesen Spritpreisen.

Jetzt wird es aber schon etwas offtopic. Das hat ja nichts mehr mit dem R36 zu tun :wink:

Gruss

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×